1. hpk, 23.04.2015 #1
    hpk

    hpk Threadstarter Experte

    An einer Veranstaltung im Four World Trade Center New York hat Acer ein neues Tri-SIM Smartphone vorgestellt, das Acer Liquid X2.

    Es soll über zwei 13MP Kameras verfügen mit einer Blende von f1.8. Also das erste Handy, bei dem die Front- und Back-Kameras identisch sind.

    Weitere Merkmale:
    - MediaTek OctaCore 64-bit Prozessor
    - 4000mAh Akku
    - 3 SIM slots
    - farbige Quick Touch Flip Cover ...

    Preis und Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt ...
     

    Anhänge:

    PINTY bedankt sich.
  2. James B., 23.04.2015 #2
    James B.

    James B. Stammgast

    Gibt's denn schon weitere Daten zum Gerät, wie Displayauflösung, RAM, Gerätemaße usw.??

    Gruß,
    Frank
     
  3. hpk, 24.04.2015 #3
    hpk

    hpk Threadstarter Experte

    Hallo James,

    Don Giovanni hat hier weitere Infos, Bilder und ein Video gepostet ...
     
    Ladylike871 und James B. haben sich bedankt.
  4. iopo, 03.01.2016 #4
    iopo

    iopo Neues Mitglied

    Zum Jahresanfang ist das X2 in Thailand erschienen, wird auch auf der thailändischen offiziellen Acer Seite gelistet. Die ersten Reviews gibt es auch schon (auf thailändisch). Soweit ich das mit dem Google Übersetzer richtig verstanden habe, hat das Ding ein paar Probleme: ein Sim Schacht ist mit dem SD Steckplatz kombiniert. Also entweder Speichererweiterung oder dritte Sim Karte, beides geht nicht. Die Kamera hat zwar 13 MP, die Bildqualität ist aber immer noch nicht besonders. Auflösung nach wie vor "nur" HD. Preis umgerechnet ca. 250€.

    Smartphones | ไซต์อย่างเป็นทางการ Acer | Explore Beyond Limits
    Review : Acer Liquid X2 เครื่อง 3 ซิมสเปกดีราคาต่ำหมื่น
     
  5. funthomas2015, 20.01.2016 #5
    funthomas2015

    funthomas2015 Neues Mitglied

    hallo Freunde der Triple-SIMs,

    ich habe gestern das neue Acer Liquid X2 erstanden. Verfügbar auf den Philippinen in Iloilo für 11990 Peso = 230 EUR.
    Darin sind 12% MwSt enthalten, die ich vielleicht bei der Ausreise zurückbekomme - mal sehen.

    Das Telefon macht einen sehr guten Eindruck, eine Klasse besser als das E700 (das ich seit Aug 14 nutze)
    Es sieht viel wertiger aus, besonders wenn beide Telefone nebeneinander liegen. Das etwas größere Display gefällt mir, obwohl die Bedienung nun über die Fläche an Ihre Grenzen kommt. Display Auflösung 1280x720 - ich finde es ausreichend, sieht sehr gut aus. (für diese Preisklasse natürlich)

    Es kommt mit Android 5.1, wurde im Dez 15 in China gefertigt und ist mit 32GB ROM und 3GB RAM ausgestattet. Neben den 3 Sims paßt auch noch eine Speicherkarte rein. (Die ist im Sockel 1 huckepack drin)
    Im Lieferumfang ist ein Netzteil, USB-Kabel, Kopfhörer und das Flip-Cover enthalten.
    Die 3 Sim-Karten arbeiten (wie im E700) parallel, ein davon wird als Daten-Sim ausgewählt.

    Extremer Nachteil ist, das das Phone extrem mit Bloatware vollgeräumt ist. Besonders nervig (wenn nicht unverschämt) ist die Acer Leftpage. Da ist ein Screen belegt und soll als eine Art Dashboard für alles mögliche dienen. Durch Inst eines anderen Launchers gabs endlich Ruhe! (sehr gut der Apex-Launcher)
    Installierte Sprachen sind die der Zielmärkte (Indien, Malaysia, Philippines, China) sowie English. Kein Deutsch.
    Das Gerät funkt in LTE 800/1800/2100/2800, UMTS 850/900/1900/2100, GSM 850/900/1800/1900 sowie WiFi 802/11 b/g/n.

    Es wiegt 166g, der Akku ist entnehmbar (!).
    Nach der Inst läuft das Gerät stabil (nicht wie das E700 am Anfang). Ausnahme: die Flip-Cover App stürzt ab. Das kann aber auch daran liegen, das ich massiv in den Apps entrümpelt habe. Möchte nicht ausschließen, das dabei die Cover-App Schaden genommen hat.

    Kamera front & back 13MP, die Qualität ist besser als beim E700, was nicht wirklich was bedeutet. Da werde ich in den nächsten Tagen noch ausführlich testen.

    Bis jetzt sehr positiver Eindruck - ohne Bloatware wäre ich begeistert.

    funthomas2015
     
  6. iopo, 20.01.2016 #6
    iopo

    iopo Neues Mitglied

    Das hört sich ja ganz gut an. Ich habe gelesen, das Gerät soll Mitte 2016 auch in den USA auf den Markt kommen, vielleicht danach auch in Europa. Die Triple Sim Funktionalität ist für meine Zwecke optimal. Das E700 ist aber leider für meinen Geschmack etwas lahm.
     
  7. blubenow, 20.03.2016 #7
    blubenow

    blubenow Experte

    Ich habe mir auch dieses Telefon bestellt, in den USA. Allerdings kostet es 380 Euro.
    Kann man die Sprache eigentlich auf deutsch umstellen und geht der Playstore? Und
    weiss jemand ob LTE mit einer Vodafone Simkarte läuft?
     
  8. funthomas2015, 20.03.2016 #8
    funthomas2015

    funthomas2015 Neues Mitglied

    wie oben schon beschrieben, es gibt kein Deutsch auf dem Phone.
    Der Playstore geht ganz normal, keine Probleme. LTE hatte ich nur in Taiwan, da ging der Up-/Download ab wie die wilde Luzy. Hatte vorher nie LTE und war baff, ob der Geschwindigkeit. Habe in D leider nur E-Plus, somit kein LTE. Keine Erfahrungen mit VF.
    Ich hatte oben ja die LTE Frequenzen des Phones mit angegeben. Vergleich die mal mit VF, dann sollte man sehen, ob das kompatibel ist.

    Nachtrag noch zur Kamera: Die Qualität finde ich sehr gut. Wirklich sehr viel besser als das E700.

    viel Spaß

    funthomas2015
     
  9. blubenow, 21.03.2016 #9
    blubenow

    blubenow Experte

    Erstmal vielen Dank für Deine Nachricht, ok, wenn Englisch als Hauptsprache drauf ist,
    habe ich keine Probleme damit. Der Verkäufer schrieb mir, dass wenn das Gerät dann irgendwann
    nach Europa kommt, wird es eine Firmware dafür geben, dann geht auch deutsch. Doch E-Plus hat aber
    LTE. Schau mal hier:
    LTE Bänder bei ... 700 MHz 800 MHz 1800 MHz 2100 MHz 2600 MHz 3500 MHz

    E-Plus
    x
    x
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Vielleicht liegt es an Deinem Vertrag. Die Kamera wurde als nicht gut beschrieben, deshalb die Frage, obwohl beide Kameras mit
    13 MP und Blitz, das kann doch eigentlich nicht schlecht sein, es sei denn, es würde mit Interpolation die hohe MP Zahl erreicht.
    Und ansonsten, ist das gerät im täglichen Umgang gut, Verständigung beim Telefonieren z.b.? Lautstärke?
     
  10. funthomas2015, 24.03.2016 #10
    funthomas2015

    funthomas2015 Neues Mitglied

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Phone. Die Kamera ist definitiv wesentlich besser als beim E700. Ich habe allerdings keinen Vergleich zu Top-Phones wie Samsung S6 oder Apple. Immerhin kostet das Liquid X2 auch nur ein Drittel.
    Mit LTE muß ich mal bei Eplus prüfen, evtl. ist es wirklich eine Vertragsfrage. Aber im Ausland lief das mit LTE genial.
    Im täglichen Betrieb (immerhin nun schon über 2 Monate) fällt mir nichts negatives auf. Ich nutze das Phone aber auch nicht um eine U-Bahn zu beschallen ;-))
     
    blubenow bedankt sich.
  11. blubenow, 24.03.2016 #11
    blubenow

    blubenow Experte

    Ein Vergleich mit solchen Geräten wie Apple Samsung und Co, kann man auch gar nicht als realistisch bezeichnen,
    obwohl bei den sogenannten Top Phones ist der Akku nicht mehr wechselbar und beim Apple und S6 kein SD-
    Kartenslot vorhanden. Genau das ist es was ich bemängele, und warum ich diese Geräte nicht mehr kaufen werde.
    Es kann nicht sein, dass wenn der Akku nicht mehr geht, ich das Gerät einschicken muss, und wochenlang warten
    muss, da nur ein Akku gewechselt werden muss. Mit dem LTE das liegt ja daran ob es geht oder nicht, welches LTE Band
    der Netzbetreiber nutzt, obwohl E-Plus gehört zu O2, es werden beide Netze genutzt, und wenn Dein Vertrag ein Vertrag
    mit LTE ist, muss das auch gehen. Du kannst das in den Einstellungen auch prüfen.
    Einstellungen: Drahtlos und Netzwerke, dann mehr, dann Mobilfunkanbieter, suchen lassen, und dann stehen die Netzanbieter
    alle dort drin, die 3G oder 4G senden. Hier mal ein Bild davon:
     

    Anhänge:

  12. blubenow, 30.03.2016 #12
    blubenow

    blubenow Experte

    Hallo,

    Ich habe das Gerät nun bekommen, und muss sagen, der erste Eindruck ist wirklich super. Alles funktioniert sehr gut, lte vodafone, die Kamera Front und Back machen wirklich sehr gute Bilder.
    Das Karte 64 GB wurde gleich erkannt. Navigation läuft ebenfalls gut, Videos sind ruckelfrei. Die Batterie ist einfach top, endlich mal ein Smartphone, was vom Werk ab schon eine grosse, Batterie hat, und sogar selbst getauscht werden kann. Bisher bin ich sehr zufrieden.
     
    botanique und driver-booster haben sich bedankt.
  13. botanique, 06.04.2016 #13
    botanique

    botanique Neues Mitglied

    Hallo!

    Darf ich kurz fragen, wie (wo) ihr euch das Teil bestellt habt?

    Danke schön!
     
  14. blubenow, 07.04.2016 #14
    blubenow

    blubenow Experte

    Natürlich darfst Du fragen. Hier bitte der Link zu dem Verkäufer. Er ist sehr seriös, da kann man
    nicht meckern, alles klappt auch hervorragend und vor allem sehr schnell.

    Philips, Sharp Artikel im sale2ppl Shop bei eBay!

    Allerdings bedenk bitte, dass noch etwas 80 Euro Zollgebühr bei Lieferung direkt beim UPS Fahrer
    gezahlt werden müssen. Ich habe mir dazu gleich noch ein Case passend, einen Ersatzakku und
    ein Displaypanzerglasschutz bestellt
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2016
  15. botanique, 16.04.2016 #15
    botanique

    botanique Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    Habe endlich gekauft und bekommen. Sieht bis jetzt sehr sehr gut aus!

    Eine Frage so in die Luft geworfen und mit Hoffnung :
    Hat jemand schon TWRP installiert? Hat jemand schon gerootet ?
    Dateien (TWRP) und kleine Erklärungen wären sehr hilfreich.

    Vielen Dank!
    Gruß
     
  16. blubenow, 16.04.2016 #16
    blubenow

    blubenow Experte

    Ich glaube man braucht es nicht zu rooten, es funzt doch
    alles gut. Twrp usw benötigt man doch eigentlich erst, wenn
    es Custom Roms gibt.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
     
  17. blubenow, 23.04.2016 #17
    blubenow

    blubenow Experte

    Mich würde mal interessieren, ob man jeder sim karte einen eigenen klingelton zuordnen kann. Weiss das jemand???
     
  18. botanique, 25.05.2016 #18
    botanique

    botanique Neues Mitglied

    Hi blubenow,

    1/ gerootet ist es jetzt! Das hilft mir, Sachen zu personalisieren und andere pre-installierte Software zu entfernen.

    2/ ich habe nicht gesehen, dass man pro SIM Karte einen unterschiedlichen Klingelton einstellen kann... Vielleicht mit zus. Software oder ähnliches?

    Gruß
    Bruno
     
  19. blubenow, 26.05.2016 #19
    blubenow

    blubenow Experte

    Hallo,
    und womit hast Du es gerooted? Kingoroot?? Ich wollte erstmal warten , bus noch andere Sprachen verfügbar sind, denn die offiziellen Updates werden so nicht gehen, wenn man Pech hat.
    Und bist Du ansonsten zufriegen mit dem Telefon?
    Ich sehr, wenn das mit unterschiedlichen Klingeltönen ginge, wäre es super.
     
  20. reinhard79, 29.05.2016 #20
    reinhard79

    reinhard79 Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    hat irgendjemand schon eine Ahnung, wann (und ob) das Liquid X2 in Europa verfügbar sein soll?

    Viele Grüße
    Reinhard
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Liquid x2 sprachen

Du betrachtest das Thema "Acer Liquid X2 angekündigt" im Forum "Acer Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.