1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zurück auf Stock Rom ohne USB Verbindung

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed" wurde erstellt von friemar, 05.09.2011.

  1. friemar, 05.09.2011 #1
    friemar

    friemar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hi =)

    Ich habe das Problem, dass meine USB Verbindung bei meinem P990 nicht mehr funktioniert. Es liegt an der Hardware, da ich mittlerweile wirklich alles andere ausschließen kann. Habe schon alles probiert andere USB Kabel, diverse PCs mit unterschiedlichen Betriebssystemen, eine andere ROM (habe im Moment CM 7 drauf), verschiedene Treiber, aber absolut nichts hat funktioniert.

    Nun meine Frage: Wie kann ich die Stock ROM wieder ans laufen kriegen ohne funktionierende USB Verbindung? Ich habe ein Backup gemacht damals von meiner Stock Rom mit CWM 3.0.2.8 die ich jetzt auch drauf habe. Aber jedes mal wenn ich dieses Backup wiederherstelle bleibt das Handy im Bootscreen hängen.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich würde das Handy gerne einschicken damit die meine USB Schnittstelle reparieren können...

    Lg friemar
     
  2. UKSheep, 05.09.2011 #2
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    zur Not hängt es halt im Bootmodus...

    Fehlerbeschreibung: USB Port funktioniert nicht mehr / Handy hängt beim booten...

    MfG

    UKSheep
     
  3. friemar, 05.09.2011 #3
    friemar

    friemar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3

    Hab ich auch schon überlegt ;-) Ich hab nur ein bisschen Angst wenn ich dann den CWM runter schmeiße und die sagen ne ätsch da war / ist root drauf keine Garantie, dass mein Handy dann im Eimer ist ;-)

    Denn ohne CWM kann ich ja auch nicht mehr ne Custom Rom flashen ;-)
     
  4. UKSheep, 06.09.2011 #4
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Also ich denke nicht, das LG die Möglichkeit hat das Gerät auf wundersame Weise wiederzubeleben...

    Also kann ich mir auch nicht vorstellen das sie mitbekommen, das dass Gerät gerootet war...

    MfG

    UKSheep
     
  5. friemar, 06.09.2011 #5
    friemar

    friemar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Und was ist wenn sie am Handy den Micro USB Port reparieren und danach wieder die Stock Rom drauf machen?
    Kann man danach nicht mehr nachvollziehen, dass root etc. drauf war?
     
  6. UKSheep, 06.09.2011 #6
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Danach ist es wie Format C: + install windows :D

    Die Partition wo das ROM landet wird komplett überschrieben... bzw ist danach nicht mehr sichtbar was vorher verändert war...

    Man könnte sicher irgendwie / mir sehr viel Aufwand raus finden was mit dem Gerät gemacht wurde... aber ich glaube nicht das so ein Aufwand betrieben wird... ;)

    MfG

    UKSheep
     
    friemar bedankt sich.
  7. friemar, 06.09.2011 #7
    friemar

    friemar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Dann werde ich das wohl zu gegebener Zeit machen ;-)

    Erst mal abwarten vlt bewirkt das anstehende GB Update von LG Wunder =)
     
  8. UKSheep, 06.09.2011 #8
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Na dann kannst du nur hoffen, das es bald kommt + das OTA alles klappt :D + das danach der USB Port wieder läuft...

    Wie gesagt ansonsten erstmal zum Support... mit schon beschriebener Fehlermeldung...

    MfG

    UKSheep

    P.S. und natürlich viel Erfolg (sag mal bescheid wenn es Neuigkeiten gibt...)
     
  9. Tozupi, 06.09.2011 #9
    Tozupi

    Tozupi Android-Experte

    Beiträge:
    620
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Und da isses wieder das Problem.....

    Er hat doch kein Stock auf dem gerät und sucht erstmal die Möglichkeit das wieder draufzubekommen.

    Einzig gangbarer Weg schein hier wirklich die Lösung von Maxis zusein, oder das EInsenden und zu hoffen.
     
  10. Dirkkro, 09.09.2011 #10
    Dirkkro

    Dirkkro Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Hi, mal eine ganz andere Idee:

    Hat hier jemand ggf ein Backup von seinem Stockrom (älteren) über CWM? Wenn Du das über SD einspielst ?
    Das könntest Du Dir dann einspielen und dann über OTA ein neues System bekommen.

    Gruß Dirk
     
  11. friemar, 12.09.2011 #11
    friemar

    friemar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hi =)

    Ein Lichtblick tut sich auf =) Ich hab wieder die Stock Rom drauf ;-)

    Hab über den ROM Manager die CWM Version aktualisiert und mein Backup wieder aufgespielt mit der CWM Version hat sich das Handy nicht aufgehangen im Bootscreen es klappte =)

    Jetzt hab ich nur noch das Problem, dass ich noch ROOT auf dem Handy habe... kriege ich das auch noch irgendwie runter ohne USB Verbindung?


    Ansonsten wäre es vlt möglich wenn jmd mir ein Backup von der Stock Rom ohne root macht? Dann könnte ich das aufspielen und root wäre weg oder?

    Ok Habe jetzt die Möglichkeit gefunden mit GingerBreak root wieder runterzuschmeißen cwm kriege ich auch runter =) Ich habe jetzt nur das Problem, dass ich damals alles was ich nicht brauchte runter geschmissen habe automodus, den LG Launcher usw. ... Ich bin also auf eure Hilfe angewiesen =) Entweder ein komplettes Titanium Backup oder eine komplettes Nandroid Backup ;-)

    Bitte helft mir ;)

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2011
  12. missury, 18.09.2011 #12
    missury

    missury Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2011
    also ich wär auch immer noch sehr an einem cwm fullbackup interesiert , hab mich zwar schon ziemlich dran gewöhnt das usb net funktioniert aber fals es die möglichkeit gibt würd ichs doch noch einschicken
     
  13. naboba, 20.09.2011 #13
    naboba

    naboba Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Hallo!
    Bei meinem LG ist auch der USB Port defekt. Finde leider das CWM backup nicht mehr :-(

    Habe ein P990 mit Vodafone Branding. Gibt es denn keine andere Möglichkeit, die Original Stock ROMS einzuspielen? Die Version kann man ja runterladen (BIN_LGP990AT-00-V10b-EUR-XX-MAR-09-2011+0), aber Smartflash funktionier ohne USB nicht!
    Wäre das denn mit dem CWM Recovery (die kostenpflichtige Version) möglich oder kann man das original Stock Rom in ein format umwandeln, was auch CWM lesen kann?

    Also Ziel ist, dass ich wieder eine originale Stock Rom habe mit Vodafone Branding auf dem Gerät habe zum Einschicken zwecks Reparatur.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2011
  14. friemar, 12.10.2011 #14
    friemar

    friemar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hi =)

    Ich habe das Glück dass ein Kumpel von mir auch ein LGOS hat, so konnte ich an ein CWM Backup von der StockRom im Ursprungszustand ran kommen =)

    Wenn ich das Backup nun wiedereinspiele mit CWM, anschließend über CWM die StockRomRecovery.zip installiere, danach über die Gingerbreak App das Handy unroote und danach nochmal einen Fullwipe mache über Power+Volume down beim Einschalten, müsste es doch ohne Spuren hinterlassen zu haben wieder im Auslierferungszustand sein oder nicht?

    Ich hab die Dateien mal an den Post angefügt ;-)

    Lg friemar
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2011
  15. Avok, 12.10.2011 #15
    Avok

    Avok Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Zusätzlich müsstest du CWM noch loswerden. Es gibt im ROM Manager in den Einstellungen den Haken, dass das Recovery System beim flashen gelöscht wird, aber wie gut das funktioniert, weiss ich nicht.

    Wenn man jedoch anderen Aussagen hier im Forum glaubt, ist es eh fragwürdig, wie genau die Leute beim Reperaturdienst überhaupt suchen.
     
  16. friemar, 12.10.2011 #16
    friemar

    friemar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    CWM müsste doch weg sein nachdem man die StockRecovery geflasht hat oder nicht?
     
  17. Avok, 12.10.2011 #17
    Avok

    Avok Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Wenn es eine "Update.zip" im Stile derer von CM7, oder MoDaCo ist (wonach es sich anhört), dann werden hier nur Systemdateien (unter /system, /data und ein paar mehr) installiert, aber der Recovery Mode nicht entfernt. (Der ist ja auch nach Installation von CM7 zB noch da.)

    Was mich noch stutzig macht, die update Datei, die du an deinen vorletzten Post angehängt hast hat nur knappe 4 MB. Das kann also nicht die gesamte Stock ROM sein?
     
  18. pleitegeier, 12.10.2011 #18
    pleitegeier

    pleitegeier Android-Guru

    Beiträge:
    3,191
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Phone:
    Samsung S7
    ist er! habs gerade ausprobiert ;-)
    lautstärke runter + power führt dann wieder wie gehabt nur zu einem hard reset
    und wenn man aus z.b. cm7 ins recovery neu bootet kommt man ins originale android recovery

    so macht theft aware dann auch wieder sinn... weil man dann auf keine weise theft aware löschen kann, sobald das telefon gesperrt ist ;-)
     
    friemar bedankt sich.
  19. pleitegeier, 12.10.2011 #19
    pleitegeier

    pleitegeier Android-Guru

    Beiträge:
    3,191
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Phone:
    Samsung S7
    ist er! habs gerade ausprobiert ;-)
    lautstärke runter + power führt dann wieder wie gehabt nur zu einem hard reset
    und wenn man aus z.b. cm7 ins recovery neu bootet kommt man ins originale android recovery

    so macht theft aware dann auch wieder sinn... weil man dann auf keine weise theft aware löschen kann, sobald das telefon gesperrt ist ;-)
     
  20. friemar, 12.10.2011 #20
    friemar

    friemar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    @ Avok: Nein es ist nicht die ganze StockRom sondern nur die Stock - RECOVERY ! ;-)

    @ Pleitegeier: Das ist gut danke dir =)

    Demnach lieg ich ja richtig, dass wenn man die Stockrecovery wieder drauf hat, mit Gingerbreak unrootet und danach noch einen Full Wipe macht das P990 sich wieder komplett im Auslieferungszustand befindet oder?
     

Diese Seite empfehlen