1. WAWA, 08.12.2010 #1
    WAWA

    WAWA Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Originaltitel: Hersteller OLED Display

    Hat jemand Infos zu dem OLED Display. Also wer die fabriziert?

    Sind die Baseband-Kabel exact dort positioniert, wo es beim LCD auch ist?

    Vielleicht wissen ja auch die Engländer von modaco.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.04.2011
  2. Tivoli, 08.12.2010 #2
    Tivoli

    Tivoli Android-Hilfe.de Mitglied

    Du willst jetzt aber nicht wirklich ein Blade mit LCD zerlegen um ein OLED Display einzubauen, oder? :ohmy:
     
    vf845 bedankt sich.
  3. WAWA, 08.12.2010 #3
    WAWA

    WAWA Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Warum nicht? Dazu müssten erstmal die Fakten geklärt sein, ob das Baseband exact dort postioniert ist, wie beim LCD.
     
  4. MrFX, 09.12.2010 #4
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Moin!

    Genau, du bekommst so ein Display als Privatanwender auch eher als ZTE bei den Lieferengpässen...

    MfG
    MrFX
     
  5. WAWA, 09.12.2010 #5
    WAWA

    WAWA Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    ich will ja rausfinden obs das display in irgendeinem anderen handy schon gibt...

    weil der hersteller wirds doch nicht nur 2000x mal gebaut haben
     
  6. germiandroid, 09.12.2010 #6
    germiandroid

    germiandroid Junior Mitglied

  7. L-3-0-N, 17.12.2010 #7
    L-3-0-N

    L-3-0-N Neuer Benutzer

    Hallo,

    Hab mir ein Orange San Francisco gekauft

    Nach c.a 1ner Woch hatte das display einen Bruch. Man kann nichts mehr lesen, das Display hat sich dunkelblau gefärbt. An der Bruchstelle ist es am blausten.

    Wisst ihr wo ich ein Ersatztdisplay herbekomme? Weiss leider nicht ob ich die OLED oder TFT Versionm habe, hab nicht drauf geachtet.

    Ich hab schon gegooglelt aber nichts gefunden

    Bitte helft mir
     
  8. nepumuk, 17.12.2010 #8
    nepumuk

    nepumuk Erfahrener Benutzer

    Vor kurzem wurden 2 Blades bei Ebay verkauft, die lackiert werden sollten, aber es wohl zu kompliziert war diese zu zerlegen, bzw. wieder zusammen zu bauen.
    Diese gingen so um die 40€ weg, war vorher auch am überlegen eines zu ersteigern, habe es dann leider doch nicht gemacht.
    Vielleicht hast Du Glück und findest was ähnliches.
     
  9. Inquisitor, 17.12.2010 #9
    Inquisitor

    Inquisitor Fortgeschrittenes Mitglied

    Das soll also kompliziert sein:

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=UCQ7KcOdAig&hd=1
    [/YT]
     
  10. sp!der, 17.12.2010 #10
    sp!der

    sp!der Android-Hilfe.de Mitglied

    Ohne Anleitung würd ich mir allerdings etwas schwer tun, vor allem wenn ich nichts kaputt machen möchte :D
     
  11. leguan, 10.01.2011 #11
    leguan

    leguan Neuer Benutzer

    :mad2:
    Also mir ist heute mein Lutea aus der etwas zu goßen Samsung I900 tasche rausgerutscht und schön auf den Boden gefallen:mad2::mad2:.
    Hab jetzt einen Riss im Display
    Sowas passiert mir immer.
    Na ja hab natürlich nix im Netz gefunden was darauf hindeutet das es Ersatzteile für dieses Handy gibt.
    Base möchte 78€ für die Reperatur(Ich zahl für das Gerät ingeesammt nur 98 €)
    Also hat vielleicht jemand ein defektes Blade oder Lutea was er mir verkaufen könnte, oder weiß jemand wo man vielleicht doch ein Ersatzdisplay kaufen könnte??
     
  12. ric67, 10.01.2011 #12
    ric67

    ric67 Android-Experte

    sinvoller erscheint es mir, dein defektes zu verkaufen und ein neues zu erstehen...
    ich glaube nicht, das du für ca. €20.- ein kaputtes blade mit intaktem display bekommst.
    Vor allem, wie willst du das testen?

     
  13. mrwolf, 10.01.2011 #13
    mrwolf

    mrwolf Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hab da was bei ebay gefunden.

    Artikelnummer: 170589263815
     
  14. ric67, 10.01.2011 #14
    ric67

    ric67 Android-Experte

    hammer glück würde ich mal sagen, wenns nicht am display selbst liegt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
  15. mrwolf, 10.01.2011 #15
    mrwolf

    mrwolf Android-Hilfe.de Mitglied

    Na ja, ist ein teilweise defektes (hab anfangs leider nur den Verkaufstitel gelesen), aber vielleicht kann man daraus ein ganzes machen. Evtl. besser als ganz defekt.
     
  16. ric67, 10.01.2011 #16
    ric67

    ric67 Android-Experte

    ist doch alles gut und dein tip evtl. gold wert....
    bleibt nur die frage was kaputt ist, das mainboard, das kabel oder die anschlüsse am display.

     
  17. mrwolf, 10.01.2011 #17
    mrwolf

    mrwolf Android-Hilfe.de Mitglied

    Zu spät, beendet. Scheint noch mehr Displaysucher zu geben.
     
  18. ric67, 10.01.2011 #18
    ric67

    ric67 Android-Experte

    tja, schade...
    aber wer zerpflückt bei so einem offensichtlichen garantiefall auch das telefon???
     
  19. leguan, 10.01.2011 #19
    leguan

    leguan Neuer Benutzer

    Ne das Display ist noch intakt.
    Der Riss stört nicht besonders, ich will ihn aber nicht haben

    Ist eigentlich über dem Display noch ein Plastik Scheibe, oder ist das das Display
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
  20. ric67, 10.01.2011 #20
    ric67

    ric67 Android-Experte

    zu langsam... ich hätte es bei bedarf gekauft.. schade.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. ZTE blade 5 Display kaputt neues Display

    ,
  2. sony zte blade zerlegen

    ,
  3. zte blade 3 zerlegen