Internet erst nach Router Neustart

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Internet erst nach Router Neustart im Allgemeine EDV-Probleme im Bereich Weitere Themen.
TalibKweli

TalibKweli

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich habe neuerdings ein seltsames Problem mit meinem Internetzugang. Es besteht eine 3er WG, die anderen beiden sind via Wifi verbunden, ich per Kabel.

Wenn ich meinen PC hochfahre habe ich keinen Zugang zum Netzwerk, nachdem ich den Router neustarte, wird das kleine Windows Symbol erst gelb (Netzwerk aber kein Internetzugriff), dann habe ich irgendwann Internet, jedoch extrem langsam und manche Seiten funktionieren nicht. Ein DSL Speedtest zeigt dass die Verbindung weit von den gebuchten DSL 16000 ist.

Mit dem Handy im WLAN ist es deutlich besser und auch die anderen beiden haben keine Probleme, es liegt also an meinem Rechner. Ein Virencheck mit Avast hat nichts ans Licht gefördert.

Woran kann das liegen?
 
B

b_s101

Neues Mitglied
Überprüf mal die in deinem Windows eingetragenen DNS Server. Normalerweise sollte da die IP Adresse von deinem Router stehen (nur die).
 
TalibKweli

TalibKweli

Erfahrenes Mitglied


Wie mach ich das?
 
Zuletzt bearbeitet:
B

b_s101

Neues Mitglied
War das Netzwerkkabel angeschlossen als du das Foto gemacht hast? Die Netzwerkkarte behauptet nämlich, dass es nicht angeschlossen sei. Probier lieber erstmal ein anderes Kabel aus und ggf. eine andere Netzwerkkarte. Die DNS Geschichte würde ich erstmal außer Acht lassen.
 
TalibKweli

TalibKweli

Erfahrenes Mitglied
Habe schon ein neues Kabel ausprobiert, keine Veränderung. Liegt es dann an der Netzwerkkarte? Wie kann ich das testen?
 
B

b_s101

Neues Mitglied
Du müsstest schon eine andere Netzwerkkarte verbauen. Teste mal einen anderen LAN Port am Router. Vielleicht liegt es auch daran. Es kann aber auch sein, dass der Switch im Router defekt ist. Kannst du testhalber einen anderen Router nehmen?
 
TalibKweli

TalibKweli

Erfahrenes Mitglied
Ich habe nun eine neue Netzwerkkarte gekauft und verbaut (D-Link DGE 528T), sowohl altes als auch neues Kabel dort angeschlossen, immer noch nichts neues.

Heißt das nicht dass es am Router liegen muss?



Edit: nach einigem Rumprobieren ist es nun so dass das Licht hinten an der Netzwerkkarte blinkt, wenn das LAN Kabel angeschlossen ist, die Ethernet Lampe am Router blinkt kurz ein wenig rum und bleibt dann aus. In Windows wechselt die Anzeige zwischen rotem Kreuz und gelbem Warndreieck hin und her und bleibt dann bei ersterem.
 
Zuletzt bearbeitet:
TalibKweli

TalibKweli

Erfahrenes Mitglied
Ich konnte nun endlich einen Laptop leihen und es mit dem testen. Mit dem hab ich LAN!



Wenn ich das Kabel nun an die neue Netzwerkkarte stecke blinkt sie aber Internet habe ich nicht, weder in Windows 8.1 noch in Ubuntu.







Bitte bitte hilf mir jemand, ich möchte wieder Internet haben :(
 
Zuletzt bearbeitet:
4

4ndr0

Experte
Was für Netzwerkgeräte gibt es noch in deinem LAN? Sind möglicherweise mehrere DHCP-Server im Netzwerk aktiv? Was passiert, wenn du den Router neu startest, während die WLAN-Geräte deiner Mitbewohner abgeschaltet sind? Was passiert, wenn du die LAN-Verbindung de- und wieder aktivierst?

Bitte poste den Output folgender Kommandos:

Code:
ipconfig /all
arp -a
ipconfig /renew Ether*
Anschließend deaktiviere DHCP und IPv6 auf deinem LAN-Interface und vergib die IP-Adresse manuell. DNS ist die IP deines Routers, Gateway ebenso.

Basierend auf der Annahme, dass deine o2-Box die IP-Adresse 192.168.1.1 hat, also folgende Konfiguration:

Code:
IP-Adresse: 192.168.1.100
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Standardgateway: 192.168.1.1
Primärer DNS: 192.168.1.1
(Sollte das deine Konnektivität komplett lahmlegen, stell es wieder auf DHCP zurück)

Dann bitte den Output von:

Code:
tracert 8.8.8.8
Einmal, wenn es gerade funktioniert und einmal, wenn es nicht funktioniert.

Ebenso einen einen Dauerping auf dein Gateway (die IP deines Routers), während du das Gerät neu startest.

Code:
ping -t 192.168.1.1
Wenn sich am Status der Konnektivität etwas ändert, bitte wieder den Output von

Code:
ipconfig /all
arp -a
 
4

4ndr0

Experte
Supi, wäre toll, wenn du das nächste mal auf Crosspostings hinweist und Threads dann als gelöst markierst ;)
 
TalibKweli

TalibKweli

Erfahrenes Mitglied
In Ordnung!
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Ich kann nur immer wieder ne FRITZ!Box empfehlen, damit hatte ich noch bei keinem Android Probleme. Ich war eine ganze Weile bei Alice - deren Müll-Router hab ich da allerdings nie verwendet. Nur wenn ne Störung war udn die rumgezickt haben von wegen Support nur mit Alice (Später O2)-Hardware.

Für Screenshots kann ich nur wärmstens Greenshot empfehlen - ist Open Source und hat Leistungsmerkmale, die ich so nur von SnagIt kannte.
Greenshot - ein kostenloses open-source Screenshot-Programm für maximale Produktivität

Dann musst Du Screenshots nicht mehr wörtlich nehmen :D
Hier mal ein Beispiel-Screenshot davon.
 

Anhänge

TalibKweli

TalibKweli

Erfahrenes Mitglied
Hatte die Handy Kamera genommen da ich dort die Tapatalk App mit Internet habe, ein Screenshot auf dem internetlosen PC hätte mir da ja wenig genutzt ;)

Benutze dafür übrigens Irfan View.

Und du hast Recht, die FritzBox macht einen großartigen Eindruck soweit!
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Wenn Dein PC WLAN hat, kannste ja per Wifi Hotspot ins Netz :)
 
TalibKweli

TalibKweli

Erfahrenes Mitglied
Hat er nicht, hatte USB Tethering mit dem Handy, hatte das aber bei der versuchen Reparatur nicht dran :)
 
TalibKweli

TalibKweli

Erfahrenes Mitglied
Ich wärme den Thread nochmal auf wegen eines neues Problems. Ich bin jetzt Hauptmieter der Wohnung sodass ein neuer DSL Anschluss bei O2 nötig wurde. Heute war der Telekom Mann da und hat erfolgreich getestet, dass DSL bis in die Wohnung reicht. Jetzt habe ich auf sein Anraten den Splitter entfernt und TAE mit der fritzBox verbunden. Trotzdem bleibt die DSL Leuchte am Router aus. Woran kann das liegen?
 
P

Phiber2000

Experte
  1. Bei O2 gibt es noch einzelne Anschlüsse, welche einen Splitter voraussetzen.
    Bekommst du den DSL-Sync nur mit Splitter, stecke ihn wieder an und teste neben DSL auch das Telefon. Funktioniert auch dieses, ignoriere die Aussage des Technikers. Der geht von einem All-IP-Anschluss aus, wie er bei der Telekom inzwischen üblich ist. O2 weicht evtl. davon ab. Achte darauf, dass dein Telefon unbedingt an der FritzBox eingesteckt ist und diese gemäß den Vorgaben von O2 eingerichtet ist.
  2. Sollte die FritzBox trotzdem keinen Sync bekommen, könnte es ein Modell ohne Annex J sein. Poste in diesem Fall die Modellbezeichnung oder schlage einfach selbst nach.
  3. Eventuell nutzt du zwischen TAE-Dose und FritzBox eine falsche Verbindung. Falls du TAE-seitig einen Adapter benutzt, muss dies der Graue (Pin 4+5 belegt) sein, nicht der Schwarze (Pin 1+8 belegt).
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Internet erst nach Router Neustart Antworten Datum
9
3
11