B3-A20 Loop

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere B3-A20 Loop im Acer Iconia One (B3-A10) Forum im Bereich Acer Forum.
S

sirturbo

Experte
Hallo,
ich habe mein B3-A20B heute mit einem B3-A20 ergänzt. Das B hatte eh ein paar Hardwareprobleme... Da kam es ganz gut, daß ich eines mit defektem Display bekommen habe.
So weit so gut. Habe auch alles eingerichtet ohne Probleme. Dann mit KingRoot gerootet. Und einige Apps runtergeworfen. Achja, su auf SuperSU gewechselt statt der App die bi King dabei war.
Irgendwann bekam ich dann Fehlermeldungen, irgendwelche acer-Apps haben mir das Deinstallieren wohl übel genommen.
Und seitdem habe ich die A*karte. Ich kann im Recovery ein Reset durchführen. Dann bootet das Gerät ganz normal. Solange bis ich mein Konto eingegeben habe und er nach Updates sucht. (Glaube ich, bin nicht ganz sicher, muss ich gleich nochmal schauen. Jedenfalls zu einem relativ späten Zeitpunkt) Dann zack, reboot. Und da hängt er dann konstant.
Jetzt mache ich jedenfalls dicke Backen...
Vorschläge?
 
S

sirturbo

Experte
Hmmm... Für die Änderung der Überschrift braucht man extra Rechte oder?

Ich packe die Antwort mal in einen extra Text um es abzuheben.

Problem ist gelöst. Habe mir für das B3-A20 das BIOS bei Acer runtergeladen und auf eine (micro) SD geladen. (hab die aus meinem Reservephone gerissen). Dann in das (stock) recovery gebootet und auf update von SD gegangen. Von adb wäre uU auch gegangen, aber so war es stressfrei.

Dass der Werksreset nicht geklappt hat war ja relativ klar, da werden ja nur /data und hmm /cache? gekillt. Davon wird /system natürlich nicht wieder hergestellt.

Git daß es ein B3-A20 war. Ein B3-A20B hätte ich höchstens (wohl vergeblich) testen können. Gibt für das B kein ROM zum download.