Einrichten von PHP auf einer WIN10: Probleme beim Eintrag der Umgebungsvariablen

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Einrichten von PHP auf einer WIN10: Probleme beim Eintrag der Umgebungsvariablen im Allgemeine EDV-Probleme im Bereich Weitere Themen.
say_hello

say_hello

Stammgast
hallo und guten Morgen,

beim Einrichten von PHP auf einer Win-10 Rechner gibt es probleme - ich kann die Umgebungsvariable (vgl, unten) nicht hinzufügen
Das obwohl mein User die Admin-Rechte eigentlich haben müsste.

vgl. Installing PHP 7 and Composer on Windows 10, Natively | Jeff Geerling

Code:
Add C:\PHP7 to your Windows system path:
Open the System Control Panel.
Click 'Advanced System Settings'.
Click the 'Environment Variables...' button.
Click on the Path row under 'System variables', and click 'Edit...'
Click 'New' and add the row C:\PHP7.
Click OK, then OK, then OK, and close out of the System Control Panel.
Open PowerShell or another terminal emulator (I generally prefer cmder), and type in php -v to verify PHP is working.
At this point, you should see output like:


Code:
Windows PowerShell
Copyright (C) Microsoft Corporation. All rights reserved.
PS C:\Users\jgeerling> php -v
PHP 7.0.29 (cli) (built: Mar 27 2018 15:23:04) ( NTS )
Copyright (c) 1997-2017 The PHP Group
Zend Engine v3.0.0, Copyright (c) 1998-2017 Zend Technologies
This means PHP is working, yay!






1589881752756.png

Habt ihr eine Idee - gibt es hier ggf einen Workaround!?

Freue mich auf einen Tipp


PS _ unter Linux ist so etwas praktisch überhaupt kein Thema.



 
R

Rosa Elefant

Gast
Ich empfehle den Rapid Environment Editor für so was.
 
say_hello

say_hello

Stammgast
guten Tag Rosa Elefant🙂

vielen Dank für den schnellen Tipp. Das hoert sich gut an. Ich werde mir das gleich ansehen.


viele Grüße
Say 🙂
 
R

Rosa Elefant

Gast
Gerne. :)
 
say_hello

say_hello

Stammgast
hallo und guten Morgen RosaElefant.

Die Arbeit hier lag einige Tage darnieder. Nun hab ich mich nochmals dran gemacht.
vorweg - ich hab mich nochmals drangemacht - und bin alle Schritte soweit durchgegangen

nun bin ich auch weiter gekommen - ich hatte also nochmals die php 7.4.5 in C / gelegt _ dann die php.development in php.ini umbenannt und die entsprechenen Zeilen editiert - dann - und das ist das tolle - ging die Ergänzung bzw. Neuanlage der Systemvariablen ploetzlich wie von selbst - hier hatte ich praktisch null Probleme - nichts hat hier mehr gemeckert.


Tolle Sache. ich hab das übrigens so genannt - php 7.4.5 vgl .Bild das ich noch hier anhänge.
_php_config__small.jpg

Nur bei der Sache mit dem Regedit - da bin ich noch nicht richtig weiter gekommen - Wie kommt man zu dem Ergebnis!?
  • Die Systemumgebungsvariable PATH wurde korrigiert.
    [*]In einem neuen CMD-Fenster wurde php -v ausgeführt. Diesmal gab es keine Fehlermeldungen.
    [*]
reg_edit__editor.jpg

Freue mich von Euch nochmals zu hoeren.

vg
 
R

Rosa Elefant

Gast
Indem du links den genannten Pfad aufklappst und reinguckst. Oder verstehe ich die Frage falsch?
 
say_hello

say_hello

Stammgast
hallo Rosa Elephant,

vielen vielen dank für deine Antwort. Ich hänge da fest.

mit php -v wird zurückgegeben dass php nicht läuft - nicht gefunden wurde.

das hier ist die Anleitung nach der ich vorgehe: Installing PHP 7 and Composer on Windows 10, Natively | Jeff Geerling

Bestimmt mache ich einen Fehler: - hier die Zusammenschau der aktuellen Prozesse bzw. Aktionen.


1594739115485.png
 
R

Rosa Elefant

Gast
say_hello schrieb:
mit php -v wird zurückgegeben dass php nicht läuft - nicht gefunden wurde.
"Laufen" tut's erst, wenn du es aufrufst (zum Beispiel mit "php -v". Daraus folgere ich, dass PHP nicht in deinem PATH ist ... womit wir wieder beim Rapid Environment Editor wären. Dort muss der Ordner, in dem deine php.exe liegt, in einem "Path" drin sein. Ob links oder rechts, ist dabei völlig wurst.
 
say_hello

say_hello

Stammgast
hi Rosa Elephant - bis dato hab ich es mit dem normalen Editor vesucht - aber nun mal den rapid editor - vgl. :

Environment Variables - Rapid Environment Editor

Environment variables are specially named aliases for basic system properties. Here is the Microsoft definition:
Environment variables are strings that contain information such as drive, path, or file name. They control the behavior of various programs. For example, the TEMP environment variable specifies the location in which programs place temporary files.
RapidEE could be useful to edit variables such as PATH, CLASSPATH (Java developers, it's for you), INCLUDE or LIB (respect to C++ developers) with easy. Moreover you will never make a mistake, because RapidEE checks your input and highlights both paths and filenames which are wrong
Das sieht schon besser aus - und nun werde ich jetzt die Einträge mal überprüfen.
 

Anhänge

Ähnliche Themen - Einrichten von PHP auf einer WIN10: Probleme beim Eintrag der Umgebungsvariablen Antworten Datum
10
13
0