1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Quaidi, 22.06.2012 #1
    Quaidi

    Quaidi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    Mir ist aufgefallen, das der Zeitstempel bei einem Nandroidbackup immer um 2 Stunden zurück liegt. Das wäre dann MESZ. Kann man dem CWM irgendwie mitteilen, das es MESZ+2 nehmen soll?
    Ich finde nirgends was zum einstellen welche Zeit er nehmen soll.
    Es ist zwar kein Weltuntergang, aber irritiert ein wenig :)

    Quaidi

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  2. Tanis64, 23.06.2012 #2
    Tanis64

    Tanis64 Android-Experte

    Ich denke eher das die Zeit in UTC angegeben ist.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  3. Quaidi, 23.06.2012 #3
    Quaidi

    Quaidi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Aber eine Möglichkeit die Zeit auf unsere Region zu stellen, ist Dir auch nicht bekannt?

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  4. toscha42, 23.06.2012 #4
    toscha42

    toscha42 Android-Lexikon

    Meinst du die Zeit, die als Dateiname für ein Nandroid-Backup vorgeschlagen wird? Da wird hier genau die aktuelle Zeitzone verwendet (s. Anhang).


    Ciao
    Toscha
     

    Anhänge:

  5. Quaidi, 23.06.2012 #5
    Quaidi

    Quaidi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, die meinte ich. Ich glaube jedoch ich habe mein Problem gefunden.
    Ich hab wahrscheinlich bei einer vorigen Einrichtung die Zeitzone nicht richtig angegeben.
    Bei mir ist es auch kein Vorschlag, mir wird der Dateiname vom CWM vorgegeben.
    Das liegt jedoch wahrscheinlich daran, das ich es von meinem recoverymenü aus mache :)

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen