1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zurück zum Originalzustand (~HTC-OS)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Wildfire S" wurde erstellt von vikblau, 03.11.2011.

  1. vikblau, 03.11.2011 #1
    vikblau

    vikblau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Hey Leute!
    Hab im moment den Cyanogenmod 7.1 Beta1 auf meinem Wildfire S.
    Die Akkulaufzeit ist auf meinem Gerät aber so schlecht dass ich für die nächste Zeit erstmal wieder dir Original ROM draufschmeissen möchte.
    Aber hab schon hier gelesen dass sich die CWM recovery mit einer Stock ROM nicht gut verträgt. Deswegen möchte ich die Original Recovery und die Original ROM wieder aufspielen.
    Kann mir einer mal schnell erzählen wie ich das hinbekomme?
    Vorallem mit der recovery.


    Also dann,
    Grüße
    Vik
     
  2. Schnello, 03.11.2011 #2
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Und warum nicht einfach die EU Version von Jik? Die ist von der Akkulaufzeit normal da es nichts anderes ist als das Stock Rom + Mod. Läuft auf unserem WS perfekt. Btw. hast du die aktuelle Version von CWM?

    Wenn Du wirklich wieder das original haben möchtest sollte dein Problem das Flashen einer RUU beheben. Jedoch fürchte ich ist dann dein Handy wieder S On.
     
  3. vikblau, 03.11.2011 #3
    vikblau

    vikblau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Dachte die Jik ROM benutzt einen eigenen Kernel?
    Ich meine ok, wäre mir auch recht. Aber dann die 1.1 Euro version ohne den optischen anpassungen (nicht die XE).

    Ja habe die CM7-Beta 1 vom 3.Oktober (?) keine ahnung auf jeden fall das neuste vor 2 tagen vom original xda thread geladen.

    Ich habe mein Ws bei mr.tingle auf s-off gestellt mit dem xtc-clip.
    dabei haben wir die ROM zerschossen und direkt versucht cm7 drauf zu schmeissen.
    hat aber nicht funktioniert weil wir keine custom recovery installiert haben (dummer fehler :D)
    wegen zeitdruck haben wir dann einfach die stock rom geflasht.
    danach lief alles wieder!
    aber wenn ich die stock rom wieder flashe, wird dann auch die recovery zurückgesetzt?
    dann wäre ja alles ok und beim letzten mal hab ich ja auch noch mein s-off behalten.
    wüsste auch keinen grund dafür dass es sich auch wieder auf s-on stellen sollte. (wäre aber ein riesen drama -.-)

    was soll ich nun tun? :D
     
  4. Schnello, 03.11.2011 #4
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich meinte nicht die Version von CM sondern vom Recovery. 2.5 oder 5.0?
     
  5. vikblau, 03.11.2011 #5
    vikblau

    vikblau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    HTC Desire
    oh sorry :D
    ehm 4.x.x.x
     
  6. Schnello, 03.11.2011 #6
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Also die aktuelle Version ist 5.0.x.x
    Wobei das Recovery nicht in Verbindung steht mit dem Betriebs System

    Es gibt ein originales Rom ohne Mods auf der Seite von Jk (Euro Version). Würde ich aber noch vorher nachsehen ob da eh kein Hboot drin ist bzw. ob das ein gesamtes Rom ist. Das Recovery selbst auf original austauschen ist mir nur in Verbindung mit einer RUU bekannt. Diese flashen aber gewöhnlich auch den Hboot neu. Also wieder S On.

    Ich kann mir das File nicht ansehen da der Proxy Filesharing blockt. :)
    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2011
  7. vikblau, 03.11.2011 #7
    vikblau

    vikblau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    HTC Desire
    hab jetzt einfach mal eine stock rom .zip auf die sd karte gepackt und installieren lassen.

    die installationspunkte die im bootloader angezeigt werden:

    1. BOOTLOADER
    2. BOOT
    3. RECOVERY
    4. SYSTEM
    5. USERDATA
    6. SPLASH1
    7. MICROP
    8. RADIO_V2
    9. RADIO_CUST

    ok. done.

    dann lass ich eben das handy starten und es erscheint nach dem gewehnten langen ersten booten der lockscreen und eine fehlermeldung: bla bla bla prozess beeendet... bla bla....
    hab auf schließen bestätigt.
    dann mal ohne SD karte gestartet und ins recovery menü aus dem bootloader gestartet.
    siehe da: es kommt kein CWM sondern das alte recovery wo man so ein handy angezeigt bekommt mit einem grünen button, der wechselt dann auf ein rotes kreuz.
    ich denke das ist das recovery dass man vom pc aus benutzt.

    aber das gerät ist immer noch s-off.
    ich versuche es einfach schnell nochmal vielleicht hat es einen fehler gegeben wegen der cwm recovery.
     
  8. Schnello, 03.11.2011 #8
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Geh mal ins Recovery nach der Installation und drücke Vol+ und Power. Dann sollte ein Menü erscheinen mit lösche Cache.

    Grüße
     
    vikblau bedankt sich.
  9. vikblau, 03.11.2011 #9
    vikblau

    vikblau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Ah cool, hab ich garnicht gewusst.
    Hab mal ein full wipe gemacht und es läuft jetzt alles super!
    wieder original und s-off.
    Ich denke wenn ich ein paar apps die berechtigung nehmen kann und ein paar resourcenfressende apps lösche bin ich schon zufrieden.

    weisst du ob man trotzdem die statusleiste komplett ändern kann?
    also mit prozentanzeige der batterie etc.

    und weisst du acuh wie ich so viel von sense weg bekomme ohne das system zu sprengen?
     
  10. Schnello, 03.11.2011 #10
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Dazu muß das Rom deodexed sein.
    http://uot.dakra.lt/

    Edit: Wow geht sogar mit der neuen Version mit Stock Rom.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2011
  11. ONeill, 03.11.2011 #11
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
  12. vikblau, 03.11.2011 #12
    vikblau

    vikblau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    HTC Desire
    hab mal gingerbreak laufen lassen und nun ist es rooted.
    aber mit dem uot kitchen muss ich mir mal genau anschaun.
     
  13. vikblau, 03.11.2011 #13
    vikblau

    vikblau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    HTC Desire
    ok, habe gesucht und nichts (passendes) gefunden ;)

    was odexed und deodexed weiss ich jetzt.
    aber wie ich eine stock rom deodexed bekomme hab ich nciht rausgefunden.
    habe nur lauter deodexed roms downloads gefunden.
    aber nicht wie ich es auf meinem laufenden system hinbekomme.
    ich habe irgendwas von framework.res und system-ui.apk austauschen gelesen (ist ja nur mit root möglich) aber die sind doch bei jedem gerät verschieden und dass ich jetzt was spezielles fürs wildfire s finde glaube ich eher weniger.
     
  14. Schnello, 03.11.2011 #14
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Also das mit deodexed hat sich erledigt da UOT auch nun die Stock Roms supportet (war mir auch neu). Das mit den Dateien ist kein Problem.. lädst du einfach deine eigenen Dateien hoch.

    UOT macht nichts anderes als deine Framework zu zerlegen und wieder zusammen zu setzen.

    Nur wie das ganze dann auf das Handy bringen? Im Betrieb kannst du diese Dateien nicht austauschen da Sense aktiv auf diese zugreift. Ein dauerhafter FC ist die Folge.
    Ggf in deiner Stock_Rom.zip austauschen?

    Normal flasht man die einfach im Recovery, wiped den cache und fertig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2011
  15. vikblau, 03.11.2011 #15
    vikblau

    vikblau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Ja denke das wird der einzige weg sein.
    hab mir mal schnell ein paar testdateien erstellt.
    bin mal gespannt ob ich es hinbekomme ;)
    wenn nciht einfach system neu draufschmeissen :)
    gleich ein titanium backup machen :D

    danke für den tip!



    Hab ne idee!
    im stock recovery gibt es die funktion "update zip from sd card"
    vielleicht funktioniert das?

    OK: es funktioniert nicht. signatur fehlt.

    habe einfach mal versucht die daten über root explorer zu ersetzen.
    hab das mal mit systemUI.apk gemacht -> statusbar sturzt ab und startet nicht mehr.... also neustart!
    ABER: es hat funktioniert! die farben wurden geändert und übernommen!
    super! ;) ich mache mir mal heute abend ein paar schöne apk´s und dann ersetze ich alle.
    ich denke ich muss dafür das gerät ein paar mal neustarten und vielleicht spreng ich sogar das system. aber einen versuch ist es wert!

    ich erstelle dann auch einenn thread wie ich es genau gemacht habe wenn es funktioniert.
    ist zwar nicht die elegante lösung aber naja es funktioniert ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2011
  16. Schnello, 03.11.2011 #16
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Wäre es nicht einfacher das Recovery zu installieren? :)
     
  17. vikblau, 03.11.2011 #17
    vikblau

    vikblau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    HTC Desire
    ich denke schon aber dann befürchte ich dass dann die signierung fehlt.
    kann auch die original rom als update flashen und sogar meine daten und apps behalten. aber ich befürchte die signierung fehlt dann.
    hab aber ein problem mit ein paar daten.
    wenn du möchtest kannst du mir mal helfen, ich weiss nciht wo die hingehören. die pfäde existieren nicht.

    also die .zip sieht so aus:

    UOT.zip->/app/SystemUI.apk

    UOT.zip->/data/local/bootanimation.zip

    UOT.zip->/framework/framework-res.apk

    UOT.zip->/META-INF/com/google/android/update-binary
    UOT.zip->/META-INF/com/google/android/updater-script
    UOT.zip->/META-INF/CERT.RSA
    UOT.zip->/META-INF/CERT.SF
    UOT.zip->/META-INF/MAINFEST.MF

    UOT.zip->/settings/settings.uot


    ich habe 3 Dateien auf der Seite von UOT hochgeladen:

    /system/app/systemUI.apk
    /system/framework/framework-res.apk
    /system/framework/com.htc.resources.apk


    also wohin mit den daten?
     
  18. Schnello, 03.11.2011 #18
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ähm. Die Zip Files welche Du bekommst sind signiert. Nur nicht mit einer HTC Signatur.
    Darum ... bitte flash doch einfach das/ein custom recovery.

    Aber wenn du es einfach nicht willst (warum auch immer)

    UOT.zip->/app/SystemUI.apk nach /system/app

    UOT.zip->/data/local/bootanimation.zip nach /data/local/
    UOT.zip->/framework/framework-res.apk /nach system/framework/

    UOT.zip->/META-INF/com/google/android/update-binary (Ist nur eine Info für das Recovery also nicht kopieren)
    UOT.zip->/META-INF/com/google/android/updater-script (Ist nur eine Info für das Recovery also nicht kopieren)
    UOT.zip->/META-INF/CERT.RSA (Ist nur eine Info für das Recovery also nicht kopieren)
    UOT.zip->/META-INF/CERT.SF (Ist nur eine Info für das Recovery also nicht kopieren)
    UOT.zip->/META-INF/MAINFEST.MF (Ist nur eine Info für das Recovery also nicht kopieren)
    UOT.zip->/settings/settings.uot (Ist nur eine Info für das Recovery also nicht kopieren)

    Good Luck :) (ich glaub nicht dran)
     
    vikblau bedankt sich.
  19. vikblau, 03.11.2011 #19
    vikblau

    vikblau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    HTC Desire
    ok es funktioniert alles bis auf eine transperente statusbar und der lockscreen.
    habe versucht den sense 2.1 lockscreen durch den 3.0 zu ersetzen (mit xda anleitung) aber jetzt startet es nicht mehr :D naja vielleicht mach ich mir später einfach cwm 5.0.x.x und die jik v1.1 euro rom drauf und ruhe ist.
    vielleicht besser so :D


    aber zum mal wieder zum thema zu kommen:

    Wir wissen jetzt dass wenn man eine Stock rom über den bootloader flasht dass man dann wieder die stock recovery bekommt und das gerät s-off bleibt.

    Also GELÖST!
     
  20. Schnello, 03.11.2011 #20
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Könntest du vielleicht den Thread verlinken von wo Du das File hast?
     

Diese Seite empfehlen