Wer von euch besitzt das Acer Stream?

  • 78 Antworten
  • Neuster Beitrag
Jukez

Jukez

Fortgeschrittenes Mitglied
palim_palim schrieb:
habe inzwischen gemerkt, dass die app auch auf anderen adnroids nicht mehr verfügbar ist. hat google wohl mal wieder zensiert.... :thumbdn:

Zu Deinen Fragen:

als Vergleich habe ich ein Defy hier. Der Lautsprecher ist zwar im Maximum deutlich leiser als beim Defy; dafür ist die Qualität besser, und es klingt etwas voller (wenn man bei einem handy von vollen Klang überhaupt sprechen kann...) Das Defy ist schon sehr krächzig bei hohen lautstärken, das Acer deutlich angenehmer für die Ohren.

Spiele habe ich keine ausprobiert. Habe aber einen Quadrant Score von knapp 1200 bekommen, super Wert! Denke mal, dass die meisten Spiele darauf dann flüssig laufen.
Ok, vielen dank :) .. ich hab mir eins bestellt :)
 
T

transilvan

Neues Mitglied
Hallo,
habe mein Stream heute bekommen! Somit wechsle ich aus dem Vodafone 845 Forum hierher ;-)

Mal schauen, was das so kann.

Grüße
 
Jukez

Jukez

Fortgeschrittenes Mitglied
Sagt bitte bescheid, wenn einer 3D Spiele testet, ob die flüssig laufen :)



Mfg
 
T

transilvan

Neues Mitglied
Angry Birds stürzt ab, das funktioniert erst nach dem Update und das werde ich erst morgen einspielen. Was soll ich sonst noch testen? Am besten kostenloses!

Grüße
 
R

ReaveR

Neues Mitglied
Angry Birds Rio und Speedx 3D ausprobiert und beides lief super flüssig ohne dass ich irgend etwas beanstanden könnte...
 
Jukez

Jukez

Fortgeschrittenes Mitglied
Perfekt, danke! Kann noch jemand Raging Thunder testen?


Mfg
 
T

tom_g

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab das Handy auch seit heute und kann vorab schon mal sagen, dass es für das Geld nichts Besseres zu kaufen gibt!

Hardwaretechnisch sehr ähnlich mit dem HTC Desire (Amoled).

Das Phone lässt sich übrigens mit z4root rooten.
So konnte ich sämtliche Apps und SMS Nachrichten, sowie Browser Verlauf und Anruferliste mittels Titanium Backup/MyBackup (root) vom Desire auf das Stream übertragen.
Was beim Acer noch hervor zuheben wäre:
Interner Telefonspeicher von 2GB!
Dürfte somit auch für Apps Freakz sehr gut bemessen sein.
Zum Vergleich:
Das HTC Desire bietet lediglich 150MB, die auch recht schnell belegt sind.
Hier helfen nur Custom Roms.

Ansonsten werde ich mal die Akkulaufzeit des Acers beobachten (Desire hat jedenfalls von der Kapazität den selben Akku).

Edit:
Ah ja, das mit dem Lautsprecher kann ich bestätigen!
Klingt für ein Handy echt brauchbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jukez

Jukez

Fortgeschrittenes Mitglied
tom_g schrieb:
Hab das Handy auch seit heute und kann vorab schon mal sagen, dass es für das Geld nichts Besseres zu kaufen gibt!

Hardwaretechnisch sehr ähnlich mit dem HTC Desire (Amoled).

Das Phone lässt sich übrigens mit z4root rooten.
So konnte ich sämtliche Apps und SMS Nachrichten, sowie Browser Verlauf und Anruferliste mittels Titanium Backup/MyBackup (root) vom Desire auf das Stream übertragen.
Was beim Acer noch hervor zuheben wäre:
Interner Telefonspeicher von 2GB!
Dürfte somit auch für Apps Freakz sehr gut bemessen sein.
Zum Vergleich:
Das HTC Desire bietet lediglich 150MB, die auch recht schnell belegt sind.
Hier helfen nur Custom Roms.

Ansonsten werde ich mal die Akkulaufzeit des Acers beobachten (Desire hat jedenfalls von der Kapazität den selben Akku).

Edit:
Ah ja, das mit dem Lautsprecher kann ich bestätigen!
Klingt für ein Handy echt brauchbar.
Hmm, cool! und wie ist der Display, also leuchtend, farbig?


mfg
 
T

tom_g

Fortgeschrittenes Mitglied
Subjektiv gesehen nicht schlechter/besser als vom HTC, also AMOLED typisch gut! :)
 
Jukez

Jukez

Fortgeschrittenes Mitglied
tom_g schrieb:
Subjektiv gesehen nicht schlechter/besser als vom HTC, also AMOLED typisch gut! :)
OK, und hast du schon Gameloft Spiele getestet? :D
 
T

tom_g

Fortgeschrittenes Mitglied
Auf dem Acer bisher nicht.
Aber ich gehe mal stark davon aus, dass die anständig laufen werden.
Auf dem HTC hatte ich Asphalt 5, NFS, PES2011 und auch FIFA.
Liefen alle einwandfrei.
Da die Hardware ja fast identisch ist, dürfte es hier keine Probleme geben.
 
M

Moose

Neues Mitglied
So, bin seit Freitag auch Besitzer eines Acer Streams. Wie viele andere auch habe ich bei expansys Topangebot zugeschlagen. Hatte vorher ein iPhone 3 GS, danach ein K750i und das ist jetzt mein erstes Android Handy. :)

Natürlich gleich Froyo drauf gespielt und diverse Apps geholt und genutzt. Die Acer Android Oberfläche gefällt mir sehr gut, wobei ich zugeben muss, dass sie teilweise etwas überladen ist und somit an Geschwindigkeit einbüßt. Bin am Überlegen auf Standard Android oder LauncherPro zu wechseln. Akku hat leider nicht sehr lange gehalten, aber liegt wohl daran, dass ich es permanent benutzt habe. Freunde, die ein Desire, Milestone o.ä. haben, klagen auch über die tägliche Aufladeroutine ;)

Custom Roms & Community musste ich feststellen sind mit dem Device wohl eher rar, was man auch an den spärlichen Einträgen in diesem Forum sehen kann... Falls jemand trotzdem Infos & Tipps für das Handy hat nur her damit.

Hier noch ein HTC Desire HD vs HTC Desire vs Acer Stream Video:

YouTube - HTC Desire HD benchmark [Vs. HTC Desire and Acer Stream]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

p3t3r

Neues Mitglied
Ich hab´s auch seit Freitag. Ist ein schönes Gerät, auch wenn ich bei dem Froyo-Update fast die Nerven verloren habe, da es beim ersten Mal nicht sauber durchlief - nach Deaktivierung der Windows 7 Firewall ging es dann doch ganz problemlos.
Mit Froyo ein wahrlich schnelles (einmal war das Ding bei Quadrant sogar schneller als das Droid X mit 2.2+ (reproduzierbar ist es nur schneller als das HTC Evo 2.2+)) Gerät und echt gut für den Preis.
 
R

ReaveR

Neues Mitglied
Hab gerade auch mal den quadrant standart Benchmark gemacht

mein HTC Desire: 910 Punkte

mein Acer Stream 1123 Punkte
 
T

tom_g

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja der Benchmark sagt nicht wirklich viel aus.
Habe mit meinem Desire über 2000 Punkte...und was machts aus? :p

Am Akku zieht der Acer zumindest stärker (mit WLAN).
Von 23-7 Uhr satte 35% im Standby verloren.
Da muss ich mal rumprobieren.
 
J

JhonnyX

Neues Mitglied
Wenn ihr die Benutzeroberfläche deaktiviert hält der Akku nen Stück länger da die ganzen Widgets, welche sonst im Lockscreen sind nicht mitlaufen. Außerdem läuft es auf der standart Android Oberfläche deutlich flüssiger.
Achja hab mir das Gerät auch für 218€ gekauft. Mal sehen welche cracks sich das auch zugelegt haben und was jetzt mit dem Acer Support passiert nachdem die Handys so viel vertrieben werden. Ich hoffe ja auf ein 2.3 Update. Ob nun von Acer oder sonst woher ist ja egal.
Der HDMI Ausgang ist richtig gut. Die Videos laufen flüssig auf meinem Monitor. Was ebenfalls genial ist, ist das man egal wo man sich im System befindet, man mit den Multimediatasten die Musik anhalten kann oder auch bei Filmen via HDMI. Das Display ist durch die AMOLED technik sogar noch nen Stück besser als bei vielen neueren Handys.

Interessant ist auch das das neue Iconia Smart keine konkurenzprodukt für das Stram ist und das Stream somit das Acer flagship bleibt wenn man so will. Evtl. ist dadurch ja ein Update seitens Acer möglich.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tom_g

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist soweit nichts Neues mit der Oberfläche.
Hatte ich schon "damals" bei meinem Acer Liquid deaktiviert.
Komme damit überhaupt nicht klar und ist zudem auch noch leistungshungrig...

Ich nutze den Go Launcher.
Für mich der beste Launcher überhaupt, nachdem ich zuvor auf Launcherpro unterwegs war.

Wer die Akkulaufzeit zumindest im Standby erhöhen will, kann auf Setcpu zurückgreife und ein Profil für "Screen off" erstellen mit min/max 245MHz.
Hatte von 2:45 - 11:45 einen Verlust von gerade mal 8%. ;)

Aber ob da noch ein Update nachkommt wage ich mal zu bezweifeln.
Zumal sich für Acer dadurch auch nichts ändert, da sie die Geräte an Expansys verkaufen und somit auf ihre eher nicht zufriedenstellende Stückzahl kommen.

Schade ist es dennoch, dass es zu dem Phone praktisch keine Community gibt.
Beim Acer Liquid war das noch ganz anders.
Da findet man einige Romköche z.B. bei Modaco.
V.a. Malez hat hier ganze Arbeit geleistet.
Vielleicht nimmt er sich ja mal das Stream zur Brust, was ich persönlich nicht glaube. :(
 
T

transilvan

Neues Mitglied
Also von der Idee ist das Acer interface echt cool! Aber sehr hackelig. Hatte es auch kurz auf Android Standard umgestellt, aber irgendwie kommt mir das gar nicht Android Standard vor (hatte vorher Eclair auf meinem Handy).

Übrigens, ich hätte gerne die Gingerbread Tastatur auf dem Acer. Hat das einer von euch?

Grüße
 
T

tom_g

Fortgeschrittenes Mitglied
Also das Android Oberfläche ist definitiv normal beim Acer. :p

Gingerbread Tastatur gibts bei den Xda-developers als APK. ;)
Find die aber nicht wirklich besser, als die standardmäßige...
Hatte vor ein paar Wochen mal paar Tastaturen ausprobiert und glaub Ultra Keyboard war für mich am besten.
Aber da gibts ja mittlerweile soviele, dass man gar nicht mehr weiß was man nehmen soll...
 
M

Moose

Neues Mitglied
Also der Akku ist mir derzeit schon zu schnell alle.
Wie ist das denn mit der Acer Oberfläche, gefällt mir echt gut, aber die ist anscheinend wohl zu hungrig? Wenn ich jetzt LauncherPro benutze, ist die Acer UI immer noch im Hintergrund tätig und saugt mir Akku oder nicht? Andernfalls muss ich halt auf Standard Android umwechseln...
 
Oben Unten