1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zugriff auf Exchangkontakte (Windows Live/ Firmen-Emails) bei Apps und Hardware

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von FooFan, 25.10.2010.

  1. FooFan, 25.10.2010 #1
    FooFan

    FooFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Hallo,
    ich synchronisiere meine Kontakte in erster Linie mit Windows Live.
    Hierbei gibt es u.a. ein Problem
    Navigon kennt nur Telefonkontakte bzw GoogleMail-Kontakte
    das gleiche Problem habe ich auch mit meiner Freisprecheinrichtung Parrot MiniKitSlim. Sprachwahl geht nur mit den GoogleMail-Kontakten.

    Gibt es eine Möglichkeit das man die "Externen" Kontakte für solche Programme und Hardware sichtbar macht?
    Unter "Kontakte Anzeige" ist bei Telefonkontakten und den Exchange-Kontakten eine Häckchen gesetzt.

    gruß Stephan
     
  2. frank_m, 25.10.2010 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Hallo,

    was ganz ähnliches ist mir mit der Freisprecheinrichtung meines Audis aufgefallen (Audi MMI 3G). Dort werden die Exchange-Kontakte nicht per Bletooth ins Navi exportiert. Telefon- und Google-Kontakte sind kein Problem, das klappt sofort.

    Für mein Audi-Navi bleibt der Weg über exportierte VCF Dateien, die ich ins Auto importiere. Aber das ist blöd, da ich es manuell machen muss und keine automatische Synchronisierung stattfindet. Alternativ bleibt nur, die Kontakte von Outlook nach Google zu exportieren, um sie von da ins Handy zu holen. :scared:
     
    FooFan bedankt sich.
  3. FooFan, 26.10.2010 #3
    FooFan

    FooFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Ja,
    ich denke auch das es z.Z die beste lösung ist. Ich werde meine Kontakte einfach in regelmäßigen Abständen mit Googlemail syncen.
     

Diese Seite empfehlen