1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zurück auf JF3, nun keine Kies Verbindung mehr

Dieses Thema im Forum "Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen" wurde erstellt von Clarence, 05.11.2010.

  1. Clarence, 05.11.2010 #1
    Clarence

    Clarence Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Ich hatte es im "grossen" Thread schon mal geschrieben, aber da geht ja alles unter.
    Ich hatte die Skan. JP6 drauf, also auch über Kies geflasht. Jetzt wurde mir kein Update angeboten, und da ich schon auf Kies 100 upgedatet hatte, war der reghack ja auch nicht mehr möglich.
    Also per Odin auf JF3 zurück geflasht, wie vom "Presseonkel" geschrieben.
    Flash hat auch ohne Hänger funktioniert.
    Jetzt bekomm ich aber keine Verbindung mehr zu Kies, was bisher immer funktionierte.
    Das USB Bild kommt im Wechsel mit dem Homescreen.
    Windows meldet einen Fehler bei der Installation von "MTP USB Gerät", und im Gerätemanager hab ich 2x Basissystemgerät mit einem gelben Ausrufezeichen.
    Wipe habe ich schon gemacht, Kies neu installiert.
    Hat noch jemand ne Idee? Bin echt ratlos.
    Hab jetzt auf meinem Netbook auch noch Kies 100 installiert, das gleiche in grün.

    Gruss Sascha
     
  2. bflex2010, 05.11.2010 #2
    bflex2010

    bflex2010 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Vrsuch mal den Treiber wiederherzustellen. In Kies links oben auf den Pfeil gehen und Treiberwiederherstellung wählen.
     
    Clarence bedankt sich.
  3. Clarence, 05.11.2010 #3
    Clarence

    Clarence Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Danke für den Tip, das kannte ich noch gar nicht.
    Hat aber leider nix gebracht, es kommt wieder von Windows die fehlermeldung, das die Treiber nicht installiert wurden.
     
  4. bflex2010, 05.11.2010 #4
    bflex2010

    bflex2010 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Dann aus dem Gerätemanager alles an Samsung Treibern löschen, wenn da noch was ist. Kies deinstallieren (RE-BOOTEN!), dann neu installieren. Kies starten und erst dann das SGS anschliessen.
    SGS auch neu starten. Welches Windows hast du?
     
  5. Clarence, 05.11.2010 #5
    Clarence

    Clarence Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Hatte kies zwar schon mal deinstalliert, aber vorher nicht die vorhandenen Treiber deinstalliert. Das werd ich gleich nochmal probieren.
    Ich hab Windows 7 Professionell

    Gruss Sascha
     
  6. presseonkel, 05.11.2010 #6
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    netbook=klappt (win7-32)
    laptop=klappt (win7-64)
    beides ohne Probleme...
    Aber, als ich gestern mal die ...82 Kies installiert hatte, bekam ich auch nur Kies Fehlermeldungen, nachdem ich von der ...82 auf die ...100 aktualisiert hatte.
    Hier ist irgendwo ein Link direkt zur ....100er KIes. Teste das mal..
     
  7. NoName21, 05.11.2010 #7
    NoName21

    NoName21 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.10.2010
    Also ich hatte auch mal Probleme mit Kies (Win7 64 bit) aber habs dann doch irgendwie zum laufen bekommen dass es das SGS erkennt und zwar so:

    1. Kies deinstalliert
    2. Pc neustart
    3. Handy anschließen und Massenspeicher wählen
    Windows installiert Treiber selber, konnte nun Massenspeicher verwenden. (SGS wieder danach vom PC trennen)
    4. Pc neustart
    5. Kies installiert, Handy angeschlossen und Kies gewählt. (Kies darf vorher nicht laufen!!!)
    6. gewartet bis auf Handy Display "verbunden" steht
    7. Windows hat weitere Treiber installiert.
    8. Kies gestartet und alles lief problemlos seitdem keine Problem mehr :smile:

    Ach vorher solltest du alle Einträge in Registry von Kies u. Samsung sowie die Treiber nochmal deinstallieren und PC/NB neustarten.
     
  8. NoName21, 05.11.2010 #8
    NoName21

    NoName21 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.10.2010
    Hier:Samsung Galaxy S I9000 - Support - Samsung Mobile Deutschland

    Auf der Seite wird zwar noch die alte vom 15.10. angezeigt aber er downloadet die .100_2 ;)
     
  9. Clarence, 05.11.2010 #9
    Clarence

    Clarence Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.11.2010

    Das hat schon mal nix gebracht.

    Kies ist die direkte 100er Version, nicht mehr die upgedatete von 82 auf 100.
    Die upgedatete lief ja auch, die hat ja gestern abend sowie heute morgen das SGS erkannt.
    Entweder hat mir irgendwie Odin einen Treiber zerschossen, oder ein Eclair SGS braucht andere Treiber wie ein Froyo SGS. Wobei ich mir das nicht vorstellen kann.
    Welche Version ausser der JF3 könnte ich denn noch per Odin flashen, um ein offizielles froyo angeboten zu bekommen?

    Das wird jetzt als nächstes probiert.
     
  10. Clarence, 05.11.2010 #10
    Clarence

    Clarence Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.11.2010
    .........und hat auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht.

    Ich glaub jetzt doch wieder ne Froyo Beta über Odin drauf
     
  11. Clarence, 06.11.2010 #11
    Clarence

    Clarence Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Es lag allem Anschein nach an der JF3, jetzt hab ich mal die JM8 per Odin geflasht, und siehe da, Kies verbindet wieder mit dem SGS.
    Nur bekomme ich jetzt wieder kein Update angeboten, da die JM8 ja auch keine offizielle war.
    Welche war denn ausser der JF3 noch ne offizielle?



    Gruss Sascha
     
  12. bflex2010, 06.11.2010 #12
    bflex2010

    bflex2010 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Die JM1.
     
  13. Clarence, 06.11.2010 #13
    Clarence

    Clarence Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Öhhmmm, an die JM1 hatte ich auch schon gedacht. Heute mittag wollte die sich nicht flashen lassen. Jetzt hab ich den File nochmal neu entpackt, und siehe da, sie lässt sich flashen.
    Allerdings habe ich das gleiche Problem wie mit der JF3. Der Screen mit dem USB STecker blinkt im Wechsel mit dem Homescreen, und Kies kann dann nicht verbinden.
    Auf jeden Fall liegt das Problem sicher am SGS, und nicht an Kies.
     
  14. d_jaxx, 06.11.2010 #14
    d_jaxx

    d_jaxx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Hi,
    bei mir ist es mit jf3 und jm1 auch so.

    Liegt es vllt. am USB-Debugging?
    Bin grad arbeiten und kann es nicht testen.

    Gruß

    |***Tapatalk@GT-I9000***|
     
  15. erbsesdl, 06.11.2010 #15
    erbsesdl

    erbsesdl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Hi,

    ich hatte auch MTP Problem. Der Eintrag von Mangulit_Lang vom 23rd October 2010, 04:58 AM auf
    MTP USB driver [Archive] - xda-developers
    hat geholfen.


     

Diese Seite empfehlen