1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zurück zum Original-ROM funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von acit, 05.12.2010.

  1. acit, 05.12.2010 #1
    acit

    acit Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Hallo zusammen,
    ich habe ein Desire, dass ich erfolgreich gerootet habe und CM6 installiert habe. Nun hab ich gesehen, dass die ganzen schönen HTC Sense Sachen nicht mehr da sind. Nun möchte ich den Originalzustand per Nandroid/Clockwork Backup wiederherstellen, den ich zuvor gesichert habe.
    Wipe und Backup laufen erfolgreich durch, aber wenn ich das Gerät neu starten will, bleibt es beim rosa Kreis (T-Mobile Branding) hängen.
    Was kann ich machen, dass ich mein Original-ROM Backup ans laufen bekomme?
    Danke und viele Grüße!
     
  2. cargo, 05.12.2010 #2
    cargo

    cargo Gast

    Hallo,
    hier die üblichen Fragen und Links:

    1. Welches Desire hast du, sLCD oder AmoLED?
    2. Welche HBOOT Version hat das Desire?
    3. Warum ned die Forum-Suche benutzt?

    Lesen hier und hier.:glare::glare:
     
  3. acit, 05.12.2010 #3
    acit

    acit Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2010
    1. Ich "glaube" ein AMOLED Desire zu haben. Sicher bin ich mir aber nicht.
    2. Mein HBOOT ist 0.93.0001
    "Bravo PVT4 Ship S-On"
    "Radio 5.11.05.27"
    3. Ich habe vorher in den Foren gesucht, aber die Lösungen haben mir bisher nicht geholfen... Ich würde halt gerne "mein" Backup wieder drauf spielen und nciht irgendein RUU aus dem Netz...
    Vielen Dank für Eure Antworten!
     

Diese Seite empfehlen