1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zugriff auf die Datenpartition (gibt's nur mit Root-Rechten)

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Deuned, 03.03.2011.

  1. Deuned, 03.03.2011 #1
    Deuned

    Deuned Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    459
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Wenn ich das DZ mit dem PC verbinde und den Modus im Titel aktiviere,kann ich nur auf die Micro-SD-Karte zugreifen.
    Mache ich da etwas falsch oder kann man wirklich nicht auf das eigentliche DZ(also den internen Speicher zugreifen).
    Bei meinem Navi ist das so und ich fürchte ich verwechsele da etwas :confused:
     
  2. Nimrod, 03.03.2011 #2
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Beiträge:
    2,858
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Machst schon alles richtig ;) , is normal das du nur auf die Speicherkarte zugreifen kannst.
    Auf den Telefonspeicher kommste mit dem PC meines Wissens nur über adb.
     
  3. Oc3an, 09.07.2011 #3
    Oc3an

    Oc3an Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    378
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Hallo zusammen,

    ich habe eine App im *.apk Format. Wie kann ich diese in den Telefonspeicher kopieren und von dort aus installieren?

    Ich kann sie nur auf die SD-Karte speichern und von der SD-Karte installieren, aber dann funktioniert die App nicht.

    Denn wenn ich das Handy per USB an den PC anschließe, öffnet sich immer nur der Explorer für die Speicherkarte :(

    Gruß, Daniel
     
  4. ConDoyle, 09.07.2011 #4
    ConDoyle

    ConDoyle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Im Normalfall sind musst du Apps im .apk-Format von der SD-Karte aus installieren.

    Warum funktioniert die App denn nicht wenn du sie von der SD-Karte installierst, was kommt denn da für ein Fehler?

    Damit dir der Explorer nicht mehr angezeigt wird, musst du eigentlich nur auf dem Ace Medienspeicher beenden drücken.

    Was ist das denn für eine App?
     
    AlexanderBerger bedankt sich.
  5. Oc3an, 09.07.2011 #5
    Oc3an

    Oc3an Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    378
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Es geht nicht nur speziell um diese eine App (ist die Rockantenne App).

    Wie kann ich aber den Telefonspeicher ansehen und dort navigieren, usw.?

    Habe jetzt Astro Dateimanager installiert, aber der zeigt mir auch wieder nur die Verzeichnisse der SD-Speicherkarte an :(
     
  6. ConDoyle, 09.07.2011 #6
    ConDoyle

    ConDoyle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    05.07.2011
  7. ChaosWare, 09.07.2011 #7
    ChaosWare

    ChaosWare Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Du kannst z.B. mit dem RootExplorer im Telefonspeicher navigieren, doch das wird dir nichts bringen da dort das System untergebracht ist. Wenn du die App installierst egal von wo wird sie entweder nach /data/app/ (Intern) kopiert oder auf /sdcard/.android_secure/ (extern). Das hängt von der Androidversion und von dem App ab. Also ist es egal von wo du sie Installierst, wenn sie nicht geht dann geht sie nicht ;). Du könntest versuchen sie manuell zu installieren (zum richtigen ort kopieren) was aber denke ich mal auch nicht helfen würde.

    Gruß, Chris
     
  8. ReneMOD, 18.12.2012 #8
    ReneMOD

    ReneMOD Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2012
    Hallo, kann man irgendwie auf den internen speicher zugreifen? Ich habe einen app download abgebrochen, und möchte die geladenen daten vom internen speicher löschen. Ich weis nur nicht wie ich drauf zugreifen kann. Kann mir jemand helfen?
     
  9. Jangrie, 18.12.2012 #9
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Ich glaub nicht, dass die Reste gespeichert werden! Sondern nur, wenn sie komplett geladen wurden!

    Aber ja kannst du, mit root rechten und einem Root explorer
     
  10. SG Ace Tom, 18.12.2012 #10
    SG Ace Tom

    SG Ace Tom Gast

    nach postverschiebung, anpassung meines textes:

    wie mein vorgänger, brauchst du root-rechte und nen root fähigen explorer

    ist die datei nicht nach neustart weg, wenn sie abgebrochen wurde?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.12.2012
  11. Android-fany, 19.12.2012 #11
    Android-fany

    Android-fany Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    19.09.2012
    Probier mal SD Maid vom play store aus. Müsste funktionieren :)

    Gesendet von meinem GT-S5830i
     
  12. ReneMOD, 20.12.2012 #12
    ReneMOD

    ReneMOD Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2012
    Danke für das Verschieben und Eurer Hilfe. Ja es scheint so als wenn das ding es automatisch löscht.... aber wer weis ob wirklich alles runter ist? Ich hab mir einen Root explorer geladen, superuser geschichte hab ich schon länger drauf gehabt. Kann aber mit den Root explorer ne wiklich viel anfangen, da mir die ganzen ordner namen da nicht logisch erscheinen, außer eben der SD Karten Ordner.

    Wird das SD Maid nur auf die sd karte zugreifen? zumindestens sagt der Name der App das zumindestens aus^^

    MfG
     
  13. Android-fany, 20.12.2012 #13
    Android-fany

    Android-fany Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    19.09.2012
    SD Maid hält das ganze System (mit rootrechten) sauber. Es findet doppelte dateien, "Leichen"dateien usw... Lohnt sich zu holen. Hat 50Mb in meinem speicher freigemacht.

    P.S. Probier mal ES Datei Explorer. Es ist kostenlos und (für mich) besser. Aber die Rootrechte müssen in den Einstellungen eingestellt werden.

    Gesendet von meinem GT-S5830i
     
  14. SG Ace Tom, 20.12.2012 #14
    SG Ace Tom

    SG Ace Tom Gast

    es dateimanager wird dir nicht viel anderes zeigen als root explorer :) ist halt kostenlos
     
  15. Android-fany, 20.12.2012 #15
    Android-fany

    Android-fany Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    19.09.2012
    Es zeigt auch versteckte Ordner :D

    Gesendet von meinem GT-S5830i
     
  16. ReneMOD, 20.12.2012 #16
    ReneMOD

    ReneMOD Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2012
    Ich probiers mal die Tage
     
  17. red-orb, 21.12.2012 #17
    red-orb

    red-orb Android-Ikone

    Beiträge:
    4,037
    Erhaltene Danke:
    819
    Registriert seit:
    12.10.2011
    Das einzige was man mit dem ES Explorer nicht ändern kann sind der Besitzer und die Gruppe
     
  18. Pass1965, 03.10.2013 #18
    Pass1965

    Pass1965 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.10.2013
    Hi, ich würde gerne meine Apps (mit Inhalt) auf die externe SD Karte speichern, damit ich die Daten bei einen Verlust des Handys jederzeit wieder habe. Leider funktioniert das nicht, auch nicht mit einer APP.
    Kann mir jemand helfen, wie ich das mache?
    Danke
    Corinna
     
  19. TriBoon, 03.10.2013 #19
    TriBoon

    TriBoon Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Das zeigt nur, dass du nicht nach einer Lösung gesucht hast, zumindest nicht hier im Forum oder bei google.

    Es gibt ein Tool, nennt sich "Titanium Backup", die Premium Version kostet zwar etwas lohnt sich aber auf alle Fälle. Aber auch mit der kostenlosen Version lassen sich Backups machen, von der App und den Einstellungen der App, Speicherort lässt sich frei wählen.

    Später kann man dann über die Wiederherstellungsfunktion die gesicherten Apps sowie deren Inhalt wie der Name es schon verraten lässt, wiederherstellen.

    Gewisse Einstellungen lassen sich auf über den Google oder Samsung-Account synchronisieren, sodass sie für ein neues Smartphone verfügbar sind.
    Alle Apps, die du jemals installiert hast, sind sowieso in deinem GooglePlay-Profil vermerkt, sofern du sie nicht selbst aus der Liste der schon mal installierten Apps entfernt hast.

    Allerdings verstehe ich nicht ganz, wieso man Sicherungen von Apps und Einstellungen auf der SD-Karte speichern will, falls man das Handy verliert.
    Meine Speicherkarte ist im Handy drin, wenn das verloren geht, ist auch die Karte weg samt Inhalt also Sicherungen. Oder willst du für jedes Backup die Karte einsetzen und dann wieder entfernen?
     
  20. Pass1965, 03.10.2013 #20
    Pass1965

    Pass1965 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.10.2013
    Danke für Deine Antwort, aber das habe ich schon ausprobiert und Titanium funktioniert bei mir nur, wenn das Handy gerootet ist......

    Nochmals zur Erklärung:

    ich möchte zum Beispiel meine Passwort App auf die SD Karte transferieren, um dann die SD karte herausnehmen, damit ich, sollte mein Handy gestohlen werden, die Passwörter jederzeit auf ein anderes Handy überspielen kann.

    Ist das nun klar was ich möchte?

    Hat jemand eine Idee wie man das machen kann?

    Corinna
     

Diese Seite empfehlen