1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zu wenig RAM, T-Mobile Launcher deinstallieren

Dieses Thema im Forum "Individualisierung" wurde erstellt von HES_Xenon, 01.12.2011.

  1. HES_Xenon, 01.12.2011 #1
    HES_Xenon

    HES_Xenon Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Hallo, ich bin neu hier, und hoffe, dass dieser Thread in der richtigen Sektion gelandet ist. Es geht um folgendes:

    Ich wollte mir mein Xperia Ray ein bisschen individualisieren, und habe mir den Go Launcher EX runtergeladen und installiert, funktioniert auch einwandfrei. Bis auf eines: Das Ray hat laut Hersteller 512 MB Ram, der Task Manager vom GO Launcher zeigt mir aber nur 335 an? Und weiters sind in meiner aktuellen Konfiguration nur 40 MB frei... wobei ich allerdings noch ne Menge mehr hinzufügen würde, wenn ich könnte...

    Kann man diesen "verschwundenen" RAM wieder bekommen? Irgendwie?
     
  2. Blac, 01.12.2011 #2
    Blac

    Blac Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    04.08.2011
    Der ist nicht verschwunden..der wird nur vom system beansprucht und sthet dir deshalb nicht zur verfügung

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. HES_Xenon, 01.12.2011 #3
    HES_Xenon

    HES_Xenon Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Okay, also willst du mir sagen, dass ca 170 MB RAM nur vom System, ohne Launcher, Widgets und sonstwas verbraucht werden?
     
  4. Thoddü, 03.12.2011 #4
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,453
    Erhaltene Danke:
    844
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Ja, will er. Ist überall so. Ein Teil geht auch noch für den Grafikchip drauf. Android hat eine intelligente Speicherverwaltung bevor wieder jemand sagt die restlichen 335 MB seien zu wenig ;)
     
  5. HES_Xenon, 03.12.2011 #5
    HES_Xenon

    HES_Xenon Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Davon merk ich aber nichts... hab nur den GO Launcher drauf, jetzt alle Widgets aufgeräumt, von 11 auf 4 Homescreens reduziert und keine extra Sachen außer Lookout, GO SMS, GO Contacts und GO Dialer EX sind von mir gestartet worden. Trotzdem nur 40 MB freier Speicher. Ich habe die Vermutung, dass hier noch die Xperia eigenen Sachen am Laufen sind, die ich aber nicht mehr nutzen kann, genau so wie T-Mobile eigene Sachen die ich auch nicht mehr sehen kann... Und die hätt ich eben gerne weg, wenn's daran liegen sollte. Wenn ich alle Sachen per Task Killer beende dann hab ich auch grade mal 90 MB frei...
     
  6. Keylan, 03.12.2011 #6
    Keylan

    Keylan Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Phone:
    Motorola Razr i
    Intiligent bedeutet nicht, das ständig viel speicher frei ist. Freier Speicher nützt dir nichts, er muss sinnvoll genutzt werden.
    Speicherverwaltung unter Android ist einfach anders als unter Windows.

    Du hast zwei Möglichkeiten. Entweder du machst dich mal richtig schlau darüber wie Android die Speicherverwaltung durchführt, um wirklich etwas mit der Information des freien Speichers anfangen zu können weil du sie dann hoffentlich richtig deuten kannst.

    Oder du machst dir einfach weniger einen Kopf darüber solange du nicht am Verhalten deines Handys merkst das der Speicher zu knapp ist, weil stängid das system hängt, oder Widgets bei jeder gelegenheit neu geladen werden müssen.
     
  7. HES_Xenon, 04.12.2011 #7
    HES_Xenon

    HES_Xenon Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Mehr freier Speicher wäre insofern schön, als dass ich eigentlich vorhabe noch ein paar Sachen mehr zu verwenden, außer den Basics.

    Warum ich diese Sachen nicht verwenden kann? Naja eben genau deswegen, weil ich merke, dass die Widgets neu geladen werden müssen, sobald ich wieder auf den Homescreen komme, weil ich merke, dass das Scrollen langsamer wird usw...

    Und wenn ich vorgehabt hätte, bzw die Zeit und das Interesse gehabt hätte mich ernsthaft mit der Android Speicherverwaltung (die wohl nicht so unterschiedlich sein kann, Speicher haben immer den selben Zweck, das ist ja unabhängig von der Software) aueinander zu setzen, hätte ich mich nicht hier anmelden brauchen, und würde auch nicht hoffen, dass Leute die sich damit auskennen hier zurück schreiben. Wenn jemand nur in ein Forum kommt, um zu schreiben "Google ist dein Freund" oder "Mach dich schlau darüber" hat dieser jemand wohl den Sinn eines Hilfe Forums nicht verstanden. Warum glaubst du, zahlen Leute für aufwändige 2 Wochen Kurse, wenn sie sich in die nächste Bibliothek hocken könnten, und 2 Monate lang einen Haufen Bücher lernen könnten?

    Soll jetzt kein Angriff sein, aber ernsthaft: Das ist nicht der Sinn einer Hilfe.
     
  8. Keylan, 05.12.2011 #8
    Keylan

    Keylan Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Phone:
    Motorola Razr i
    Dir die Speicherverwaltung von Android zu erklären ist (so meine Vermutung) nicht gerade in 3-4 Sätzen getan, und somit sicher nicht das was man mal eben in so einem Forum erwarten darf.
    Ich weis selber nicht wirklich viel über diese Speicherverwaltung, aber eines habe ich mitbekommen.
    Android gibt Speicher nicht frei solange dieser nicht neu gebraucht wird.
    Das bedeutet eine Anzeige des freien Speichers zeigt mir nur wieviel Speicher ich seit dem Letzten Booten nicht genutzt habe, oder wieviel Speicher gerade wieder frei gemacht wurde und nicht gleich wieder belegt ist.

    Wenn du also 500 MB Speicher hast und du Startes und schließt (gerne auch richtiges beenden) hintereinander 4 Anwendungen die je 50MB nutzen, sind danach 200MB Speicher belegt. Erst wenn eine Anwendung Speicher anfordert und kein freier Speicher mehr da ist, prüft Android welche Anwendungen im Speicher nichtmehr benötigt werden (dafür hat jede Anwendunge eine Priorität weshalb einige Anwendungen fast nie aus dem Speicher müssen).
    Wenn mein Handy jetzt also schon zwei Tage läuft, und ich meinen freien speicher ansehe, wird da selten mehr als 50MB als frei angegeben werden, immerhin handelt es sich dabei nur um die differenz des letzten Packets nichtmehr benötigten Speichers und dem neu Angeforderten. Welche Anwendungen Android dazu bringen Speicher so zu belegen das er gar nichtmehr als Verfügbar angezeigt wird weis ich nicht, aber bei mir schwankt auch hin und wieder die Anzeige für den gesamten RAM, ist grade wieder von 326MB auf 298MB gesprungen, obwohl es insgesammt ja 512MB sind, die habe ich aber nie angezeigt bekommen.
     
  9. HES_Xenon, 05.12.2011 #9
    HES_Xenon

    HES_Xenon Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Hey, danke, ja da bin ich absolut einer Meinung mit dir, aber mich interessiert auch ehrlich gesagt nicht wie Android das genau verwaltet. Die Infos die du mir geschrieben hast, sind aber durchaus interessant, und erklären einmal teilweise woher das Problem kommt. Jetzt wüsste ich nur noch gerne, wie ich die Performance Probleme in den Griff bekomme, bzw verhindere das bestimmte Programme gestartet werden.

    Denn auch nach deiner Erklärung ist es ja noch so, dass gleich nach dem Hochfahren des Handys nur ca 40 MB frei sind (jetzt 56, da ich eben auf 4 Homescreens reduziert habe und Widgets ohne Ende weg geräumt habe, trotzdem nur 16 MB frei? Naja...) somit ist das kein "falscher" Wert der von geschlossenen aber im Speicher vermerkten Anwendungen kommt, sondern spiegelt den tatsächlich freien Platz wieder. Und der schrumpft natürlich wenn ich mehr Sachen machen will.

    Wie viel Speicher hast du frei auf deinem Handy? Und welchen Launcher benutzt du?
     
  10. Keylan, 05.12.2011 #10
    Keylan

    Keylan Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Phone:
    Motorola Razr i
    160MB belegt 154MB frei, mein Nexus S läuft mit CyanogenMOD 7.1 und ich nutze den darin enthaltenen ADW Launcher 3 Homescreens 4 Widgets dasfür Zahlreiche Anpassungen, wobei ich diese meist nicht mit Apps erreiche, sondern mit Themes, so das keine neue Oberfläche erzeugt wird, sondern tatsächlich die Bild und Schriftdateien ausgetauscht werden.

    Ich weis nicht wie das bei dir ist, aber ich kann unter

    Einstellungen>Apps>Aktive Dienste

    sehen welche Anwendugen wieviel Speicher nutzen.
     
  11. *Struppi*, 05.12.2011 #11
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    Beiträge:
    948
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Prinzipiell muss man natürlich bedenken, dass widgets ohne ende die performance des systems ab einer bestimmten anzahl einfach verlangsamen. je nach cpu und ram des handys eben früher oder später. Unter “laufende anwendungen “ solltest du erst einmal schauen, ob dir eine app auffällt die sehr viel ressourcen frisst, oder ob eines deiner widgets deutlich mehr benötigt als alle anderen. Es kann durchaus auch ein schlecht programmiertes oder falsch eingestelltes widget sein, das probleme verursacht (zu kurze synchronisationszeiten, etc.)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2011
  12. HES_Xenon, 06.12.2011 #12
    HES_Xenon

    HES_Xenon Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Okay, also generell habe ich sehr wenige Anwendungen aktiv, und auch wenn ich alle schließe, komme ich nur auf knappe 100 MB frei... Wenn ich AutoSync deaktiviere, und die Email Sync auf Manuell stelle, bringt mir das genau nix. Vorerst...

    Das erste angehängte Bild zeigt die normale Konfig, das zweite nach dem "Alles schließen"...

    Hat der Cyanogenmod irgendwelche Voraussetzungen? Bzw kann man dann einen eigenen Locker haben?
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen