1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zubehör für das X2me

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom 2 Media Edition Forum" wurde erstellt von SebastianK, 20.02.2012.

  1. SebastianK, 20.02.2012 #1
    SebastianK

    SebastianK Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Meine Empfehlungen:

    - USB HOST Kabel
    Dabei nutzt das Kabel den micro-B USB Port des Gerätes und man kann über den USB Type A Anschluß des Kabels verschiedene Geräte wie z.B. USB Sticks anschließen.
    http://www.amazon.de/Mobiles®-OTG-Adapter-Motorola-Tablet/dp/B005SO98T2
    Aktuell EUR 7,99

    - Akkupack
    Wicked Chili USB Ersatzakku für Samsung Smartphones / Handys (5200mAh, Netzteil, Transportbeutel, Adapter)
    Der Akku versorgt das Gerät bei Bedarf mit bis zu 2000mAh Ladestrom und wird selbst über den miniUSB Anschluss aufgeladen.
    Wicked Chili USB Ersatzakku für Samsung Smartphones: Amazon.de: Elektronik
    Aktuell EUR 36,85

    - Folie kristallklar
    atFoliX FX-Clear Displayschutzfolie
    atFoliX FX-Clear Displayschutzfolie für Motorola XOOM 2: Amazon.de: Computer & Zubehör
    Aktuell EUR 9,49

    - Optional - Ledertasche zum Transport, eigentlich 8.9 Zoll
    Samsung Galaxy P7300 P7310 Tab 8.9 Zoll Ledertasche-Hülle und Flip-Stand-Beutel (Schwarz)
    Achtung: Für den reinen Transport ideal. Aber nicht wenn auf Anschlüsse zugegriffen werden soll, da nicht für das X2me konzipiert.
    Samsung Galaxy P7300 P7310 Tab 8.9 Zoll: Amazon.de: Computer & Zubehör
    Aktuell EUR 11,99
     
  2. psychodad, 20.02.2012 #2
    psychodad

    psychodad Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2011
    danke für die tipps!
    bezgl. der folie: laut beschreibung mattiert sie ja ein wenig. wie zufrieden bist du damit? und ein wenig fingerprints minimieren wäre natürlich auch ein willkommener nebeneffekt...

    weißt du ob der stylus dann noch funktioniert?
     
  3. SebastianK, 20.02.2012 #3
    SebastianK

    SebastianK Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Ich finde sie OK, weil sie nicht auffällt und einen gewissen Zusatzschutz bietet. Also das, was eine Folie machen soll. Fingerabdrücke und Spiegelungen gibt es natürlich auch weiterhin.
    Es ist schwierig, eine weitere Empfehlung abzugeben, da je nach Ort und Zeit (z.B. Wohnzimmer abends mit Kerzenlicht versus tagsüber im Garten) die Anforderungen unterschiedlich sind. Evtl ist für andere Benutzer die matte Version besser geeignet.
    Ich habe es lieber klar und kann mit gewissen (Tablet üblichen) Einschränkungen leben.

    Nein, weiß ich leider nicht. Dabei bist Du doch der Stift-Experte.
    ;)

    Habe Dein Posting im Xoom 2 Forum (als ohne ME) mit Interesse gelesen.
    Ich habe außerdem mal gelesen, daß der Motorola Stylus an sich zwar funktioniert beim X2me (oder anderen Tablets), aber nicht die Zusatz App, die von Motorola (?) noch irgendwie mitgeliefert wird. Die Zusatzsoftware scheint nur beim Xoom 2 (10 Zoll) zu gehen.
     
  4. psychodad, 20.02.2012 #4
    psychodad

    psychodad Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2011
    okay, danke. matt wäre mir für meine arbeit schon lieber, da ich selten einen schminkspiegel benötige, aber sofern man die folie bei nichtgefallen auch wieder problemlos runterbekommt, sind die 7-8 EUR keine allzu große risikoinvestition...

    die note app, von der du sprichst, ist schon ganz nett, da sie ja direkt mit evernote verlinkt ist, aber selbige alleine wäre jetzt kein grund für mich den stift zu kaufen - denke eher die mischung macht's, mal was zeichnen, mal was kleines notieren, wobei da natürlich jeder seinen eigenen nutzungsbereich hat. wie allgemein mit so einem tabelt eben, wirklich brauchen ist relativ, aber "it's nice to have one" ;)
     
  5. SebastianK, 23.04.2012 #5
    SebastianK

    SebastianK Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  6. Steverino, 22.05.2012 #6
    Steverino

    Steverino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.05.2010
    Phone:
    Nexus One
    ich hab mir den Stylus von vau gekauft, weil der zusätzlich noch einen normalen Kuli auf der anderen Spitze hatte.
    Man muss mit dem ziemlich aufdrücken. Ist das normal?

    Ansonsten hab ich mir das Folio von Motorola als Schutz gekauft. Das ist gleichzeitig ein Ständer mit einer Hartplastik Rückseite und funktioniert ganz gut. Gibt's für 25 Euro bei Amazon.

    Das Usb Host Kabel funktioniert super. Da kann man auch schön einen Stick dran hängen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2012
  7. SebastianK, 08.10.2012 #7
    SebastianK

    SebastianK Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  8. _mocus, 08.10.2012 #8
    _mocus

    _mocus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    20.05.2012
    Grob: Zeigefinger
    Fein: Kleiner Finger

    :tongue:
     
  9. darkwing, 09.10.2012 #9
    darkwing

    darkwing Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  10. SebastianK, 09.10.2012 #10
    SebastianK

    SebastianK Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    01.11.2011
  11. darkwing, 09.10.2012 #11
    darkwing

    darkwing Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Kurz: JA
    Lang: ich bin noch recht verwöhnt von der TuvLuv die das P1000 hat deswegen hab ich die eine oder andere Hülle getestet eh ich bei der Yoobao gelandet bin.

    Das Xoom wird Komplett in den Ledereinband reingeschoben und an der linken Seite wird das Leder dann umgeschlagen, so das unser Xoom komplett geschützt ist.
    Aussparungen für Schalter und USB/HDMI vorhanden
    Im zugeklappten Zustand halten Magneten die Abdeckung, diese sind an der Ober und Unterseite nahezu unsichbar in der Hülle eingearbeitet und der Deckel ist Metallverstärkt.

    Trotz allem ist die Hülle sehr leicht und angenehm in der Hand zu halten.
    Das Tuch liegt wie bei Amazon schon beschrieben unter dem Xoom da es keine Tasche gibt.

    Die Passform ist 99,8% :) Der linke Displayrand ist recht nahe am Leder, nach 14 Tagen benutzung wird das Leder aber etwas "weicher" und man kann das Xoom noch etwas nach rechts verschieben,
    Bedienungseinschränkungen : Keine.
     
    SebastianK bedankt sich.
  12. SebastianK, 23.02.2013 #12
    SebastianK

    SebastianK Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    01.11.2011

Diese Seite empfehlen