1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zugriff auf SD-Karte sporadisch nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von sven8403, 09.01.2011.

  1. sven8403, 09.01.2011 #1
    sven8403

    sven8403 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo Android-Gemeinde,

    ich suche die letzte Hilfe bei Euch.

    Ich habe folgendes Problem:

    Sporadisch bricht (anscheinend) die Verbindung bzw. der Zugriff auf die SD Karte ab. Datei Manager oder Apps die auf die SD zugreifen starten nicht und es gibt einen "black screen". Danach kann ich auch mit Hilfe von Apps (Reload SD) die Karte neu mounten aber weit gefehlt, nix passiert. Ich muss das MS neu starten oder aber ich habe mal Glück und Android fragt ob er ein Schließen erzwingen soll. Die SD Karte ist aber trotzdem nicht zu erreichen. Es wird allerdings nichts gemeldet. Kein "SD Karte wurde unerwartet entfernt" oder sonst was.

    Häufig passiert es nach dem ich das Gerät aus dem Standby hole.

    Ich habe folgendes probiert:

    - Hard Reset mit neuformatierter SD Karte (durch das Gerät formatiert) und ohne irgendwelcher Taskkiller
    - anderer File Manager
    - neue 8GB SD Karte (Class 6)
    - neuste Firmwareversion aufgespielt

    Ich habe schon Tests mit "etwas herausziehen der SD Karte" gemacht aber das hat auch nicht wirklich was geholfen. Es sieht mir schwer nach einem Hardwarefehler aus. Was meint Ihr?

    Ich stehe kurz davor das Gerät einzusenden. Allerdings habe ich den Stein bei eBay ohne Rechnung gekauft . Aber wie ich hier auch schon lesen durfte ist ein Einsenden "ohne Rechnung" auf Garantie durch Auslesen der IMEI auch möglich.

    Habt Ihr noch Ideen?
    Vielen Dank und einen schönen Restsonntag.

    Gruß,
    Sven
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
  2. TimeTurn, 09.01.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Jau, Du hast im Grunde auch alles gemacht was mir eingefallen wäre - sieht mir nach sporadischen Kontaktproblemen des SD-Card Slots aus. Ob datrepair das auch ohne Rechnung nimmt weis ich nicht, musste bei denen eventuell mal nachfragen.
     
  3. sven8403, 09.01.2011 #3
    sven8403

    sven8403 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    Motorola Milestone
    Also,

    nach einem Neustart habe ich das Handy in die Ecke gelegt. Nach xx Minuten kam die Meldung "SD Karte unerwartet entfernt".

    Sieht wohl stark nach einem Hardwarefehler aus. Tolle Sache. Dann beginnt mal mein Kampf ohne Rechnung es reparieren zu lassen.

    Danke und gruß,
    Sven
     
  4. TimeTurn, 10.01.2011 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    ich würde dem Otto einen Einlauf machen, von dem ich das gekauft hab. Jetzt weisste auch den Grund, warum ers verkauft hat.
     
  5. sven8403, 10.01.2011 #5
    sven8403

    sven8403 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hm, das würde ich ja. Aber Otto hatte das Handy nur zweimal eingeschaltet. Es war noch mit allen bekannten Folien beklebt. Und die Frau meinte auch eher, dass sie mit dem Handy überfordert ist. Ich glaube dem Vorbesitzer kann ich keinen Vorwurf machen außer dass angeblich keine Rechnung mehr vorhanden ist.
     
  6. butcher11, 10.01.2011 #6
    butcher11

    butcher11 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Das gleiche Problem habe ich neuerdings auch. Habe das Milestone nun knapp 1 Jahr lang. Das Problem mit der Speicherkarte ist mir aber erst vor ca. 3 wochen das erste mal aufgefallen.
     
  7. sven8403, 10.01.2011 #7
    sven8403

    sven8403 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    Motorola Milestone
    Kurzer Anruf bei DAT-repair ergab, dass das MS auch ohne Rechnung im Sinne der Garantie repariert wird.

    Danke und Gruß,
    Sven
     
  8. TimeTurn, 10.01.2011 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    War zu erwarten, denn das kann ja noch nicht aus der Garantie raus sein - wenn die 2 Jahre Garantie haben, denn so lange gibbes den Stein ja noch nich - abgesehen davon können die mit der IMEI den Herstellungsmonat herausbekommen.
     
  9. sven8403, 13.01.2011 #9
    sven8403

    sven8403 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    Motorola Milestone
    Moin,

    eine Frage habe ich noch.

    Ist es bei euch auch so, dass wenn man auf die eingesetzte SD Karte hinten drückt, die Karte nachgibt und man ein bisschen "Spiel" hat.

    Das zeigt mir, dass die Karte zumindest im hinteren Teil nicht ganz aufliegt.

    Falls das bei allen so ist, dann ist es falscher Alarm. Ansonsten eine mögliche Ursache für mein Problem.

    Danke und Gruß,
    Sven
     
  10. TimeTurn, 13.01.2011 #10
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Nur ganz minimal, wackelt auch nicht, sondern federt eher - ist also stramm im Slot.
     
  11. Otandis_Isunos, 13.01.2011 #11
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Wenn die Karte hinten bisschen wackelt, ist nicht so tragisch, VORNE muss sie fest sitzen, denn dort sind die Kontakte, die im übrigen auch eine leichte Federeigenschaft haben.
     
  12. sven8403, 14.01.2011 #12
    sven8403

    sven8403 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    Motorola Milestone
    Moin,

    danke erstmal für die fixen Antworten.

    Also fakt ist nach einem Vergleich mit einem anderen MS gestern, dass ich in meinem definitiv mehr Spiel im Slot habe. Die SD Karte lag bei dem Vergleichsmodell komplett auf, wobei wie schon erwähnt bei meinem beim draufdrücken die Karte erheblich nachgibt.

    Andersrum gesehen, beim Draufdrücken im Betrieb passiert nix.

    Aber ein paar Tests gestern ergaben, dass mein MS definitiv ne Macke hat. Abstürze bei ganz einfachen Dingen. Der fehlende Zugriff auf die SD passiert wohl meist nach einem längeren Standby. Lustig ist, starte ich das Handy nicht neu und belasse es mit dem Fehler (normale Handyfunktionen sind meist einsatzfähig) ist über Nacht der Akku komplett leergesaugt.

    Also einschicken.

    Danke für die Hilfe.

    Schönes WE.

    /Sven
     
  13. nelty, 15.01.2011 #13
    nelty

    nelty Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Leider gibt es bein Milestone bei vielen Nutzern Probleme, wenn nicht die mitgelieferte SD-Karte, sondern eine anderen genutzt wird. Auch wenn es sich um ein Markenprodukt handelt. Meine SD musste sogar schon mehrfach formatiert werden. Eine Lösung habe ich bisher nicht gefunden. Ich sichere halt tegelmäßig die Daten am PC...
     
  14. sven8403, 02.03.2011 #14
    sven8403

    sven8403 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo Zusammen,

    sooooo, um das Ganze zum Abschluß zu bringen hier mal ein paar Infos.

    Ich habe das MS eingeschickt. Ein kurzer Anruf bei dat.repair bestätigte die Aussage, dass man das Gerät auch ohne Rechnung einreichen darf. Vorausgesetzt natürlich es hat noch Garantie (wird anhand der IMEI ermittelt).

    Nach ca. 2 Wochen habe ich das Gerät wiederbekommen. Es wurde wohl der SD-Kartenslot getauscht, da ich nachher dieses bisschen "Spiel" zwischen SD und Gerät (wie oben beschrieben) nicht mehr hatte. Jetzt funktioniert das MS einwandfrei und ich habe jetzt ENDLICH ein funktionierendes Smartphone.

    Zu dat.repair kann ich nur sagen, TOP Service. Sehr gute Hotline und das Gerät wurde einwandfrei repariert. Bei Anruf, konnte man mir genauen Status über mein Gerät geben. Einziger Nachteil ist der Versand über GLS. Ich habe mich für die Annahme schon bereit gemacht, da las ich zufällig, dass am Samstag nicht ausgeliefert wird *grrrr*.

    Danke für die Tipps und den Support hier.

    Gruß,
    Sven
     
  15. msac, 17.09.2011 #15
    msac

    msac Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.09.2011
    hallo,
    das ist auch ab und zu mit meinem arc passiert... ich konnte auf die sd karte zugreifen das heisst die apps die auf der karte sind funktionieren aber ich kann dann nicht auf die Bilder zugreifen oder fotografieren...

    ich weiss auch nicht woran

    du musst bei Einstellungen die sd karte abkoppeln und dann nochmal ankoppeln (dauert 20 sek) und die karte funktioniert wieder :)
    MfG
     

Diese Seite empfehlen