1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zusammenhänge CWM, ROM Manager, X-parts

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das Sony Ericsson Xperia Arc S" wurde erstellt von gggggg, 03.08.2012.

  1. gggggg, 03.08.2012 #1
    gggggg

    gggggg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2012
    was ich bisher gelesen habe
    What Is ClockworkMod Recovery And How To Use It On Android
    How To Install ClockworkMod Recovery On Your Android Phone
    How to install any Android recovery on any Android device using fastboot or flash_image

    ROM Manager
    x-Parts
    - Könnt ihr mir bitte kurz den Zusammenhang zwischen CWM und den Apps erklären
    - kann /soll man CWM mit fastboot, oder die apps x-parts, RootM installieren ? Vor- / Nachteile ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
  2. Glenfiddich01, 03.08.2012 #2
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    ähm, X-Parts ist CWM. Seit der neuen Version wurde einfach der Name geändert ;)
    zu ROM-Manager: ich dachte, der Rom-Manager funktioniert mit Sony-Handy´s nicht? (hängt irgendwie mit dem bootloader/kernel zusammen soweit ich weiß) - oder hat sich da was geändert?

    Wenn du root hast, würde ich nicht zögern X-Parts zu installieren. Damit kann man schnell und einfach ein Image erstellen und jederzeit wieder zurückspielen. Dann braucht man keine apps neu instalieren oder irgendwelche Einstellungen neu machen. Wird alles mitgesichert!
     
  3. gggggg, 03.08.2012 #3
    gggggg

    gggggg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2012
    Dachte schon, dass ichs nicht ganz verstanden hab weil bisher glaubte ich:
    xparts (eben spez. für Xperia) und ROM Manager installieren CWM und alternativ kann man cwm auch mit fastboot installieren.
    Der ursprüngliche Beitrag von 11:20 Uhr wurde um 11:24 Uhr ergänzt:

    UND was haben die eigentlich immer mit dem CHARGEMON ... da bin ich öfter drüber gestolpert ... kriegt man durch die Installation beim LAden ein Prob oder gehts nur um eine Monitoring ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
  4. Glenfiddich01, 03.08.2012 #4
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    einfach bei google-play runterladen, dann installiert sich mal die "1.instanz" selber. Danach öffnest du das app und gehst auf "Installs". Dort dann auf "install CMW". Dann dauerts ein paar Sekunden und dann kommt ein "pop up" mit Sinngemäß: "es hat geklappt - probiers gleich aus". Das bestätigst du und das handy startet neu. Sobald du "Sony" beim booten siehst, einfach sooft die "Vol -" oder wie ich es immer mache, die "Zurücktaste" sooft drücken, bis die Benachrichtigungsled blau leuchtet. Dann kommst das fastboot-Menü und du kannst mit den Vol-Tasten rauf und runternavigieren. Bestätigen tust du mit der "home-Taste" und mit der zurücktaste gehst du wie gewohnt einen Menüpunkt zurück.

    Backup machst du dann unter "Backup & restore) ;)

    zu chargemon: keine Ahnung, aber da ich bis dato nie damit zu tun hatte und trotzdem alles läuft, wirds nicht so wichtig sein :D - evtl. hat es irgendwas mit dem öffnen des Bootloaders zu tun oder sowas
     
    gggggg bedankt sich.
  5. gggggg, 03.08.2012 #5
    gggggg

    gggggg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2012
    Vorteil = Nachteil ... man braucht keinen PC zum Restoren, aber wenn man von GB auf ICS geht ist das GB Recovery weg !?

    ODER kann man die Recovery vom System auf den PC oder/und SDcard sichern, um bei einem späteren Downgrade auf GB die Recovery vom PC/SDcard wieder ins System kopieren und dann ein recovery machen zu können ??
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
  6. DraxD, 03.08.2012 #6
    DraxD

    DraxD Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z5c
    Tablet:
    Asus Nexus7 (2013)
    so, nicht das wir gleich aneinander vorbei schreiben.

    was meinst du mit "Recovery"?

    -das "ClockWorkMod-Recovery" an sich? also das Programm (welches durch x-parts installiert wird) mit dem du Zugriff auf die Backup und Restore-Funktionen hast?
    Das Programm verschwindet wenn du von GB auf ICS flashst, lässt sich aber ohne Aufwand neue installieren, wenn man rrot hat.

    - oder meinst du das Backup das du mit dem Recovery-Programm erstellst?
    Die Backups werden auf der SD-Karte des Telefons gespeichert und gehen nicht verloren wenn du eine andere Android-Version flashst. Zur Sicherheit kannst du sie von der SD-Karte natürlich auf deinen PC ziehen.
     
    Glenfiddich01 bedankt sich.
  7. Glenfiddich01, 03.08.2012 #7
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    uups, da war einer schneller.

    Aber generell: ganz so "hin und herspringen" ist auch nicht! - aufpassen!

    Wenn du die Stock-Fw benutzt, funktioinert ein wechseln von GB auf ICS oder umgekehrt NICHT. Weil die Standart-Sony-Fw´s da verschiedene Kernels nutzen.

    Der Vorteil ist dieser: du kannst zB diverse "custom"Sachen (zB erweiterter Homescreen) oftmals bei den XDA-developers runterladen auf den PC, verschiebst dieses zip 1:1 auf die SD-Karte, bootest das Handy in den fastboot-modus und gehst auf "install zip". Dann suchst du auf der SD-Karte das zip und istallierst es (ohne irgenwann mal das zip zu entpacken).
    Anderer Vorteil: du sicherst dein Handy (machst ein image), speicherst dieses dan zb am PC ab.
    Dann kannst du zB so wie ichs gemacht habe einfach ein Rom flashen, welches mit deinem Kernel funktioniert. Dazu einfach wieder zip downloaden, auf die SD-Karte.... (genau gleich wie vorhin beschrieben). Und dann hast du ne custom-Rom innerhalb von wenigen Minuten am Handy ohne dich am PC mit irgendwelchen Treibern rumärgern zu müssen ;)

    Nachteile!? - hmm, ich hab das letzte Jahr seit dem ich CWM benutze keine gefunden :)
     
  8. gggggg, 03.08.2012 #8
    gggggg

    gggggg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2012
    ich denke da an den Vergleich mit der Vorgehensweise am PC:
    1. Ich mach mit Acronis ein Image der Platte oder Partition. Das Image bewahrt man auf dem PC oder der SDcard auf !
    2. dann experimentiert man (in unserem Fall mit einem Update von GB auf ICS) und es gefällt nicht
    3. Nun möchte ich das Image (Daten, System, einfach Alles) restoren, um wieder auf GB zu sein
     
  9. Glenfiddich01, 03.08.2012 #9
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    wie gesagt, bei wechsel von Stock GB auf Stock ICS mit Stock-Kernel geht das nur, wenn du zuvor den richtigen kernel flasht. Dies kannst du mit flashtool, indem du einfach eine Stockrom flasht.
    Beispiel zum leichteren verständnis:
    Du bist jetzt auf GB mit root und mit X-Parts. Machst von GB ein image und legst es sicherheitshalber am PC ab.
    Jetzt startest du SUS, updatest auf ICS. Jetzt musst/kanst du ICS rooten und dich austoben. Willst du wieder zurück auf dein gesichertes GB musst du folgendermaßen vorhgehen:
    nach meiner anleitung mit Flashtool wieder downgraden auf irgendein Stock-GB. Dann rooten, X-parts installieren. Dann im fastboot-modus starten und "restore" von deinem image.
    Fertig. - alle apps einstellungen sind da. AUSSER Kontakte Termine etc, aber die sind ja schnell wiederhergestellt, wenn man alles vorher mit MyPhoneExplorer sichert.

    Der Kernel ist sozusagen das gleiche wie das BIOS am PC. (fallst du dich mit der PC-Sprache leichter tust) :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
    gggggg bedankt sich.
  10. gggggg, 03.08.2012 #10
    gggggg

    gggggg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2012
    Klingt gut. Und wo legt CWM das Image am Handy ab . Denn von dort muss ich es mit PhoneExplorer oder im MSC-Modus auf den PC/SD weg und nachher wieder zurück kopieren um mit x-Parts den Restore machen zu können - denke ich ?!
     
  11. DraxD, 03.08.2012 #11
    DraxD

    DraxD Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z5c
    Tablet:
    Asus Nexus7 (2013)
    @glen: diesmal bin ich wieder dran ;)

    auf der sd-karte /clockworkmod/backups
     
    gggggg bedankt sich.
  12. Glenfiddich01, 03.08.2012 #12
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    EDIT: OK, aber ich machs ausführlicher :D

    X-Parts legt von selbst auf der SD-Card einen Ordner an: clockworkmod/backup/... dann noch nen ordner mit Datum und Uhrzeit. Darin sind dann die Files.

    Solange du selbst nicht die SD-Card formatierst/löscht, bleibt der ordner auf der SD-Card unberührt. Also beim flashen selbst wird dieser Ordner nicht angerührt! - Aber man weiß nie.. ich lade die Backups immer auf den PC ab und mach mir ne kleine Notiz dazu, damit ich weiß, welches Image welcher "Stand" ist.
     
    gggggg bedankt sich.
  13. gggggg, 03.08.2012 #13
    gggggg

    gggggg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2012
    nochmal zum chargemon ... so wie ich das sehe und der Author schreibt hängt sich x-parts in die Laderoutine ein, damit es beim Ladevorgang aufgerufen wird und Fastboot/Recovery starten kann.

    Ich denke dass der Programmierer dazu die Stock Laderoutine in sein Prog. integriert....

    Ev. ein Nachteil für uns, da so selten die Aktuellste drin sein wird (deshalb ev. auch die vielen Prob Meldungen im XDA Thread - die haben vor allem bei ICS derzeit massiven Stress). Bevor ich jetzt bei x-parts auf CMW install drücke, schau ich mir die Fastboot Variante ohne x-parts nochmal an ...
    Was meint ihr dazu ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
  14. Glenfiddich01, 03.08.2012 #14
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    das fastboot-menü installierst du doch erst, wenn du CWM installierst ;)

    aber: "Versuch macht kluch" ;)
     
  15. gggggg, 03.08.2012 #15
    gggggg

    gggggg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2012
    x-parts, SE-tweaker, die manuelle Tastenmethode, tauschen die Stock Laderoutinen um sich während des Einschalten des Handys einzuklinken ...

    Noch ne Methode:
    Das flashtool kann auch mit CWM ein Recovery Image erstellen ?? Das wärs dann doch ? (ohne chargemon verbiegen) ...
    ABER: Das FT möchte ein CWM image flashen .. was nat nur geht wenn man den Bootloader unlocked .. was ich nicht möchte ?!

    Der ursprüngliche Beitrag von 14:16 Uhr wurde um 15:33 Uhr ergänzt:

    1. Stimmt das noch ?
    2. Arbeitet der ROM Manager auch mit der Medthode den chargemon zu "missbrauchen" ?

    Der ursprüngliche Beitrag von 15:33 Uhr wurde um 15:55 Uhr ergänzt:

    und hier eine Zusammenfassung obiger Methoden
    Finally CWM Recovery 5.0.2.7-nAa-r2 for Stock Xperia Neo/Neo v [With Lock Bootloader] - xda-developers
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
  16. DraxD, 03.08.2012 #16
    DraxD

    DraxD Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z5c
    Tablet:
    Asus Nexus7 (2013)
    Ob der Rom-Manager für Xperias funktioniert weiss ich nicht.

    Ich verstehe dein problem nicht ganz. Drück doch einfach bei X-parts auf install und dann siehst du ob es klappt oder nicht.
    Wie diese app das CWM installiert und wohin genau, da hab ich keine Ahnung von.
    Aber ich werde das Gefühl nicht los das du da genau so viel Ahnung hast wie ich... :unsure:
    Vielleicht irre ich mich ja, aber was macht denn diese chargemon genau und was macht cwm damit?
     
  17. gggggg, 03.08.2012 #17
    gggggg

    gggggg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2012
    wie gesagt "missbrauchen" die obigen Methoden die Laderoutinen, die beim Hochfahren des Geräts gestartet werden um da die Recovery Auswahl einzubinden. D.h. man hat nicht mehr die Stock Routinen in Verwendung ... und wenn du mal ans Ende des x-parts threads im xda Forum schaust staut sich da bei den ICS Anwendern gerade der Frust ;)

    Ich suche nach einer Methode, die die Laderoutinen nicht nutzt, (ev. weniger komfortabel ist, od. nur vom PC aus funkt,...) und mit locked Bootloader funktioniert .. kann nat. sein, dass es das nicht gibt ?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
  18. DraxD, 03.08.2012 #18
    DraxD

    DraxD Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z5c
    Tablet:
    Asus Nexus7 (2013)
  19. gggggg, 03.08.2012 #19
    gggggg

    gggggg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2012
    so weit ich es verstehe tauscht der auch die charger routines, nur die Bedienung ist halt anders als beim xparts... schau mal in den von mir oben geposteten Thread, da sind alle 3 im 1.Post zusammengefasst... ev. hilft dir bei ICS Probs diese Spezialversion

    nur beim ROM Manager hab ichs noch nicht durchschaut .. ev. braucht der unlocked BL zum Flashen eines entspr. images
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
    DraxD bedankt sich.
  20. DraxD, 03.08.2012 #20
    DraxD

    DraxD Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z5c
    Tablet:
    Asus Nexus7 (2013)
    also der "se extreme tweak installer" funktioniert, hab wieder ein cwm!
    nur der link in dem thread ist down, aber deiner geht.
     

Diese Seite empfehlen