1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

YouTube

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X8 Forum" wurde erstellt von Charley, 11.12.2011.

  1. Charley, 11.12.2011 #1
    Charley

    Charley Threadstarter Gast

    :)Grüße an die Community und Mods
    Es ist zum Haare ausraufen (wenn ich die noch hätte),kaum die Fotocam im griff,geht das nächste Theater los.
    Ich hatte heut morgen beim Früstück Langeweile und dachte:guckste mal bei youtube rein.Ja, denkste,ich dachte mein Schwein pfeift.He? dachte ich;android S.E.X8 und geht kein youtube? Ich dachte ich bin mit Win'95 im Netz unterwegs.Das ist nicht der Ernst von S.E. oder? Ich kann kein Film direkt auf mein X8 gucken? Das beherrschten ja schon meine Java-Handys mit s30,
    also das x8 macht jeden film(hab versch. getestet)auf und nach einigen Sekunden fängt das Teil, wie auf XP, an zu laden.Woran liegts?An meinem 2.1 oder an der vorinstall. youtube app? Oder hat das x8 kein Mediaplayer an Board? Ich wollte eben schon von chip.online den neuesten youtube app downloaden,läuft aber erst ab 2.2 Froyo (?) Oder ist mein Handy einfach nur kaputt? Ich meine, Gurken wie das Nokia 2700c und S.E. Cedar sollen dem X 8 überlegen sein ?!?
    Dann schmeiß ich das X8 jetzt aber wirklich an die Wand und hol mir chamdjunk oder hateecee. Mann,bin ich wütich:mad2:
    Lg und evl.hilfe an/von alle
     
  2. email.filtering, 11.12.2011 #2
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Die Frage ist ja, in welchen Format die Filme vorliegen. Flash kann das X8 offiziell keines, aber andere Filme klappen schon. Und natürlich hat das Gerät einen Medienplayer an Board.

    BTW, wenn Du eine App in Google's Android Market für Dein Gerät nicht findest, hat das meist seinen Grund. Da hilft's meist auch nichts, wenn Du fremd gehst. Und Chip.de mag zwar für und bei vielen Sachen gut sein, aber von Android sollten sie die Finger lassen, oder es so ordentlich wie bei ihren Zeitschriften machen. Ach ja, und vielleicht solltest Du mal die eine oder andere Signatur genauer unter die Lupe nehmen.

    Über kurz oder lang wirst auch Du drauf kommen, warum sich die meisten doch für ein Android 2.3 auf ihrem X8 entscheiden. Denn damit ist man wenigstens diese Einschränkung in der App-Auswahl los, wenn schon das Gerät selbst nicht zackiger wird.

    Und dann war doch da neulich ein User der meinte, ich solle dieses 100-Euro-Ding nicht schlechter machen als es sei ... :drool: Ne', im Ernst, ich habe mir durchaus schon mal ein paar Videos am X8 angesehen, aber keine diesbezüglichen besonderen Vorkommnisse in Erinnerung. War denn die Internetanbindung ausreichend leistungsfähig?
     
  3. Charley, 11.12.2011 #3
    Charley

    Charley Threadstarter Gast

    :love:yupp,ich mag Dich
    du hast im allem Recht,nirgendwo kann oder will ich Dir
    widersprechen.Nichts desto trotz bin ich doch enttäuscht,ja, ich hab Blut geleckt und will nun alles.Rooten wollte ich schon als ich das Handy gekauft hatte,aber ich wollte Es erstmal näher kennlernen.Seit 2 Wochen drücke ich mich schon um eine Entscheidung (2.2 Froyo wie im Desire oder doch Ginger?)
    Zurück gehalten haben mich immer noch die 600Mhz und auch die vielen negativen Nachrichten von den "Rooties", ich brauch was stabiles, qualität statt quantität.Auch bin ich als alter Mann und Anfänger nicht gerade top-vorbereitet um das rooting anzugehen.Und außer Deutsch,spreche ich leider keine Fremdsprache (Yes+No,High+Low krieg ich gerade noch hin) ich hab mir bestimmt schon tausendmale die versch. rootings durchgelesen,aber wo ich die ganzen Dateien herkriegen soll,habe ich immer noch nicht begriffen.Ich bin immer noch begeistert von dem X8,sonst hätte ich mir längs was besseres gegönnt.Ich war halt leicht geschockt,daß es mich heut ausgerechnet bei youtube, so in Stich gelassen hat. LG:sad:
     
  4. email.filtering, 12.12.2011 #4
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Naja, wo Du zu all den Programmen kommen kannst ist ja gar keine Frage. Oft braucht das Auge dazu nur um ein paar Millimeter nach unten zu gucken ... Auch wenn Du dort gelegentlich ein wenig englisch "können" musst, wirst Du Dich dennoch recht rasch zu recht finden; hoffe ich wenigstens. Sonst lass es mich einfach wissen. ;)

    Und alle wichtigen Anleitungen findest Du ohnedies hier im Forum. Das sollte also auch kein Problem sein.

    Also zuerst auf ein aktuelles 2.1er von SE achten (es sollte die 2.1.1.C.0.0 sein), dann wird der Root-Zugang aktiviert, anschließend wird xRecovery installieren, und zum krönenden Abschluss GingerDX (ein Android 2.3.x) drauf gekippt und schon hast Du was ganz leckeres, stabiles, zeitgemäßes usw. als Betriebssystem auf Deinem Gerät laufen.

    Ohne die Downloadzeiten dauert das ganze zwischen einer und zwei Stunden, also selbst mit starkem Aufrunden ist das an einem Nachmittag sicher erledigt. :)

    Ach ja, und "Papa" SEUS (nein, das ist kein Rechtschreibfehler) richtet's wieder, falls bei all dem doch irgendwas daneben gehen sollte. Also alles in allem absolut null Risiko!


    SEUS = Sony Ericsson Update Service, eine Software zum Flashen von Mobiltelefonen
     
  5. Charley, 12.12.2011 #5
    Charley

    Charley Threadstarter Gast

    Hi,Danke,Ja
    du merkst,heute bin ich leider nicht so gut beieinander.
    Ja, das meiste(theoretisch) weiß ich ja,ich hätte aber gern das systeme,was du hast,ich vertraue dir. Ich hab mir gestern auch schon einiges auf youtube angesehen.Es sind doch viele Fachbegriffe,wo ich einfach nicht mit klar komme.So da sind:xrecovery(app?) all in one apk.dann bräuchte ich,glaube irgend ein backup und eine partition(das hab ich ja noch nie getan) und was ist ein rom? cd?speicher?packet? und wo finde ich dein gingerdx?
    Mein 2.1 ist das von dir geforderte,aber wenn ich ein bißchen verstanden habe, müßte ich mein Eclair erstmal wieder auf 1.6 donat downgraden oder bringe ich das mit app2sd durch einander? Und wie gesagt,mein technisches english ist praktisch gar nicht vorhanden. Aber eine gute Nachricht habe ich doch noch: heute morgen hatte ich ne blöde Idee und hab mein wlan ausgeschaltet und bin per Edge nach youtube und siehe da,ich konnte den Film ganz gucken.Aber warum? Keine Ahnung.
    Gingerbread würde ja ganz gut zu Weihnachten passen.Oh, ich kann ja english:ohmy: LG
     
  6. email.filtering, 13.12.2011 #6
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Also irgendwelche aufregenden Englischkenntnisse brauchst Du zum Glück für die Anleitungen aus diesem Forum nicht, und bisweilen sind fünfteilige Videoanleitungen für einige Klicks einfach der overkill (~zu viel des Guten). Nimm wirklich meine obige Kurzanleitung als Leitfaden und erledige in aller Ruhe einen Punkt nach dem anderen. Und es reicht dieses Forum als Ausgangspunkt aller Wege!
     
  7. Dexxmor, 13.12.2011 #7
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,158
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Jup alles nacheinander machen, habe mein X8 (in den seligen tagen als es noch mein haupthandy war^^) nach seiner anleitung gerootet und das xrecovery eingespielt (habe ich dir dafür eig schon ein danke zukommen lassen? wenn nicht wird nachgeholt^^) ich würde aber nicht das händische installieren des xrecovery empfehlen, sondern mittels des E15i xrecovery installers (nur damit hat es bei mir geklappt). Aber über XDA wirst du über kurz oder lang (wenn du alles rausholen willst ausm handy^^) nicht hinwegkommen^^
    LG Dexxmor mit einem unlocked bootloader X8, das leider nur 729 megaherz schafft.....schnief.
     

Diese Seite empfehlen