ZT-180: Mit einem Huawei-UMTS-Stick per Mobilfunk ins Internet

Dieses Thema im Forum "Zenithink Forum" wurde erstellt von schnurpsi, 07.03.2011.

  1. schnurpsi, 07.03.2011 #1
    schnurpsi

    schnurpsi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.03.2011
    hallo,

    ich habe gerade eben versucht mein handy (lg 290) an meinen zt 180 anzuschließen da ich mit dem laptop damit ins internet komme, aber hier funktioniert es leider nicht. jetzt werd ich mir wohl einen usb stick zulegen müssen, aber hab jetzt gemerkt das ich da meinen auch nicht anschließen kann. brauche da also sicherlich einen bestimmten dafür, bitte habt etwas geduld mit mir kenn mich mit pcs nicht so aus. geh aber nächste woche ins krankenhaus und würde da gerne ins internet gehen können.
    ich habe den zt 180 2g mit android 2.1 256 mb ram, weiß ja nicht was ihr davon an daten braucht.
    währe super wenn mir jemand von euch helfen könnte.

    liebe grüße,
    alex
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.10.2014
  2. manfredAT, 07.03.2011 #2
    manfredAT

    manfredAT Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Ich surfe mit einem ZTE-MF 112 Stick und dieser funktioniert super.
    LG manfred
     
  3. Frankv, 07.03.2011 #3
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Im Anhang findest du schonmal eine Anleitung zur konfiguration eines Sticks...
     

    Anhänge:

  4. BUBU10, 08.03.2011 #4
    BUBU10

    BUBU10 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Oder du hast ein Handy was Android 2.2 drauf hat ,dann klappt das bestens über Hotspot app .
     
  5. schnurpsi, 09.03.2011 #5
    schnurpsi

    schnurpsi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.03.2011
    hallo,

    irgendwie komme ich noch nciht so ganz klar mit meinem teil :)
    hab jetzt versucht meinen huawei E160 rein zu stecken aber ich glaub der ist hinüber, also brauch ich definitv einen neuen stick.
    jetzt aber mal ne frage, mein tablet hat 2G was ist der der unterschied zum 3G ist das nur die geschwindigkeit?
    gibt es den keine andere möglichkeit irgendwie mit dem ding (außer zu hause über wlan) ins internet zu kommen (halt irgendwas was nicht so teuer ist)?
    ich geh nächste woche oder spätestens übernächste ins krankenhaus und möchte nicht ohne internet sein :) da ich am anfang nur liegen muß.
    könnt irh mir vielleicht irgendwie helfen und evtl noch ne tip für nen stick, nciht das ich was falsches kaufe.

    liebe grüße,
    alex
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.10.2014
  6. eiweich, 10.03.2011 #6
    eiweich

    eiweich Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.12.2010
    also ich habe den e 1750 nach langen ausprobieren mit einer tschibokarte (o2) und mit netokom (e pus blau de) zum laufen bekommen. war alles nur einstelungssache..
     
    schnurpsi bedankt sich.
  7. schnurpsi, 26.03.2011 #7
    schnurpsi

    schnurpsi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.03.2011
    hallo,

    habe eben meinen stick bekommen, geht soweit alles, hab verbindung laut den balken, hab die apn nach dieser easypad anleitung eingegeben und nun sagt mir das pad immer wieder das keine netzwerkverbindung da ist.
    was kann ich jetzt machen.
    hab das kennwort ausgeschalten, also daran kanns nicht liegen.
    währe schön wenn ihr mir helfen könntet.

    liebe grüße,
    alex


    P.s.: Habs hin bekommen, mit folgenden einstellungen gehts

    APN Einstellungen O2 - Android Wiki - AndroidPIT
     
  8. Fips69odb, 13.04.2011 #8
    Fips69odb

    Fips69odb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Hallo Leute bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen mein O2 stick geht irgend wie nicht mit dem epad. Hoffe könnt mir Anleitungen oder mir einfach sagen wie ich das hin bekomme Haber Version 2.1.

    Ach ja ist ein huawei e160.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.10.2014
  9. Cheesytom, 13.04.2011 #9
    Cheesytom

    Cheesytom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Ich hab das wohl baugleiche EASYPAD 1000. Der Hersteller meint, dass nur E 1750 oder 1752 gehen soll. Heute war ich aber mit einem E 156 im Netz. Mein Vodafone Stick funktioniert auch nicht.
     
  10. Fips69odb, 14.04.2011 #10
    Fips69odb

    Fips69odb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Das heist anderen stick kaufen oder was ???
     
  11. Cheesytom, 14.04.2011 #11
    Cheesytom

    Cheesytom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Ich wuerde erst einmal versuchen, bei einem Haendler eins der genannten Sticks anzuschliessen. Tja, wenn es dann funktioniert...

    Ich brauch es erst mal nicht so sehr, obwohl es schon geil waere, in einer Strandbar auch surfen zu koennen. Mir reicht allerdings bis jetzt ein geiles Buch :).
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2011
  12. Fips69odb, 14.04.2011 #12
    Fips69odb

    Fips69odb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Wo steht das geschrieben das ich nur die oben genannten sticks benutzen kann dann würde ich mir ein holen wenn ich das sicher weis.
     
  13. Frankv, 14.04.2011 #13
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
  14. Fips69odb, 14.04.2011 #14
    Fips69odb

    Fips69odb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Hi Franky

    Danke für den Link.
    Aber ich werde daraus nicht schlau die einen sagen es geht und die anderen sagen ne. Und der huawei e1750 soll auch nicht immer gehen und und und.
    Kann mit nicht einer von euch sagen was ich jetzt tun kann mit mein zt180
     
  15. AdO089, 14.04.2011 #15
    AdO089

    AdO089 Android-Guru

    Beiträge:
    2,553
    Erhaltene Danke:
    394
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Also der e160 geht ganz sicher! Komm her und schaus dir an! Welches ROM hast du den drauf?

    Hast du die APN's richtig gesetzt?

    Gruß,
    Andi
     
  16. Fips69odb, 14.04.2011 #16
    Fips69odb

    Fips69odb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Was meinst du mit Rom bin neu in der Materie hab Version 2.1 drauf Und was meinst du mit apn's der zenithink findet den stick garnicht zeig auf jeden Fall nix an oben auf der leiste. Bitte helft mir
     
  17. AdO089, 14.04.2011 #17
    AdO089

    AdO089 Android-Guru

    Beiträge:
    2,553
    Erhaltene Danke:
    394
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.10.2014
  18. Fips69odb, 14.04.2011 #18
    Fips69odb

    Fips69odb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Mit der Anleitung geht das auch nicht der zeigt mir kein Empfang an.
    Und auf die Seite von den apn's komm ich auch nicht
     
  19. AdO089, 14.04.2011 #19
    AdO089

    AdO089 Android-Guru

    Beiträge:
    2,553
    Erhaltene Danke:
    394
    Registriert seit:
    16.09.2010
    geht denn der Stick am Notebook?

    Hast du die PIN deaktiviert?
     
  20. Fips69odb, 14.04.2011 #20
    Fips69odb

    Fips69odb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Ja der stick geht und Pin ist auch deaktiviert. Weist du noch was was mit weiter helfen könnte

    Ich warte schon seit 15 min auf Empfang aber irgend wie findet der den stick nicht

    Soll ich vielleicht alles mal auf werkseinstellungen zurück setzen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.10.2014

Diese Seite empfehlen