1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zubehör gesucht: Stativhalterung für Kameranutzung ?!

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy Note" wurde erstellt von -=Ryo=-, 27.11.2011.

  1. -=Ryo=-, 27.11.2011 #1
    -=Ryo=-

    -=Ryo=- Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,467
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Galaxy S6 white
    Wearable:
    Asus ZenWatch 2
    Fürs iPhone gibt es ja jeden Sch....

    Aber wie siehts mit dem Note aus, gibt es da irgendwas damit man die Kamera auf einem Stativ nutzen kann?
    Fände ich für kleine Reviews ganz Praktisch ;)
    In der Hand halten geht ja meist gar nicht weil das Bild eh zu verwackelt ist.
     
  2. ordinary, 27.11.2011 #2
    ordinary

    ordinary Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    16.10.2011
  3. Darktrooper, 27.11.2011 #3
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Naja beim Fotografieren könnt ihr ja den Bildstabilisator einschalten...
    Beim Filmen gibts den leider nicht.
     
  4. usaris, 27.11.2011 #4
    usaris

    usaris Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  5. -=Ryo=-, 27.11.2011 #5
    -=Ryo=-

    -=Ryo=- Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,467
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Galaxy S6 white
    Wearable:
    Asus ZenWatch 2
    Wenn das 1/4 Zoll an normalen Stativen war dann dürfte das passen ja. Danke.
    Mal sehen ob und wann ich das Teste :)
     
  6. tes, 28.11.2011 #6
    tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Moin,

    eine sehr interessante Lösung. Schön flexibel. :)

    Ich denke allerdings das man bei dem Note besser mit der etwas größeren Variante bedient ist. Breffo SPT Spiderpodium Tablet Mount schwarz: Amazon.de: Elektronik
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  7. bebbo07, 28.11.2011 #7
    bebbo07

    bebbo07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2011
  8. Maksim, 01.03.2012 #8
    Maksim

    Maksim Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    06.11.2011
    Hier mal meine selfmade-Lösung: :D

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. Dadof3, 01.03.2012 #9
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Du kannst auch einfach eine Autohalterung nehmen und den Saugnapf auf einer glatten Oberfläche festmachen.

    Du musst nur darauf achten, dass sie eine Öffnung für die Kameralinse hat. Die originale hat dies.
     
  10. Maksim, 01.03.2012 #10
    Maksim

    Maksim Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    06.11.2011
    Der eigentliche Problem ist hierbei das Stativ, sodass man keine glatte Oberfläche mehr braucht bzw. die Verbindung zwischen Stativ und Note. Nun kann ich endlich timelaps videos drehen.
     
  11. Thunder81, 05.03.2012 #11
    Thunder81

    Thunder81 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
  12. EKOisGPSy, 21.03.2012 #12
    EKOisGPSy

    EKOisGPSy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Suche AUCH eine passende Stativhalterung fürs (breite) Note ... leider nutzt mir deine "selfmade" Lösung nix, da ich sie NICHT nachbauen/vollziehen kann.

    Hat mittlerweile jemand eine stabile Lösung MIT Stativgewinde gefunden ???


    Danke
     
  13. Maksim, 22.03.2012 #13
    Maksim

    Maksim Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    06.11.2011
    Für mich war meine Lösung nicht zufriedenstellend. Zu klobig und improvisiert.
    Somit habe ich mir was neues einfallen lassen und die Halterung ist wirklich top geworden. Mit Stativgewinde. Schon so einige timelaps-Aufnahmen damit gemacht.
    Ich fürchte wenn du nicht basteln willst, wirst du nichts brauchbares finden, weil das Note in seinen Maßen nun mal einmalig ist bisher.


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    So gut wie alle Teile bekommt man in jedem Baumarkt. Nur die STativschraube musste ich extra online bestellen.
     
    jetdevil und usaris haben sich bedankt.
  14. brotbuexe, 22.03.2012 #14
    brotbuexe

    brotbuexe Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Es müsste doch Adapter für Herbert Richter aufnahmen geben. Dann könnte man die Autodock nutzen.
    Oder die billigen Plaste Fahrradhalterungen mit nem Winkel dran.
     
  15. EthanHunt, 22.04.2012 #15
    EthanHunt

    EthanHunt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Also die Lösugn ist ja mal echt geil! :D

    Für die Navi funktion hab ich auch so eine Halterung und so blechdosen liegen hier auch rum.

    Hast einfach ein Loch in die Mitte gemacht und mit nerm Mutter+Unterlagsscheibe angezogen?!
     
  16. keiyuu, 25.04.2012 #16
    keiyuu

    keiyuu Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  17. Maksim, 25.04.2012 #17
    Maksim

    Maksim Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    06.11.2011
    Ja genau, aber ich würde das ganze dann erst ein paar mal mit etwas weichem darunter testen. Bei mir war die Dose nicht ganz glatt und der Saugnapf ging einige Male nach einer gewissen Zeit ab. Überhaupt war es eine wacklige Angelegenheit, aber vielleicht bekommst du das besser hin.
     

Diese Seite empfehlen