1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zugriff auf microSD: sd-extern ???

Dieses Thema im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum" wurde erstellt von juergen0815, 08.12.2011.

  1. juergen0815, 08.12.2011 #1
    juergen0815

    juergen0815 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Ich habe bisher ein Defy genutzt, bei dem die microSD-Karte als "sdcard" im Dateisystem eingebunden wird.

    Das RAZR hat auch ohne eingelegte Speicherkarte einen "sdcard" Ordner im Dateisystem. Die microSD-Karte wird als "sdcard-ext" angezeigt.

    Dadurch entstehen einige Probleme:
    - Navigon hat keine Karten auf der microSD gefunden und musste das Komplette Kartenmaterial erneut herunterladen. Dieses leigt nun im internen Speicher unter "sdcard".
    - Der Sofort-Upload von google+ erkennt nur Fotos die unter "sdcard" abgelegt werden. Fotos, die man auf die microSD speichert werden nicht automatisch hochgeladen.
    - WhatsApp-Historie wird nur importiert wenn sie zuvor manuell in "sdcard" kopiert wurde. Fortan wird die Historie auch dort abgelegt.
    - Auch Dorpbox, Soundhound und svox nutzen nur "sdcard"

    Ich habe kein Einstellung gefunden um dies zu ändern.

    Am liebsten wäre mir eine Speicheraufteilung wie beim Defy, aber notfalls wäre ich auch damit zufrieden, wenn man den internen "sdcard"-Speicher komplett deaktivieren könnte und die microSD als "sdcard" angezeigt wird.

    Gibt es für dieses "Problem" eine Lösung?
     
  2. ShaQsta, 09.12.2011 #2
    ShaQsta

    ShaQsta Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Hallo,

    ich kann deine Problemstellung nachvollziehen, aber auch ich sehe im Moment nur die Möglichkeit, die Einstellung bei Mediasync von internen Speicher (SDCard) auf externe SD umzustellen...damit aber verbunden mit deinen angesprochenen Problemen.


    Dazu kommt noch folgendes: So wie ich es sehe, ist es so, dass wenn ich das Razr mit dem PC verbinde und USB-Massenspeicher anwähle, komme ich auf den internen Speicher.
    Wie kann ich meine externe SD ansprechen? Muss ich die wohl immer rausnehmen???

    Weiss jemand mehr?:confused2:
     
  3. TheProdigy, 09.12.2011 #3
    TheProdigy

    TheProdigy Android-Ikone

    Beiträge:
    4,269
    Erhaltene Danke:
    1,618
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Xiaomi Mi5 64GB
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Also wenn ich mein RAZR mit dem PC verbinde kann ich auf den Internen und Externen Speicher zugreifen.
     
  4. ShaQsta, 09.12.2011 #4
    ShaQsta

    ShaQsta Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    15.04.2011

    Nutzt du dazu die Motocast-Software oder wie die heisst?

    Ich lass eigtl. nur den Ordner anzeigen, aber das ist der interne Speicher....meine SD-Karte kann ich nicht auswählen...wüsste jedenfalls nicht wo....
     
  5. TheProdigy, 09.12.2011 #5
    TheProdigy

    TheProdigy Android-Ikone

    Beiträge:
    4,269
    Erhaltene Danke:
    1,618
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Xiaomi Mi5 64GB
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Nee einfach dran stecken, dann bekomme ich 2 Windows Meldungen zum Anzeigen der Bilder/Order etc... Standard halt.

    Kann einfach beider als Ordner öffnen.
     
    ShaQsta bedankt sich.
  6. liewerson, 24.03.2012 #6
    liewerson

    liewerson Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    gibt es schon eine lösung für das problem? bei mir ist es so das ich wenn ich neue lieder aus dem Netz per app ziehe ich die externe sd nicht als speicherort bestimmen, kann somit taucht das lied nicht in der playlist auf und ich möchte nicht 2 erstellen!
     
  7. cstanky, 24.03.2012 #7
    cstanky

    cstanky Android-Experte

    Beiträge:
    622
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.04.2011
  8. f.man, 24.05.2012 #8
    f.man

    f.man Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.05.2012
    Hallo alle zusammen.
    Gibt es mittlerweile eine möglichkeit die Apps direkt auf der externen Speicherkarte zu installieren, oder die externe Karte als Hauptspeicher zu verwenden. Wäre ideal für Navikarten.
     
  9. TheProdigy, 24.05.2012 #9
    TheProdigy

    TheProdigy Android-Ikone

    Beiträge:
    4,269
    Erhaltene Danke:
    1,618
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Xiaomi Mi5 64GB
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ja das geht, aber ohne ROOT und Erfahrung rate ich davon stark ab!

    Siehe über dir...
     
  10. f.man, 24.05.2012 #10
    f.man

    f.man Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.05.2012
    Das Razr ist mein erstes Android Handy. Von Root und so habe ich gar keine Ahnung. Ich dachte eventuell an eine App oder so, vielleicht mit ICS?
    Danke für die schnelle Antwort.
     
  11. TheProdigy, 24.05.2012 #11
    TheProdigy

    TheProdigy Android-Ikone

    Beiträge:
    4,269
    Erhaltene Danke:
    1,618
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Xiaomi Mi5 64GB
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Du kannst dir App2SD holen (Play Store) und manche Apps auf die SD verschieben. Das geht aber nicht mit allen.

    Versuch das mal
     
  12. FD-R1200Rler, 24.05.2012 #12
    FD-R1200Rler

    FD-R1200Rler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.05.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge 128 GB
    Tablet:
    Lenovo Yoga 2 1#050F
    Hallo Community,
    habe mir auch gerade Navigon Europe gegönnt.
    Wurde ohne zu fragen auf den Speicher des Razr sdcard installiert.
    Wäre mir auch lieber gewesen, wenn Navigon mit dem Kartenmaterial auf der externen SD-Karte gespeichert werden würde.
    Nun sind von den 8 GB interner Speicher noch gerade mal 3 GB übrig.
    Ein Verschieben auf die externe SD-Karte bringt nichts.
    Und ein Zurückkopieren hat nun zur Folge, dass die Installation über Navigon fresh nochmals durchgeführt werden muß.
    Schade....

    Gruss
    FD-R1200Rler:crying::crying::crying::crying:
     
  13. TheProdigy, 24.05.2012 #13
    TheProdigy

    TheProdigy Android-Ikone

    Beiträge:
    4,269
    Erhaltene Danke:
    1,618
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Xiaomi Mi5 64GB
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Du könntest versuchen die version.xml an zu passen, und dann erst das Kartenmaterial laden.
     
  14. f.man, 24.05.2012 #14
    f.man

    f.man Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.05.2012
    Diese art von app habe ich zwar ausprobiert, jedoch kam es mir so vor, als würde nicht die app verschoben, sondern eine verknüpfung auf der externen karte erstellt werden. schade
     
  15. TheProdigy, 24.05.2012 #15
    TheProdigy

    TheProdigy Android-Ikone

    Beiträge:
    4,269
    Erhaltene Danke:
    1,618
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Xiaomi Mi5 64GB
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Es kam dir so vor? :D

    sent from my RAZR XT910.
     
  16. f.man, 24.05.2012 #16
    f.man

    f.man Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.05.2012
    ööööö ja, an den speichergrößen hat sch nichts getan, und die app auf der externen karte war nichtmal im MB bereich
     
  17. ElHive, 24.05.2012 #17
    ElHive

    ElHive Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    390
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Phone:
    Nexus 4
    Würde mich mal interessieren, was Moto dazu bewogen hat, den Speicher so aufzuteilen wie sie es gemacht haben. Welche Vorteile hat das?
     
  18. HSD-Pilot, 25.05.2012 #18
    HSD-Pilot

    HSD-Pilot Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,278
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Phone:
    Motorola Razr
    App2SD ist nur eine Oberfläche. Die Arbeit macht Android. Und Android verschiebt Apps immer auf die Primäre SD Karte. Und da beim RazR die Primäre SD die Interne SD (8GB) ist, wird auch dahin verschoben! Es sei denn man macht die externe per Tweak zur internen. Wenn man sich den Thread auf XDA dazu durchliest, kann das aber auch gut in die Hose gehen...

    Edit: Auszug aus der Read Me:

    Moving app to SD is handled by Android. App 2 SD app only provides an UI for you to manage it. Currently, Android only supports the primary external storage (i.e. internal USB storage) for App 2 SD. If you have two external storages, the external SD card usually is the secondary external storage. Android only moves apps to the primary external storage.


    Gesendet von meinem XT910
     
  19. FuGLYm4k3R, 27.05.2012 #19
    FuGLYm4k3R

    FuGLYm4k3R Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2011
    D.h ich bin an die 8GB gebunden?

    Beispielsweise Navigon/Copilot haben allein knappe 7GB an Kartenmaterial.

    Grüße
     
  20. HSD-Pilot, 27.05.2012 #20
    HSD-Pilot

    HSD-Pilot Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,278
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Phone:
    Motorola Razr
    Ich nutze Navigon nicht, da ich nen Navi im Auto verbaut habe. Aber klick Dich mal durch die Optionen, ob Du da nicht einstellen kannst wo die Karten abgelegt werden. Wenn da was von SDcard steht, nenne dies in Sdcard-ext um. Das ist dann das Wechselmedium.

    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen