1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zählt S2 das Datenvolumen mit?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von gremmel, 29.06.2011.

  1. gremmel, 29.06.2011 #1
    gremmel

    gremmel Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Hallo

    Ich habe seit letzten Freitag (24.06.) ein S2. 200MB Flat und Droidstats instaliert. Gestern Abend hab ich ne Meldung bekommen dass mein Volumen aufgebraucht ist und dass ich jetzt langsamer unterwegs bin. Soweit so klar. Droidstats sagt mir ich hab noch ca 50MB frei. Kann das denn sei dass der so unganau ist?
    Ich habe gestern noch ne Mail an meinen Anbieter geschickt ob man den Verbrauchsstand auf deren Internetseite kontrollieren kann. Sie antworteten mir promt, mit dem Hinweis dass das mein Telefon könnte. Stimmt das? Zählt das S2 die Daten? wenn ja, wo kann man das sehen?

    MfG Markus
     
  2. fanick, 29.06.2011 #2
    fanick

    fanick Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    21.06.2011
    200MB klingt nach T-Mobile? Da gibt es 100kb paketgröße... Ich wüsste selbst gerne wie viel unterschied das macht, habe nämlich die besagten 200MB mit der 100kb Paketgröße ;)

    Gibt auch noch andere Trafficcounter, vielleicht gibt es da einen der Paketgrößen beachtet.
     
  3. gremmel, 29.06.2011 #3
    gremmel

    gremmel Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Jap, T-Mobile...
     
  4. Deco, 29.06.2011 #4
    Deco

    Deco Android-Lexikon

    Beiträge:
    946
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    12.07.2009
    Also im S2 selbst ist mir so eine anzeige noch nicht aufgefallen...
    Es könnte auch a) ne Standart Antwort gewesen sein oder b) einfach darauf bezogen worden sein, dass man ja solche Apps installieren kann, und somit das S2 es ja kann, wenn auch nicht mit der eigenen Software...
    (also ich bin überzeugt, dass es das mitzählen kann, aber ob es das auch anzeigt, ist ja ne ganz andere sache ;) )

    ich kann mir auch vorstellen, dass das programm ungenau ist...
    oder du es erst raufgemacht hast, als du schon 50 MB verbraucht hattest (das kann ja schnell gehen, also auch wenn es das 1. App war, das du installiert hast, denn es könnten ja die standart widgets schon ne aktualisierung gezogen haben, z.b. das AS News Widget, es zieht gerne mal unheimlich viel, und ist von Hause aus auf einen der Homescreens...)

    Probiers mal mit "3G Watchdog" , der soll sehr gut sein, ist Kostenfrei...

    oder mit "My Data Manager" , der zeigt dir auch an, welche Anwendung wie viel zieht... (weiß aber nicht, wie genau das ist)


    mfg.
    Deco
     
  5. gremmel, 29.06.2011 #5
    gremmel

    gremmel Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Ah ja, das kann natürlich sein dass schon so viel verbraucht war. :crying:
    Den watchdog hab ich het installiert. Mal schauen wie die beiden im Vergleich so "mitschreiben"
    Is auf jeden Fall interessant mit den automatischen Updates. Werd das mal im Auge behalten. :thumbup:
     
  6. Deco, 29.06.2011 #6
    Deco

    Deco Android-Lexikon

    Beiträge:
    946
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    12.07.2009
    ja, ziehe dir am besten mal das standart widget "AP Nachrichten" auf den screen, klicke drauf (also nicht auf aktualisieren, sondern auf das widget an sich), und drücke menü -> einstellungen, und stelle dort automatische Updates aus...

    der zieht sonst nämlich auch updates, obwohl du das widget gar nicht auf dem screen hast, also gar nicht benutzt...

    mach das gleiche am besten auch bei "News und Wetter"...


    mfg.
    Deco
     
    gremmel bedankt sich.
  7. gremmel, 30.06.2011 #7
    gremmel

    gremmel Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Hi

    AP Nachrichten hab i gar net...:ohmy:
     
  8. Scorpio75, 30.06.2011 #8
    Scorpio75

    Scorpio75 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Jetzt mal eine Frage am Rande... ich lese dieses Subforum nur aus Interesse am S2, habe (noch) keins. Und deswegen kann ich es auch nicht wissen.
    Aber: in meinem Zweitgerät (Simvalley Dual SP40) gibt es bei Einstellungen -> Drahtlos & Netzwerke fast ganz unten in der Liste die Option "Traffic-Überwachung". Kann sein, dass das kein Standardfeature ist, aber hat da schon mal jemand von Euch nachgesehen?
     
  9. mista, 30.06.2011 #9
    mista

    mista Android-Experte

    Beiträge:
    874
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    18.07.2010
  10. Randall Flagg, 30.06.2011 #10
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Guck Dir mal 3G Watchdog pro an,der zeigt Dir auch das empfohlene Tagesvolumen und den Datenverbrauch per App an.
    Hatte lange Zeit die Free Version,das Programm ist aber echt gut und verbraucht so gut wie keinen Strom.
    Tipp: Man kann in den Einstellungen den Abfrageintervall einstellen.Ist glaube ich ab Werk auf "jede Minute" gestellt,aber so oft braucht man ja die Abfrage auch nicht.
    Hab's auf 1 Stunde gestellt.
     
  11. Avanti, 30.06.2011 #11
    Avanti

    Avanti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    399
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Soweit ich weis zählt Android von haus aus nicht mit. Habe mich auch schon bei der Telekom erkundigt, weil via Web kein Verbrauch auf der Rechnung ersichtlich ist. Dies wurde damit begründet, das ich ja ne Flat habe und ich so nur Festkosten hätte. Ich nutze NT Counter aus dem Market. Ob der genau zählt weis ich nicht, da ich nie mehr als meine 300MB verbrauche.


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  12. AndroidNoob23, 30.06.2011 #12
    AndroidNoob23

    AndroidNoob23 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Ich hab auch T-Mobile (allerdings Österreich). Da gibts von Haus aus die App "My T-Mobile". Da muss man sich einmal anmelden und dann kann man unter Gebührenanzeige einsehen, wieviel SMS, Anrufminuten und Internetvolumen schon verbraucht sind.
     
  13. Deco, 30.06.2011 #13
    Deco

    Deco Android-Lexikon

    Beiträge:
    946
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    12.07.2009

    ? also eigentlich ist das standart....
    also ich meine jetzt nicht als App in den Anwendungen, sondern du findest es nur im Widget-Menü (also Homescreen -> Menü -> Hinzufügen -> Widget....ja, oder lange auf Homescreen und dann Widget^^)



    Das stimmt, jede Minute braucht man eigentlich nicht...aber alle halbe Stunde würde ich schon machen, denn wenn du mal wirklich ne Weile surfst, kommst du schnell ans Volumen ran, und da kann es sein, dass du nach ner ganzen Stunde dann große Augen machst, weil er dann erst auf einmal anzeigt, dass dein Volumen aufgebraucht ist...

    (im endeffekt muss das natürlich jeder selbst entscheiden, welcher Aktualisierungsintervall beim ihm am sinnvollsten ist ;) )


    mfg.
    Deco
     
  14. gremmel, 01.07.2011 #14
    gremmel

    gremmel Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Ah ka , du hast natürlich recht. Hatte die Anwendung gleich vom Homesreen entfernt und im Menü ist sie auch nicht mehr. Hab sie aber, so wie du beschrieben hast, gefunden.:thumbup:
     
  15. gremmel, 01.07.2011 #15
    gremmel

    gremmel Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Kann das sein dass nur noch das Widget vorhanden ist und die eigentliche Anwendung nicht? Wenn ich es auf den Sreen ziehen will kommt nur "auf dem Startbilschirm ist kein Platz mehr". Mit Watchdog geht es aber. Weil ich finds sonst nirgends weiter weder unter Anwendungen oder im Widgetmenü o.Ä... :ohmy:
     
  16. ManofStil, 01.07.2011 #16
    ManofStil

    ManofStil Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Ich kann's gerade nicht ausprobieren, aber als T-Mobile Kunde einfach kurz die 2000 anrufen (kostenlos). Sobald die Frau spricht, drückst Du die 2 und bekommst kurz darauf eine SMS mit Deinen Verbrauchsdaten - da müßte auch Datenvolumen bei sein.
    Oder eben nicht die 2 drücken und stattdessen "Details" sagen, dann bekommst Du vorgelesen, wieviel Du verbraucht hast.

    Etwas umständlicher steht's auch im T-Mobile Kundencenter auf der Homepage.

    MoS
     
  17. Deco, 01.07.2011 #17
    Deco

    Deco Android-Lexikon

    Beiträge:
    946
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    12.07.2009
    na dann ist ja alles gut :tongue:

    verstehe ich jetzt nicht richtig^^
    meinst du noch "AP Nachrichten" ? Wenn ja gibt es das auch nicht als Anwendung (steht also nicht im Menü), sondern nur als Widget...
    Aber wieso findest du es auf einmal nicht mehr im Widget Menü?
    Du hattest es doch letztens, so wie ich es beschrieben hatte gefunden, und das wo du es gefunden hast, schimpft sich "Widgetmenü" :blink:

    könnte das mit dem "kein Platz mehr" vll daran liegen, dass 3GWatchdog nen kleineres Widget ist, und weniger Platz braucht als APNachrichten, das ja nen halben Screen braucht oder so?!
    falls du es noch nicht gemacht hast, versuch mal es auf nen komplett leeren homescreen zu ziehen...


    @ManofStil
    frage mich grad ob Vodafone sowas auch anbietet, aber hab grad keine Lust dort anzurufen^^
    Aber ich bin eh der meinung, dass es ja viiieeell schneller geht, kurz die statusleiste runterzu ziehen, um nach dem Volumen zu gucken, als erst bei der Telekom anzurufen....(zumal ja auch versch. farbige icons in der leiste oben sind)


    mfg.
    Deco
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Galaxy S2 Anzeige Datenmenge