1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Helle, 27.03.2010 #1
    Helle

    Helle Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit dem Zugriff auf die Speicherkarte unter Win 7 x64 Professional.

    Es wird zwar der Wechseldatenträger im Windows Explorer angezeigt aber wenn ich darauf zugreifen will erhalte ich immer die Meldung das ich einen Datenträger in das Laufwerk einlegen soll.

    Unter Android 1.5 konnte ich mir helfen indem ich Automount aus dem Market installiert hatte, dies klappt jetzt unter 2.1 auch nicht mehr. :-(

    Ich habe mir den Windows XP Modus für Win7 installiert und wen ich diesen benutze dann kann ich im virtuellen XP auf die Speicherkarte problemlos zugreifen.

    Hat jemand ähnliche Probleme (gehabt) und evtl. eine Lösung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2010
  2. markus75, 27.03.2010 #2
    markus75

    markus75 Android-Experte

    hallo,

    installier dir : mount usb aus dem market (free) , das funktioniert bei mir unter win7 x64 ohne probleme, unter 1.5 & 2.1

    usb verbinden, mount usb starten und der wechseldatenträger erscheint im win 7.
     
  3. Helle, 27.03.2010 #3
    Helle

    Helle Threadstarter Neuer Benutzer

    Das funktioniert leider auch nicht, das Handy beginnt zwar das mounten des Datenträgers, dann kommen mehrere kurze Benachrichtigungstöne und das wars dann, im Windows Explorer wird wieder nur das Laufwerk angezeigt mit der Meldung das ein Datenträger eingelegt werden soll, im virtuellen XP gehts immer noch ohne Probleme :-(
     
  4. Raegmaen, 28.03.2010 #4
    Raegmaen

    Raegmaen Neuer Benutzer

  5. Helle, 28.03.2010 #5
    Helle

    Helle Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke, aber das ist schon klar wie es gemacht werden muss, nur funktioniert es leider bei mir nicht unter Windows 7 (an 2 verschiedenen PC's). Im virtuellen XP unter Win7 geht es aber seltsamerweise problemlos.
     
  6. blackspica, 28.03.2010 #6
    blackspica

    blackspica Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Helle,

    ich habe NPS auf WIN7 64bit Home installiert und es wird ohne Probleme erkannt.
    Habe NPS so installiert:
    1. Bei den Exe-Dateien für NPS und den USB-Treibern von der CD, die Kompatilibität unter Eigenschaften auf WIN Vista ohne SP gesetzt und als Admin ausführen.
    2. Nach der installation Rechner neu starten ohne NPS vorher gestartet zu haben.
    3. Bei der Verknüpfung ebenfalls die Kompatilibität auf WIN Vista gesetzt und den Haken als Admin ausführen auch.

    Vielleicht hilft Dir das ja weiter.;)

    Gruß
    blackspica
     
  7. Helle, 29.03.2010 #7
    Helle

    Helle Threadstarter Neuer Benutzer

    So ich habe es hinbekommen. Ich habe aus dem Kies Installationsfile die USB Treiber herausgezogen und nur diese installiert, nun klappt alles. :)
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. auf sd karte zugreifen windows 7