1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zugangsdaten zu Dropbox - wo in Titanium Backup eingeben?

Dieses Thema im Forum "Titanium Backup" wurde erstellt von Doubleyou, 28.05.2012.

  1. Doubleyou, 28.05.2012 #1
    Doubleyou

    Doubleyou Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.04.2012
    Hallo Beisammen,
    ich habe die Dropbox-App installiert, die synchronisiert problemlos die Fotos, d.h. meinem Gerät sind die Zugangsdaten bekannt.
    Ich habe im Titanium Backup Pro (ja, ich habe bezahlt) die Option eingestellt, dass er auch zur Dropbox (verschlüsselt) hoch lädt. In der Übersicht ist neben Dropbox der grüne Haken.
    In den Einstellungen habe ich den Haken neben Dropbox aktivieren gesetzt, unter Dropbox-Einstellungen gibt es dann die Optionen "Entfernter Ort" (da habe den Deafult = 'TitaniumBackup' belassen, die zu synchronisierenden Elemente ausgewählt (Alles synchronisieren) und bei 'Schutz des Verlauf' die Option 'Kompletter Verlauf' gewählt. Im Zeitplaner habe ich eingestellt, dass bestimmte Sicherungen nach Abschluss der Sicherungen auf die Dropbox kopiert werden.
    Die zeitgeteuerte Sicherung funktioniert aber nicht - jedes mal wird gemeldet, dass sie abgebrochen wurde, das die Anmeldedaten für die Dropbox fehlten. Wo gebe ich die aber ein?

    Antwort habe ich selbst gefunden, daher hier nur für die, die das gleiche Problem haben: einmal manuell Hochladen, dann übernimmt er die Anmeldedaten aus der Dropbox-App und speichert ein daraus generiertes Token.
     
    systemfehler bedankt sich.
  2. jna, 28.05.2012 #2
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Starte mal den Sync-Job manuell, dann fragt die App nach den Daten.
     
    Rudi und firelight haben sich bedankt.
  3. René Hitz, 24.09.2012 #3
    René Hitz

    René Hitz Android-Experte

    Beiträge:
    796
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    23.09.2012
    Phone:
    Nexus 6
    Ich habe die Einstellungen wie oben beschrieben gemacht. Nach Dropbox wird aber überhaupt nicht synchronisiert, es kommt auch keine Passwortabfrage :huh:
     
  4. Fletch, 25.10.2012 #4
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    27.04.2009
    Phone:
    Oneplus Two
    Tablet:
    HP Touchpad
    Hi,
    ich habe eine Frage zu dem Dropbox Sync.
    Hab mein Nexus gestern von der Reperatur zurück bekommen und wollte jetzt mein TitaniumBackup aus der Dropbox wieder einspielen. Hab Dropbox aktiviert, jedoch zeigt er mir meine Sicherung nicht an. Wie schaffe ich das jetzt, die Daten aus der Cloud wiederherzustellen? Oder muss ich den Ordner aus Dropbox aufs Smartphone kopieren?
     

Diese Seite empfehlen