1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zwangssynchronisierung nach Update auf ICS

Dieses Thema im Forum "Android 4.0.x (Ice Cream Sandwich)" wurde erstellt von nexussuser, 19.12.2011.

  1. nexussuser, 19.12.2011 #1
    nexussuser

    nexussuser Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Guten Morgen!

    Im Forum bei Heise schreibt jemand, der ein Update auf ICS durchgeführt hat:

    Beim Anlegen eines neuen Kontaktes werde ich einmalig darauf
    hingewiesen, dass meine Kontakte zwangsweise mit google
    synchronisiert werden, obwohl ich Synchronisation in den
    Einstellungen abgeschaltet habe. Was denn nun?

    Quelle: Re:*Update*gemacht | Achtung*Buggefahr:*Android*4.0.3*auf*Gal... | News-Foren

    Muss man wirklich synchronisieren oder ist die Meldung ein Bug? Gibt es einen Workaround?

    Gibt es weitere neue Datenschutzprobleme bei ICS oder nach dem Update?

    Schönen Tag noch!
     
  2. HAL 9000, 19.12.2011 #2
    HAL 9000

    HAL 9000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Ich habe das auch eben festgestellt und bis jetzt wurde der Kontakt nicht mit Google synchronisiert, eben weil ich die Synchronisation abgeschaltet habe.

    Scheint also ein "Bug" zu sein, dass der nicht prüft, ob Sync eingeschaltet ist.
     

Diese Seite empfehlen