1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Flow27, 18.05.2012 #1
    Flow27

    Flow27 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hier ein kleines Tutorial wie ihr Debian (Linux) auf euren Paladin bekommt

    Zuerst müsst ihr euch dies hier downloaden: https://rapidshare.com/files/918575791/debian.zip

    Dann das: https://rapidshare.com/files/2860946408/AinolDebianHelper.apk

    Und noch das: https://rapidshare.com/files/3969705463/androidVNC.apk

    Wenn ihr Die Debian.zip gedownloaded habt dann entpackt diese erstmal!
    Dann erhaltet ihr eine img mit dem namen squeeze.img .
    Nun schließt ihr euer Paladin an den Pc an oder nur die MicroSd karte
    dann macht ihr auf der MicroSd Karte einen neuen Ordner namens Debian
    Dort kopiert ihr die squeeze.img rein . Dann installiert ihr androidVNC und zunächst installiert ihr den AinolDebianHelper.apk - dann öffnet ihr den AinolDebianHelper und drückt in dem tool auf "aus" dann öffnet sich das VNC Programm dort gebt ihr dann ein:
    Password : paladin [x] Keep
    Adress : 127.0.0.1
    Port : 5901

    Color Format
    24-bit color (4 bpp)

    Und dann Connect - Fertig viel Spaß!
     
Du betrachtest das Thema "Ainol Novo 7 Paladin Debian - Tutorial" im Forum "Ainol Novo mit MIPS-Prozessor",