1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Megamanwwh, 20.05.2011 #1
    Megamanwwh

    Megamanwwh Threadstarter Android-Experte

    Ich will mir wahrscheinlich dieses ROM draufpacken. Mein Desire ist gerootet und ich könnte es über den Recoverymodus installieren, oder?


    Sind das zum Beispiel 2 verschiedene Ausführungen einmal CM7 und A2SD. Das eine ist wohl App2SD und was ist CM7?

    Ich lese dauernt etwas von S-Off, was ist das?

    Muss ich die SD-Karte neu formatieren also als Ext4, was gibt es denn noch zu beachten? OpenDesire zu installieren war wesentlich einfacher...

    Mein Ziel ist die Sence 3.0 Oberfläche...
     
  2. wanschi, 20.05.2011 #2
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    zur erläuterung von s-off: AlphaRev 1.8
    da steht, was man alles damit machen kann.
    unter anderem kann man die partitionsgrößen des internen speichers ändern. und das ist auch mit cm7 gemeint. es gibt vom rcmix rom 2 versionen. eine für das normale partitionslayout (bravo hboot) und eins für cm7 partitionslayout. beide versionen haben auch apps2sd dabei.
    die unterschiedlichen partitionsgrößen und deren namen kann man auf der alpharev seite nachlesen.
    außerdem sind eigentlich auch alle fragen in den entsprechenden threads geklärt:
    [ROM][Sense 2.1+3.0mix][19May]RCMix S v1.6.1 Evolutionary Sense, Lightning quick! - xda-developers
    http://www.android-hilfe.de/custom-...s-v01-first-gingersense-port-test-report.html
    http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-htc-desire/57560-vom-original-zur-custom-rom-s-off.html

    ob open desire einfacher zu installieren war, weiß ich nicht. wenn man die anleitungen durchliest, dann sind sie eigentlich gleich leicht oder schwer :)
     
  3. Kjetal, 20.05.2011 #3
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.