1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zenithink C91 Upgrade rebootet nicht nach Update

Dieses Thema im Forum "Zenithink Forum" wurde erstellt von miccro, 17.07.2012.

  1. miccro, 17.07.2012 #1
    miccro

    miccro Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2012
    Hi Leute,

    wollte mir gestern die neuste Firmeware direkt von Zenithink auf mein Tablet spielen,lauf eig auch alles bis auf den reboot. Das tablet macht nix mehr,mehre Stunden gewartet ohne Erfolg! Nochmals geflasht wieder das selbe,kein Erfolg es zeigt mir ständige nur eine Art leere Batterie an das war es.Ein Hardware reset bringt auch nix. Beim Versuch es einzuschalten kommt wieder das Batterie Bild. Ich hoffe hier kann mir jemand weiter helfen. Hab auch schon den Akku leer gehen lassen kein Erfolg!

    PS: Das Bild dass das Tablet anzeigt habe ich im Anhang hoch geladen.

    Gruss Miccro
     

    Anhänge:

    • Foto.JPG
      Foto.JPG
      Dateigröße:
      250 KB
      Aufrufe:
      122
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2012
  2. Jupp Zupp, 17.07.2012 #2
    Jupp Zupp

    Jupp Zupp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    31.12.2011
    @ miccro,

    hatte im Urlaub auch so ein ähnliches Probelm, meine Frau hatte mit dem Pad wohl bis kurz vor dem Akkuende gespielt und dann " einfach " nur in Standby ausgeschaltet.

    Dann ist das Pad wohl ganz " leer " gelaufen und wollte am nächsten Tag bei mir auch nicht mehr ansprignen, auch trotz an Ladung und so.

    Hatte dann mit dem Laptop das Internet nach Lösungen gesucht, das mit dem Akku ganz leer scheint noch ein Bug bei Zenithink zu sein.

    Ich hatte die Firmwareupdate Daten auf der SD gehabt, im Ladebetrieb nach etlichen Versuchen Reset ( Reserttaste ( im Loch ) und Eintaste ) und probehalber auch die Flaschkombination ( Eintaste und Camerataste ) sprang das Pad dann wieder im Flashbetrieb an und ich habe die Firmware wieder neu aufgespielt und es lief dann wieder problemlos!

    Also, wenn das Pad wieder reanimiert hast, versuche es immer rechtzeitig auf zu laden.

    Spiele vielleicht mal den Firmwareupdate - Ordner mit der Firmware auf deine SD-Card und versuche zu flashen, vielleicht springt dein Pad auch im Flash - Modus an, ist besser, alles wieder aufzuspielen als das Pad abzuschreiben.


    Gruss Michael
     
  3. miccro, 17.07.2012 #3
    miccro

    miccro Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2012
    @ Jupp Zupp

    Hallo Michael, danke für deine Antwort!
    Das Problem ist, hab den akku ganz ausgehen lassen wieder aufgeladen.
    Mehrmals geflasht mit neuer sowie alter Firmware mit angeschlossenem Ladegerät und ohne!
    Ich komme ohne Problem immer wieder in den Flashvorgang nur eben wenn es dann heisst das Tablet wird gebootet erscheint diese Bild und das war es dann :(
     
  4. Jupp Zupp, 17.07.2012 #4
    Jupp Zupp

    Jupp Zupp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    31.12.2011
    @ miccro,

    das hört sich so an, als ob der Bootloader defekt ist.

    Wie man den wieder hinbekommt, sorry, weiß ich allerdings auch nicht !


    Wenn du gut einglisch sprichst ( sonst nimm einen Online-Übersetzer ), kann ich dir als Ansprechpartner dieses Board empfehlen !

    ZT-282 C91 Upgrade - SlateDroid.com

    Melde dich dort kurz an und Poste das Problem. Die kennen sich dort gut aus !


    Aus dem Board ist auch von einem der User das Custom - Rom, das ich benutze !

    Gruss Michael
     
  5. Jupp Zupp, 20.07.2012 #5
    Jupp Zupp

    Jupp Zupp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    31.12.2011
    @ miccro,

    hast du das Problem in den Griff bekommen ?


    Gruss Michael
     
  6. miccro, 21.07.2012 #6
    miccro

    miccro Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2012
  7. Jupp Zupp, 22.07.2012 #7
    Jupp Zupp

    Jupp Zupp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    31.12.2011
    @ miccro,

    gut das dein Pad wieder läuft !

    Siehst du, manchmal reicht nur ein Hinweis auf ein gutes Board aus !

    Das " Custom - Rom " ist aus dem gleichem Board, ich wollte eine " leichte " Erhöhung der Tacktfrequenz, keine extreme Übertacktung.

    Außerdem wollte ich mehr Speicherplatz für App´s, habe jetzt 1,8 GB Rom - Speicher frei dafür.
    Habe dafür herzlich gerne auf ein Stück weniger freien Speicherplatz auf der internen SD verzichtet!
    Brauchte keine 8 GB Speicherplatz für Filme, Mp3 und anderem.

    Das von mir geflashte Rom hat jetzt 300 - 900 MHz statt org. 300 - 800 MHz.

    Wieviel freier Speicher für App´s frei zum installieren war, weis ich jetzt gar nicht mehr so genau, aber nach dem Flaschen sind rund 1,8 GB freier Speicherplatz vorhanden.

    Da brauchst du eigendlich gar keine App´s auf die SD - Card auslagern mit Programmen wie App2SD oder Link2SD.

    Das Rom gibt es in der 2 GB Rom Versionen 300 - 900 bis max 300 - 1.4 GHz.

    Kommt darauf an, welche Frequenz dein Pad mit macht, ohne dann regelmäßig ab zu stürtzen.
    Ist probiermäßig auszuloten !

    Aber am stabielsten läuft wohl die 900MHz Version ( und auf allen Pad´s ).

    Hier ein Link zu den Custom - Rom 2GB 0327ern H3 A1 Pad´s

    Prüfe auf jeden Fall, ob dein Pad so ein 0327er H3 A1 Pad ist !!!!

    Steht auf dem Aufkleber mit der Seriennummer !!!

    question to the kernelmodder omarahum :) - SlateDroid.com

    Es gibt auch 0316er Pad´s mit anderer Rom - Software.

    Gruss Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2012
  8. Jupp Zupp, 02.08.2012 #8
    Jupp Zupp

    Jupp Zupp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    31.12.2011
    @ miccro,

    habe momentan das " neuere " 0702er Custom - Rom mit 1.2 GHz und dem 2GB teil am laufen auf meinem Pad, ohne Probleme bis jetzt !

    Mit der neuen Software hat Zenithink wohl einige Bug´s bereinigt, meine, das Pad würde jetzt besser und feinfühliger läuft.


    Kann aber auch eine Einbildung sein !

    Kannst mich ja mal anmailen hier !



    Gruss Michael
     

Diese Seite empfehlen