1. matthes77, 16.10.2011 #1
    matthes77

    matthes77 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Das Gerät, ein Slider mit QWERTZ-Tastatur auf Basis des Blade/Lutea, wurde im Februar, zeitgleich mit dem Skate (hier als Lutea 2 bzw. Medion Life erhältlich) vorgestellt. Ein Importeur für Europa hat sich offenbar nicht gefunden, entsprechend gering ist hier der Diskussionsbedarf: Es gibt genau einen Thread, der letzte Beitrag ist von Ende Mai. Ich schlage deshalb vor, zugunsten der Übersichtlichkeit den einen Thread entweder ins Blade-Forum (weil annähernd baugleich) oder in "Sonstige Android-Smartphones" zu verschieben und dann dieses schon lange nicht mehr genutzte Unterforum zu löschen.
    Alternativ könnte man das Amigo-Forum in "diverse ZTE-Geräte" oder "ZTE allgemein" umbenennen und darin auch aktuelle (z.B. das Blade Plus, zu dem es gerade einen Thread im Blade-Forum, also streng genommen offtopic, gibt) und zukünftige ZTE-Geräte besprechen, die hierzulande (noch?) nicht erhältlich sind, so lange das Interesse kein eigenes Unterforum rechtfertigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2011
  2. Handymeister, 16.10.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    da hast Du vermutlich Recht und das Amigo ist sicher nicht das einzige Gerät, welches hier ein Unterforum hat, ohne wirklich genutzt zu werden.

    Vielen Dank für Deine Anregung, wir werden das teamintern mal diskutieren.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. Handymeister, 16.10.2011 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    ich habe das ZTE Amigo Forum soeben gelöscht und den einzigen Thread hierhin verschoben: Sonstige Android-Smartphones auf Android-Hilfe.de Sollte das Gerät doch mal wieder hierzulande interessant werden, lass es mich bitte einfach wissen.

    Viele Grüße
    Handymeister