1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zurück zum Orginal T-Mobile ROM

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von TheAlien1980, 19.07.2011.

  1. TheAlien1980, 19.07.2011 #1
    TheAlien1980

    TheAlien1980 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Hi Jungs,
    ich habe den neuen HBOOT-0.93.0001 und hatte folgendes ROM installiert: RCMIxHD_v3.4_ROT_D2EXT_RC1. Jetzt wollte ich wieder zum orginal t-mobile ROM zurueck. Irgendwas ist aber schief gegangen. Leider passiert nichts wenn ich im Bootloader auf Recovery druecke. Bekomme nur das HTC Logo zu sehen oder aber das Handy startet alle 5sec neu. Wie installier ich das Recovery Programm neu, damit ich wieder ein ROM installieren kann?
     
  2. TheAlien1980, 19.07.2011 #2
    TheAlien1980

    TheAlien1980 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Nachdem ich "clear storage" im HBOOT-menu gedrueckt habe komme ich wieder ins recovery.

    Hier gibt es ein Anleitung um das htc desire von t-mobile wieder die orginalsoftware aufzuspielen, aber ich diese Anleitung scheint nur fuer desires mit AMOLED display zu sein. Gibt's das auch fuer die desires mit dem anderem display?
     
  3. Thyrion, 20.07.2011 #3
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  4. TheAlien1980, 21.07.2011 #4
    TheAlien1980

    TheAlien1980 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Vielen Dank. Aber ich bin echt am verzweifeln.
    Leider haben beide Versionen nicht funktioniert. Ich aerger mich hier mit dem Phone schon seit 5 Stunden rum.

    Bei der zweiten Methode von http://www.android-hilfe.de/anleitun...rebranden.html
    (der Version fuer Fortgeschrittene) bekomme ich folgende Meldung wenn ich in "CMD" bin:

    Ich weiss nicht mehr weiter.
     
  5. Thyrion, 21.07.2011 #5
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Dir fehlt das hier
    EDIT: Es ist übrigens eine denkbar schlechte Idee, einfach die Befehle weiter auszuführen, wenn einer davon schief gegangen ist (außer natürlich, es steht so in der Anleitung).


    EDIT 2: Was hat denn an der RUU (1. Link) "nicht funktioniert"?
     
  6. TheAlien1980, 21.07.2011 #6
    TheAlien1980

    TheAlien1980 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Mein Tel ist laut HBOOT S-ON. Ich brauch aber S-OFF um z.B. die RUU (1. Link) zu flaschen. Richtig?

    Ich bekomme es aber weder mit AlphaRev18 noch mit unrevoked in den S-OFF-Zustand.

    Kann mich jetzt nicht mehr errinnern was der Fehler war beim AlphaRev18. Aber wenn das der richtig Schritt ist, mache ich das gerne noch einmal und dokumentier was passiert.
     
  7. TheAlien1980, 21.07.2011 #7
    TheAlien1980

    TheAlien1980 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Mir voellig unverstaendlich, aber dieses mal hat alpharev18 seinen Dienst ohne Mucken geleistet. Tel war schwups die wups S-OFF.
    Dann RUU geladen und nun boote ich wieder mit dem Rosa Punkt ^^.
    Kein Plan was ich dieses mal anderst gemacht habe.
    Egal. Bin dir fuer deine Hilfe sehr dankbar.
     
  8. Thyrion, 22.07.2011 #8
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Falsch... :sad:


    Da du jetzt S-OFF (mit der neuen Version) bist, wirst du den Downgrade-HBOOT flashen müssen (mit Fastboot oder evtl. klappts auch mit Goldcard und der PB99IMG.zip) und dann solltest du die RUU ausführen können.

    EDIT: Ok, der Splashscreen (rosa Punkt) wurde wieder zurückgetauscht (anstatt dem Joker), aber du müsstest immer noch S-OFF sein, richtig?
     
  9. TheAlien1980, 27.07.2011 #9
    TheAlien1980

    TheAlien1980 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Na ja, es war S-OFF. Und dann ging auch das laden RUU ohne Probleme. Na ja, egal. Ich hab das Tel im "Rosa Laden" in Garantie gegeben. Die haben das Tel nicht einmal eingeschaltet nachdem ich das Problem geschildert habe (Ueberhitzung, Reboots, Rebootloops, grundlos abstuerzende Apps, haeufige Abstuerze beim USB-Kabel anstecken etc.) und ein neues fuer mich geordert. Zwei Tage spaeter (heute) habe ich ein neues Desire in der Hand. Kann man echt nicht meckern. Ziemlich genialer Support (kann aber auch einfach nur Glueck gehabt haben).
    Das neue Handy stuerzt nicht mehr ab.

    Vielen Dank an das Forum hier noch einmal.
     
  10. DJ Volkan, 28.07.2011 #10
    DJ Volkan

    DJ Volkan Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Hallo zusammen,
    hab auch mal ne Frage zu dem Thema:
    möchte mein Desire nach über einem Jahr jetzt rooten und mit C-Rom versehen. (u.a. Speichermangel)
    Allerdings will ich das nur, wenn es eine einfache möglichkeit gibt, den Originalzustand schnell wiederherstellen zu können.
    Hab jetzt in einem anderen Thread eine RUU von T-Mobile UK für die aktuellste Version (2.12.110.4) entdeckt. Ist die Datei neu? Bisher hieß es ja immer, dass es von T-Mobile keine Froyo-RUUs gibt.
    Shipped ROMs
    Kann ich, wenn ich roote und ein Custom Roms installiere, einfach dieses RUU installieren, ohne was anderes tun zu müssen (S-off oder H-Boot Downgrade, hab allerdings davon gar keine Ahnung)
     

Diese Seite empfehlen