1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. say_hello, 14.11.2018 #1
    say_hello

    say_hello Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo liebe Android-community,

    Ich wollte mein Raspi per HDMI am Laptop anschließen und dann das Laptop wie eine externe Anzeige für den Raspi nutzen Dachte kommt ne meldung wie beim USB aber kommt leider nichts :S Einstellungen mal kurz überflogen aber nichts gesehen. Ist das überhaupt möglich was ich vorhabe? Wenn ja wie?

    Frage: Gibt es hier eine praktikable Lösung für diese Aufgabe?

    Soweit ich früher Erfahrungen gesammelt habe sind die Signalwege ja so: die meisten USB-auf-HDMI-Adapter verarbeiten nur Signale vom Notebook oder PC zu einem Anzeigegeräte und nicht umgekehrt.
     
  2. Thyrion, 14.11.2018 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    nik bedankt sich.
  3. TimeTurn, 17.11.2018 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Würde hier auch VNC vorschlagen, VNC kannst Du in raspi-config als Dienst aktivieren. Sonst brauchst Du einen HDMI-Grabber, damit das ohne Software auf dem Raspi funzt. oder wie thyrion schreibt das Thema mit dem X-Server - das hab ich selbst allerdings nie auspropbiert und kann dazu nix sagen :) - meine Raspis laufen einfach direkt per HDMI an Monitor oder Fernseher.
     
  4. say_hello, 17.11.2018 #4
    say_hello

    say_hello Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hallo und guten Abend Thyrion u TimeTurn,

    vielen Dank für eure Antworten und die Hinweise auf Loesungen. Das mit der VNC-Loesung leuchtet ein.
    Dass es da eine Moeglichkeit im Raspi das als Dienst einzurichten gib ist gut.

    Ansonsten ist klar - von HDMI des Raspis geht es nicht in das Notebook: Das ginge allenfalls dann, wenn da ein Eingang wäre. Bei normalen Grafikkarten ist das allerdings nicht der Fall. Im Zweifelsfalle gibt es ja aber auch noch TV-Karten, die Eingänge haben (Composite, S-Video),

    die optionen soweit ich sie sehe:

    - VNC oder Telnet;
    - CLI-Programme - hier ist ein SSH-Zugang noetig
    - X-Forwarding

    ... wie ihr oben schreibt.

    vielen Dank Euch nochmals

    viele Grüße
    say
     
  5. TimeTurn, 18.11.2018 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Wenn Dir der Textmodus reicht, kannst Du auch SSH auf dem Raspi aktivieren - Windows 10 bringt einen passenden Client schon mit (C:\Windows\System32\OpenSSH\ssh.exe) - hier mal meine beiden Raspis parallel mit ihrer jeweiligen SSH-Shell (PI-SERVER ist mein DNS-Server/Filter mit "pi-hole", PI-UNIVERSAL steckt in einem SUPERPI Case und hat aktuell RetroPie am laufen, mit aktuell so um die 410 Spielen verschiedener Systeme):

    2018-11-18 15_34_37-pi@PI-SERVER_ ~.png

    Auf beiden Raspis läuft zwar auch X, ich hab RetroPie bzw. pi-hole auf Raspbian installiert, aber das nutze ich nur selten. Am PI-SERVER hängt nichtmal ein Monitor, der wird nur per Browser oder SSH administriert.
     
  6. PJF16, 20.11.2018 #6
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    Nicht unbedingt. Manche Notebooks haben auch einen HDMI Input. Will es nur der Vollständigkeithalber erwähnen.

    Hier noch das Tutorial, wie man den Raspberry ganz ohne Bildschirm aufsetzt. Das mache ich immer so. :) Setting up a Raspberry Pi headless - Raspberry Pi Documentation
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Verwendung von alternativen DNS-Servern Allgemeine EDV-Probleme 18.10.2018
Raspi-Rack-Aubbau - Meanwell-Gehäuse einbinden Allgemeine EDV-Probleme 10.09.2018
Tastatur am Laptop tauschen Allgemeine EDV-Probleme 17.08.2018
Laptop mit Win 10 braucht ewig für Herunterfahren und Starten Allgemeine EDV-Probleme 26.07.2018
Per NFC bei Lidl bezahlen Allgemeine EDV-Probleme 06.07.2018
installieren eines neuen Betriebsystems: Wird ein externes USB-DVC-LW eigentlich immer erkannt? Allgemeine EDV-Probleme 30.06.2018
Hilfe! Externe Festplatte beschädigt! Allgemeine EDV-Probleme 27.04.2018
[Win 7] Mehrere Dateien per Bluetooth versenden? Allgemeine EDV-Probleme 04.04.2018
bei Stackoverflow die Anzeige beschränken auf die Tags die ich gewählt habe... Allgemeine EDV-Probleme 26.02.2018
Externe HDD + Windows 10 Allgemeine EDV-Probleme 16.01.2018
Du betrachtest das Thema "Raspi per HDMI am Laptop anschließen -> Laptop wie eine externe Anzeige verwenden" im Forum "Allgemeine EDV-Probleme",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.