1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

YouTube lag

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum" wurde erstellt von blaui111, 04.01.2012.

  1. blaui111, 04.01.2012 #1
    blaui111

    blaui111 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    So, nun wirds langsam komisch:
    Nach dem letzten Update läuft der Browser ja sehr schnell, dafür hängt die YouTube-App dermasen durch, dass ich Angst bekomme - alle 5-10sec muss neu gepuffert werden? das kann nicht angehen!
    Hab einen gegetest mit dem SG-Note gemacht, hat ja gleiche Screen auflösung: das läuft das gleiche Video komplett flüssig durch!

    Das soll Tegra 3 sein?

    Bye Blaui
     
  2. gnometech, 04.01.2012 #2
    gnometech

    gnometech Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    20.10.2009
    puffern hat aber nichts mit dem prozessor zu. Das heisst er muss das video nachladen aussem netz. Mal direkt youtube im browser probiert?
     
  3. NatFlenders, 05.01.2012 #3
    NatFlenders

    NatFlenders Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    31.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 9.7 LTE
    Hey, hatte ein ähnliches Phänomen vor 2 Tagen:
    aber da lief es weder ordentlich am Handy (Nexus S) noch auf dem Prime.
    Irgendwie hatte ich beide zu nah bei einander, sodass sie sich gegenseitig im wlan verkehr gestört haben.
    Als Test hab ich das Handy weit weg gelegt und dann gings, kann aber auch Zufall sein...
    Probiers halt einfach mal.
     
  4. blaui111, 05.01.2012 #4
    blaui111

    blaui111 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Also habt ihr dieses Problem nicht?
    Das mit dem prüfen via Browser wollte ich auch jetzt versuchen


    Bye Blaui
     
  5. kuehnch, 05.01.2012 #5
    kuehnch

    kuehnch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Ich habe hier keine Probleme. Youtube läuft nach wie vor auch bei HD-Inhalten absolut problemlos. Das anfängliche Puffern geht zügig und es gibt nachfolgend keine Aussetzer.
     
    blaui111 bedankt sich.
  6. blaui111, 05.01.2012 #6
    blaui111

    blaui111 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    So, habs gefunden, irgendwer hat auf meinem WLan-Schlauch meiner Fritzbox gestanden!
    Strom aus und an und schon flutscht es wieder...

    Thx Blaui
     
  7. NatFlenders, 05.01.2012 #7
    NatFlenders

    NatFlenders Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    31.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 9.7 LTE
    war ich doch richtig mit meiner Vermutung dass es am Wlan liegt :cool2:
     
  8. blaui111, 05.01.2012 #8
    blaui111

    blaui111 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tja, bin aber nicht drauf gekommen, weil ja das Note die Tube-Videos ohne stopp abgespielt hatte....
    Hab sogar das Prime resettet....
     
  9. galaxyphone, 05.01.2012 #9
    galaxyphone

    galaxyphone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Ich habe komischerweise genau das gleiche Problem. YouTube Videos (HD) müssen bei mir ca. 15 Sekunden puffern. Dann spielt es vielleicht 20 Sekunden und muss wieder puffern.
    Ich habe eine 32.000er Leitung - eine Speedtest App ergibt, dass 8.000 am Prime ankommen.
     
  10. blaui111, 05.01.2012 #10
    blaui111

    blaui111 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Also bei mir gings nach einem Fritz! aus/an wieder wie es soll....
     

Diese Seite empfehlen