1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zufrieden / Enttäuscht?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von uhscale, 24.06.2011.

  1. uhscale, 24.06.2011 #1
    uhscale

    uhscale Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Hallo Zusammen,

    habe seit kurzem ein S2 und war anfänglich begeistert.
    Aber, solangsam enttäuscht mich das Gerät von Tag zu Tag mehr!

    Warum?
    Das möchte ich kurz erklären:

    Komme aus dem iPhone und Blackberry Lager (Bold 9780) - und bin von jeher gewohnt das zumindest die Software einwandfrei arbeitet.

    Das kann ich hier nicht behaupten!

    - Enormer Akku Drain durch Helligkeit -> Schön dass man Automatischen Abgleich einstellen kann -> der funzt nur nicht. Bei Super Hell draussen, bleibt es im Sparmodus. Muss man dann manuell erhöhen damit man was sieht
    - Vodafone Netz -> dauerhafter Wechsel der Empfangsstärke -> GPRS -> UMTS -> HDSPA und das ständig. Generell fällt auf, dass das Gerät sehr schlechten Empfang hat. Mein iPhone und BB die daneben liegen haben vollen Ausschlag
    - WLAN ist sehr schlecht. Gerät liegt neben der Station und hab nur 2 Balken. Andere Geräte in daneben - Volles Netz
    - Abstürze des Email Programms
    - Email Programm kriegt keine Emails mehr vom Exchanger -> erst ein kompletter Neustart des Gerätes = Holt die überfälligen Emails ab. iPhone und BB erhalten Push Emails in der gleichen Zeit.
    - Email Programm spinnt -> Zeigt Anhänge an, kann aber keine öffnen -> obwohl das entsprechende Programm (PDF Viewer) installed ist. Löscht man das Konto, und synct nur 2 Tage nach hinten, kann ich einen Teil der Anhänge öffnen - Umlaut Anhänge gar nicht.
    - Programme wie Widget Locker verabschieden sich einfach - und man wundert sich warum der Standard Lock Screen wieder da ist.
    - Email Widget hat keinen neuen Emails -> im Email Programm ist aber alles aktuell

    Und so könnte ich gerade weitermachen.
    So schön das Gerät ist, die Software ist ja nicht gerade der Burner. Da arbeiten BB´s und das iOS schon deutlich zuverlässiger.

    Schade schade ...
    Was ich ganz kritisch sehe: Die ganzen Apps haben Zugriffsrechte auf Daten, was schon mehr als Grenzwertig ist. Das empfinde ich als extrem kritisch.

    Eure Meinung zu den o.g. Punkten?

    Gruss
     
    ostkamp bedankt sich.
  2. nOi!, 24.06.2011 #2
    nOi!

    nOi! Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Ich sag mal: Pech gehabt. Das ist ernst gemeint ;)
    Es gibt ja viele, die diese Probleme nicht haben. Du wirst
    einfach ein Montagsgerät erwischt haben.

    Gruß!
     
  3. uhscale, 24.06.2011 #3
    uhscale

    uhscale Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Ich hab vorsorglich mal ein Ersatz Gerät mir bestellt über Amazon ...
    Aber ich befürchte das das meiste nicht am Gerät liegen kann. Eher die Software? Aber ich lass mich gerne eines besseren belehren!

    Aber die o.g. Punkte basieren mehr auf Software, nicht Hardware.

    Was mich wirklich sehr überrascht:
    Man muss tatsächlich ein Antiviren Programm oder ähnliches installen, bei den ganzen Apps.
    iOS ist da deutlich besser, bzw. Apple sorgt dafür.
    Verstehe nicht warum Google keine Prüfung einführt ...
     
  4. indidi, 25.06.2011 #4
    indidi

    indidi Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Hallo,
    ich kann deine probleme nicht nachvollziehen, meins läuft 1A
    es hat die KE2 drauf und ist gerootet.

    Zu den Programmen, vor jeder Installation eines App´s wird angezeigt welche Zugriffe das Programm haben möchte, wer natürlich z.B ein einfachees Taschenlampen App installiert was ganz toll ist aber zugriff aufs komplette Smartfon hat aber dafür noch umsonst ist, hallo da muss sich aber mal niemand beschweren. Es gibt meistens gute Alternativen manche kosten dann sogar etwas...

    Indi
     
  5. uhscale, 25.06.2011 #5
    uhscale

    uhscale Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Das mit den Apps ist schon klar ... nur weiss man nicht was ein App wirklich braucht oder nicht?
    Auf Heise.de gab es heute eine Meldung, dass man eine App entwickelt hat, um gerade solche Berechtigungen zu unterbinden.
    Ich finde es halt sehr grenzwertig wie man DAU´s um Ihre Persönliche Daten bringen kann. Ein ab 45er jähriger weiss doch gar nicht um was hier geht ...

    Dennoch, ich finde aufgrund der Prob´s das ganze etwas unausgereift ... mal schauen was das neue Gerät macht ...
     
  6. Randall Flagg, 25.06.2011 #6
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Also das mit den schlechten Empfang kann ich nicht bestätigen.Hab auch Vodafone und es ist alles super.Der Empfang ist hier sehr gut.Hab hier sogar HSDPA+ und das Handynetz ist auch gut ausgebaut.Exchange nutze ich nicht, deshalb kann ich dazu nichts sagen.Was ich bestätigen kann ist das die Sync mit nicht GMail manchmal nicht funktioniert.Hab auf Gmail umgestellt und nie wieder Probleme gehabt.IOS ist ein geschlossenes System und wirkt dadurch natürlich durchdachter.Android ist schon cool, steckt aber meiner Meinung nach, in vielerlei Hinsicht noch in den Kinderschuhen.
    Nutzt Du Touchdown für Exchange? Hab gehört damit klappt es gut.Android wird sich entwickeln und man muss derzeit mit kleineren Unzulänglichkeiten leben.Das wird sich in Zukunft ändern.Ärgerlich wenn man es geschäftlich nutzt.Hab schon öfter so was gelesen und verstehe den Unmut.Im Moment ist es wohl mehr für Multimedia geeignet, als für Business ~ Anwendungen, so wie ich das sehe.Man muss halt teilweise nach Lösungen suchen, während bei Apple alles mehr eingebettet ist.Ist jedenfalls mein Eindruck.Man möge mich korrigieren, wenn ich falsch liege.Nutze es vorwiegend als Multimediamaschine und dafür ist es super.
    Edit: Fand aber das z.B.seit Gingerbread der Wlan-Empfang nachgelassen hat.Hatte ein S1 und da war es auf FroYo deutlich besser.Kann also gut an der Firmware liegen.Aber prinzipiell hatte ich mit dem S1 genau so guten oder schlechten Empfang.Manchmal kommt es mir so vor als ob Gingerbread nicht das gelbe vom Ei ist.Auch bei anderen Handys gibt es damit Probleme.
    An sich läuft das S2 aber gut, da habe ich beim Vorgänger anderes erlebt.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2011
  7. uhscale, 25.06.2011 #7
    uhscale

    uhscale Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Ja versuche das Gerät teils Business like zu usen.
    Aber leider stosse ich da immer wieder auf Probleme.

    Nutze Standard für den Abruf Exchange ...
    Touchdown kenne ich (noch) nicht.
    ---
    Als Multimedia Maschine nutze ich im Flieger mehr das iPad oder Playbook.
    Halten länger durch und das Display ist größer.

    Aber:
    Die Kamera 8MP ist natürlich ne Ansage.
    Meist benutze ich das iPhone als Ersatz oder im Urlaub / Ausland. Da hier meist für die Hotels ne App gibt (USA halt). Da macht es schon mehr Spass mit dem iPhone zu hantieren als mit dem BB.
    Dachte das S2 könnte das iPhone abschütteln, aber dem ist leider meiner Meinung nicht so. Das geschlossen System erweist sich hier als sehr stable. Aber mich nervt halt, das man keine MicroSD nutzen kann. Da ist das S2 genial. Filme drauf oder Musik und gut.
    Naja ... Schade, dachte die Eierlegende Wollmilchsau gefunden zu haben.

    Aber, ich vertrau dem Laden Google nicht so richtig über den Weg hier ...
    Naja :)
     
  8. niko2006, 25.06.2011 #8
    niko2006

    niko2006 Android-Experte

    Beiträge:
    555
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    LG G5, Apple iPhone 7
    Ich selbst habe ein Custom Rom auf meinem Galaxy S2 laufen und alles funzt perfekt.
    Die nicht benötigten System Apps sind weg und das Gerät funktioniert in jeder Beziehung tadellos und rasend schnell.
    Ein iPhone würde ich nicht mehr in die Hand nehmen. ;-)
    Android ist eben in jeder Beziehung frei konfigurierbar.

    Mit ein wenig Fachwissen lässt sich das Galaxy S2 in die perfekte Maschine verwandeln.
     
  9. boshot, 25.06.2011 #9
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Kann deine Probleme auch nicht wirklich teilen, hab das s2 allerdings auch nie wirklich mit der Stock-Rom betrieben. (Habs mit KE2 FW bekomm, dann aber gleich nen KE7 FW Custom-Rom draufgepackt)
    Deshalb sind meine Aussagen jetzt vielleicht nicht so representativ.

    - Das mit der Auto-Helligkeit ist so ne Sache, sie funktioniert aber nich 100%. Deshalb hab ich auch auf Manuell umgestellt. Akku-Drain hat ich wegen der Automatik allerdings nie.
    - Empfang hab ich absolut top (bin auch bei Vodafone), WLAN genauso. Sowohl bei meinem "alten" D-Link Router, als auch jetz mit der Time Capsule vom angebissenen Apfel.
    - Als Email Programm verwend ich K9 und hab Push Empfang von GMX, keine Probleme.


    So könnte ich grad weitermachen :biggrin:

    Im System hab ich auch aufgeräumt und fast das ganze Samsung Zeug rausgeschmissen.

    Denk auch das du n' "Montagsgerät" oder ähnliches erwischt haben könntest..
     
  10. ichlernungern, 25.06.2011 #10
    ichlernungern

    ichlernungern Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Ich habe auch relativ schlechten Empfang. Es switcht zwar immer um aber sobald ich surfe nutzt er HSDPA oder HSPA+, trotzdem zeigt mir mein Speedtestprobramm meistens max. 2Mbit an. Aber ob das richtig misst wage ich zu bezweifeln.
    Wlan habe ich z.T. keins, wo das Sensation oder mein Netbook noch relativ guten haben.

    Den Rest konnte ich nicht feststellen bei mir, Mails werden sofort gepusht und co. Akku hält bei zurückhaltender Nutzung einen Tag durch. ^^ Noch spiele ich wohl zu oft.

    Vielleicht bringen die das mit dem Empfang noch in Ordnung mit kommenden Updates, sowas kann ja nur Softwaretechnisch sein, wir haben ja alle die gleichen Antennen drinne. Zumal hier alle meinen, dass sie guten Empfang haben und Custom Roms nutzen. ^^

    Btw: hatte schon 4 Geräte in der Hand und (habe es nicht mittels Speedtest getestet) jedes mal hatte ich max. 1 Balken in meinem Zimmer, Netbook hat locker 2, meistens 3.
     
    stachelino bedankt sich.
  11. Stefaner, 25.06.2011 #11
    Stefaner

    Stefaner Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.06.2011
    ich habe auch einen iphone 4 zu S2 Wechel durch und konnte sehr genau vergleichen, wie 10 andere in unserer Firma auch.

    erwarte nicht wenn du vom iphone 4 (jailbreaked wohlgemerkt) kommst, mit dem S2 etwas Besseres. es ist eben anders, nicht besser. Wer was anderes behauptet kennt ein jailbreaked iphone 4 nicht, oder nutzte es nie aus. selbst Mutitasking ist bei Iphone 4 viel besser gelöst. jeder vorteil des Samsung S2 hat mindestens die selbe Anzahl an Nachteilen geschaffen, und keiner kann die wegreden, höchstens davon träumen das es nicht so ist oder Glueck haben nie ein iphone 4 ausgenutzt zu haben, dann denkt man wirklich man hat sich verbessert.

    Ich würde nicht mehr vom iphone 4 auf S2 wechseln (werbung und Zeitungstests haben einem falsche Tatsachen vorgespielt, wie auch schon beim S1, und man hatte einfach erwartet das S2 (S1 ja null konkurrenz wenn man ehrlich ist) sich da wenigstens etwas besser absetzt), andersrum aber auch nicht umbedingt vom S2 zum iphone 4 wechseln, ausser die 50-100% mehr akkulaufzeit ist einem wichtig oder andere der vielen Vorteile (aber auch Nachteile). Das iphone 4 ist minimal teurer und eben in vielen Dingen besser, aber das S2 hat auch einige Katagorien wo es punkten kann. Man darf eben nur dem Marketinggag, das es besser als iphone4 ist nicht glauben, dann geht man nicht mit zuviel Erwartung dran und wird enttäuscht. realistisch betrachtet ist das S2 maximal gleich, wer was anderes sagt würde keinen realvergleich durchhalten, da ich das schon zu oft gemacht habe in den letzten Wochen und nie konnte das S2 sich vom iphone 4 abheben.

    Die glücklichsten Leute, die ich kenne, waren die S2 Besitzer die vorher andere Android Smartphones hatten (die kannten es bisher nicht so gut) oder die ein iphone 4 (oder ältere Version) nie ausnutzten. Hier ist ein Vorteil gegeben, weil man denkt das geht nicht besser in allen Kategorien(was nicht ganz stimmt) bzw hat sich wirklich verbessert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2011
    ArmedAnger bedankt sich.
  12. CrAzyPsych0, 25.06.2011 #12
    CrAzyPsych0

    CrAzyPsych0 Android-Experte

    Beiträge:
    573
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Lol. Am frühen morgen schon so ein witziger Beitrag. Entweder das war richtig guter Sarkasmus, oder wirklich ernst gemeint und dadurch noch viel witziger.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
    blowy666, stoer und boshot haben sich bedankt.
  13. datt-bo, 25.06.2011 #13
    datt-bo

    datt-bo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,048
    Erhaltene Danke:
    180
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3,OnePlus 1
    Wearable:
    Sony SmartWatch 3
    Kurz und knapp:
    Ich bin sehr mit dem SGS_2 zufrieden :thumbsup:
     
    ghostbreaker bedankt sich.
  14. datt-bo, 25.06.2011 #14
    datt-bo

    datt-bo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,048
    Erhaltene Danke:
    180
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3,OnePlus 1
    Wearable:
    Sony SmartWatch 3

    Das sehe ich anders.
    Bist wohl ein Apple Gläubiger :laugh:
     
    CrAzyPsych0 bedankt sich.
  15. ArmedAnger, 25.06.2011 #15
    ArmedAnger

    ArmedAnger Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,635
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Anscheinend wachsen die Samsung-Jünger hier auch wie wild...
     
  16. datt-bo, 25.06.2011 #16
    datt-bo

    datt-bo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,048
    Erhaltene Danke:
    180
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3,OnePlus 1
    Wearable:
    Sony SmartWatch 3
    Ja,wie wild :thumbsup:
     
  17. hYdro, 25.06.2011 #17
    hYdro

    hYdro Android-Experte

    Beiträge:
    801
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    14.04.2011
    @ stefaner
    Ich war vorher ein iPhone 3g Besitzer (2.1.2 bis 4.2.1) mit jailbreak. Und nun hat meine Frau ein iPhone 4 weiss seit erster stunde, selbstverstaendlich gejailbreakt. Nun ich kann etwas schwer ueber das s2 reden , da ich HTC juenger bin - aber in meinen Augen uberschaetzt du das iPhone ein wenig. Da ich sagen muss das ein modernes smartphone der letzten Monate mit Android einem iPhone 4 in ueberhaupt nichts nachsteht.
    Die Bedienung bleibt sich gleich. Und ein iPhone ohne jailbreak kannst du gleich in die Tonne klopfen. Ohne backgrounder aus cydia gaebe es noch nicht einmal richtiges multitasking. Funktionen werden angepriesen und bejubelt die andere Systeme schon lange haben.
    Glaube nicht das ich gegen Apple hier hetze. Ich bin zufriedener OSX Nutzer.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  18. Randall Flagg, 25.06.2011 #18
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Bitte nicht schon wieder!:winki:
    Das Android noch das ein oder andere Problem hat,kann man ja nicht leugnen.
    Ist halt Geschmackssache.Jedem das Seine!
    Würde mir auch keinen Apfel holen,da ich mit dieser Art modernem Faschismus nicht zurecht komme.
    Das muss aber jeder selbst entscheiden.
    Trotzdem kann man die beiden Handys nicht vergleichen. Das IP ist dermaßen beschränkt,das da gar nichts schief gehen kann.
    So überspielt man gekonnt,das da Technik von 95 arbeitet. Aber es läuft und das ist es,was den Normaluser interessiert.
    Der Hardcore User sieht das anders. Trotzdem müssen wir nicht schon wieder drüber diskutieren,oder?
    Peace! :)
     
    dadri und datt-bo haben sich bedankt.
  19. ThePinkyBrain, 25.06.2011 #19
    ThePinkyBrain

    ThePinkyBrain Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Ich denke es ist kein Marketing Gag, die Testergebnisse basieren aber höchstwahrscheinlich auf einem iPhone ohne Jailbreak! Und dann ist das SGS2 eben besser. Mit Jailbreak sei jetzt mal dahingestellt, aber beim iPhone macht das eben nicht jeder, zumindest lange nicht so viele, wie bei Android und Root.
    Wenn du vergleichst, dann doch im Werkszutand.

    Und Leute, das soll doch nicht noch so ne iPhone vs. SGS2 Diskussion werden? :thumbdn:
     
    datt-bo bedankt sich.
  20. datt-bo, 25.06.2011 #20
    datt-bo

    datt-bo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,048
    Erhaltene Danke:
    180
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3,OnePlus 1
    Wearable:
    Sony SmartWatch 3

    Sehr richtig und weise von dir :thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen