1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zenithink ZT-180 auf Froyo 2.2 upgraden und weitere Fragen und Antworten

Dieses Thema im Forum "Zenithink Forum" wurde erstellt von Spooster, 31.01.2011.

  1. Spooster, 31.01.2011 #1
    Spooster

    Spooster Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Hallo Forum!
    Ich habe im anderen Thread schon was zum upgrade gelesen und bin dennoch nicht ganz sicher wie ich aufs Pad jetzt Android 2.2 drauf bekomme.
    Da der "Viele Fragen Thread" langsam unübersichtlich wird und auch die Überschrift garnicht mehr passt würde ich mich freuen wenn jemand hier detailliert beschreibt was ich tun muss, und auch was für Programme schon laufen und empfehlenswert sind.

    Ich für meinen Teil habe das "alte zt180" mit a2.1 und fw 1030.

    Vielen Dank
     
  2. N-Droid, 02.02.2011 #2
    N-Droid

    N-Droid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Im Prinzip sollte es ganz einfach sein:

    1. Rom laden => epad_256M_nand_android_2.2_0120_Public.rar kostenlos von Uploading.com herunterladen
    2. RAR extrahieren und die Dateien aus dem ZIP (system.pack.img, userdata.pack.img, zImage) in ein Verzeichnis "zt-update" auf der SD-Card kopieren
    3. SD Card in ZT180 einlegen
    4. Lautstärkeknopf links drücken + Power On Taste
    5. Lautstärke links solange halten bis das Gerät den Flash beginnt

    Soweit theoretisch.
    Bei meinem mit FW 1030 klappt das nicht.

    Jetzt dachte ich an UniversalAndroot 1.6.1 und danch Quick Boot, um in den Bootloader oder Recovery Modus vom ZT180 zu kommen.
    Habe das noch nicht getestet.

    Über USB hätte ich nämlich nur ein Vista32 Laptop zur Verfügung.

    EDIT: für Flashen über USB funktionierte Vista Home 32-Bit und genau laut folgender Anleitung:
    http://www.android-hilfe.de/zenithi...-android-2-1-viele-fragen-29.html#post1017333
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2011
    Bluebull bedankt sich.
  3. Spooster, 03.02.2011 #3
    Spooster

    Spooster Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Vielen Dank schonmal!
    Was bedeutet "es geht nicht"?
    Kann ich mir da was kaputt machen wenn ichs ausprobiere?
    Ich hab ja die gleiche FW usw... soll ich dennoch den Versuch nach deiner Anleitung wagen?
     
  4. zusarvusar, 05.02.2011 #4
    zusarvusar

    zusarvusar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2011
    Hallo zusammen,

    habe mein ZT-180 jetzt auch schon seit 2 Monaten. Seit dem letzten upgrade bin ich auch ganz zufrieden damit.
    Gestern hatte ich mal Froyo 2.2 getestet. Es war mir aber von der Performance sehr hakelig. Werde es jetzt nochmal aufspielen.
    Hat von Euch jemand 2.2 drauf und wie sind Eure erfahrungen?

    MfG
     
  5. N-Droid, 05.02.2011 #5
    N-Droid

    N-Droid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.03.2010
    da geht nichts kaputt. Einfach an diese Anleitung halten:
    http://www.android-hilfe.de/zenithi...-android-2-1-viele-fragen-29.html#post1017333

    den Teil der Anleitung mit "spl" kannst du auslassen. Und wenn du 1024x600 Auflösung willst, dann verwende nicht "zImage_1024x576", sondern das andere "zImage".
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2011
  6. Bluebull, 05.02.2011 #6
    Bluebull

    Bluebull Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Hallo freunde des ZT-180,
    habe meins auch erst ein paar Tage und habe mal Post Nr.2 (Froyo 2.2) ausgeführt.
    Nach einem Reboot läuft auch alles so weit ganz gut. Nur kann ich einige App's
    nicht mehr installieren da mir das System sagt, sie sind bereits installiert.
    Deshalb meine frage:
    Wo finde ich diese wieder bzw. könnte sie löschen?
     
  7. CMONE, 05.02.2011 #7
    CMONE

    CMONE Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Obermann bedankt sich.
  8. Bluebull, 07.02.2011 #8
    Bluebull

    Bluebull Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2011
    @CMONE
    Das einzige was mir da weitergeholfen hat ist, das ich jetzt wenigstens schon mal Skype Lite zum laufen bekommen habe.
     
  9. Obermann, 08.02.2011 #9
    Obermann

    Obermann Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    [FONT=&quot]Habe Zenithink ZT-180 & Android 2.1 [/FONT]und möchte gerne eine wirklich detaillierte Beschreibung mit updateangabe für [FONT=&quot]Android 2.2.[/FONT]
     
  10. N-Droid, 08.02.2011 #10
    N-Droid

    N-Droid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Wenn du es nach Anleitung im Post #5 nicht schaffst, dann lass die Finger davon, sry, oder lass das jemand anders für dich machen. Noch einfacher geht das nicht.
     
  11. Haucky, 19.02.2011 #11
    Haucky

    Haucky Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    hallo zusammen., wollte mal fragen ob es schon jemand geschafft hat Android 2.2 und ce dualboot zu installieren?
     
  12. Frankv, 20.02.2011 #12
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
  13. Obermann, 20.02.2011 #13
    Obermann

    Obermann Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Hallo; ich habe sämtliche von Dir aufgeführten Punkte nachvollzogen. Bei meinem Gerät tut sich insowiet nicht. Es bleibt bei "ANDROID." stehen.
     
  14. Frankv, 20.02.2011 #14
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    das flashen von der SD Card funktioniert nicht mit der alten FW 1030. Du solltest versuchen über USB zu flashen auf die FW1204. Mit der FW 1204 funktioniert auch das flashen über SD. Wenn du die 1204 erfolgreich geflasht hast, kannst du über SD auf die 2.2 gehen.

    Du solltest nach dieser Anleitung gehen, denn deine spl muss geflasht werden.

    Hier : http://www.android-hilfe.de/1087276-post504.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2011
  15. funtron, 23.02.2011 #15
    funtron

    funtron Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    23.02.2011
    ich habe auf mein Zenithink ZT-180 Froyo 2.2 geflasht nur scheint es das ich keine root rechte ??? für titanium Backup usw. mehr bekomme ???
     
  16. Frankv, 23.02.2011 #16
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    UnversalAndroid + titanumBackup lauft nur unter And.2.1(FW1030) !!
     
    funtron bedankt sich.
  17. funtron, 24.02.2011 #17
    funtron

    funtron Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    23.02.2011
    kann man den apps auf die SD karte installieren bei der 2.2 version weil irgendwie geht das auch nicht so wie es scheint
     
  18. Frankv, 24.02.2011 #18
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    ich konnte unter 2.2 alle App,s die ich wollte aus dem Market installieren ! ich habe aber auch gelesen das es zu Problemen kam bei einigen App,s unter Froyo 2.2
     
  19. mamaitalia, 26.02.2011 #19
    mamaitalia

    mamaitalia Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Hallo liebes Forum!
    Bin seit gestern hier am Lesen, Machen und Probieren. Wollte auf mein ZT 180 2.1 , Softwareversion 1030, auf froyo 2.2 updaten. Habe alles brav gelesen, verstanden und vorbereitet. Nun habe ich folgendes Problem: mein Laptop ,Win 7 prof, 32 bit, will einfach nicht das Tablet erkennen, spricht , kann den secbulk-treiber nicht installieren, was zur Folge hat, dass das Burntool (alles richtig eingestellt ) das Device 10 nicht gruen werden laesst. na gut! dann eben nicht! Ja, USB-kabel ist auch richtig(otg-Eingang, also mini) waere ja alles kein Problem, wenn jetzt das Tablet noch funktionieren wuerde. Es laesst sich nach all den Versuchen in den Flash -Modus zu kommen nicht mehr hochfahren. Nur die blaue led leuchtet. hat sich wohl auf halber Strecke aufgehaengt. Reset, alle moeglichen Tastenkombinationen sind zwecklos, es bleibt dabei.Habe auch versucht , ueber TF-card zu flashen, passiert nix! Weil aber auch beim 1. Mal flashen nur die USB -Methode in Frage kommt, oder? Tut mir leid, wenn meine Fachbegriffe nicht so ueppich ausfallen wie Eure, oder ich zum 100. mal das gleiche Problem anspreche. Hat jemand ne Idee? Rettet mir mein Weekend! danke und LG aus Italien!
     
  20. Frankv, 26.02.2011 #20
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    wenn du soweit alles verstanden hast , ist es ja kein Problem !

    Möglichkeit 1 : du versuchst das Pad in den Flashmodus zu bekommen indem du den Einschaltknopf und die Menuetaste ungefähr 4-5 sec gedrückt hälst !
    [​IMG]
    dann versuchst du erneut den Treiber zu installieren ! Hier ne Anleitung :
    How to Burn the 1030 Firmware Image on the Zenithink ZT-180 & Setup Android Market | Dreambeta

    Hier noch ein Video :

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=W1dSM2q9nIk&feature=player_embedded[/YT]

    Möglichkeit 2: du versuchst es an einem Windows XP Rechner oder installierst dir XP auf ner 2. Partition. Mit XP sollten sich die Treiber Problemlos installieren lassen wobei ich keine Probleme hatte sie auch unter Win7 32bit zu installieren ! wichtig ist das das Pad im Flashmodus ist sonst erkennt Win7 oder XP das Pad nicht !
     
    mamaitalia bedankt sich.

Diese Seite empfehlen