Keys aus Gpg4win (Kleopatra) in KGPG unter Linux verwenden

say_hello

say_hello

Stammgast
Threadstarter
Hallo und guten Abend,

ich verwende Linux- und unter anderem auch Windows-Rechner. Auf beiden Systemen habe ich pgp-basierte Systeme an.

Die Frage: Keys aus Gpg4win (Kleopatra) in KGPG unter Linux verwenden: geht das denn?

Konkret setze ich das Mail-Verschlüsselungsprogramm Gpg4win - Sichere E-Mail- und Datei-Verschlüsselung mit GnuPG auf einem Win-Rechner im Büro ein.
Zu Hause hab ich Linux am Laufen und denke dass ich die Keys die ich auf dem Gpg4win (das Programm nennt sich Kleopatra) generiert habe, auch auf dem KGPG unter Linux verwenden kann.

Denke, dass das gehen müsste - dass also das KGPG die Keys auch annehmen müsste - u ich diese dann in KGPG importieren kann.

Wie seht ihr das!?

Viele Grüße
 
say_hello

say_hello

Stammgast
Threadstarter
hallo und guten Abend, nik,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Das ist eine gute Nachricht.

Viele Grüße
 
Oben Unten