1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. androiduser92, 14.07.2018 #1
    androiduser92

    androiduser92 Threadstarter Neuer Benutzer

    "Also wurde ja etwas auf das Ziel übertragen und ist nur nicht sichtbar.
    Schon mal nachgesehen, ob auf dem Zieldatenträger eventuell als Systemdateien gekennzeichnete Dateien ausgeblendet werden?
    Eventuell wird hier ein Dateiattribut beim Kopieren gesetzt und versteckt die Dateien deshalb. (Passiert gerne, wenn man beim Kopieren von Verzeichnissen auch Systemordner wie den Papierkorb auf einem Laufwerk erwischt. Dann wird teilweise sogar alles mit dem Systemflag markiert und unsichtbar.....)"


    Habe beim googlen ein mögliche Lösung für mein Problem gefunden... kann mir jemand weiter helfen was ich umstellen muss?

    Hallo Leute,

    Die Dateien lassen sich auf meine SD-Karte kopieren, werden dann aber nicht wirklich angezeigt. :/ Und ich weiß leider nicht woran das liegt. Das passiert sowohl am PC als auch auf dem Smartphone...

    SD - Karte nicht richtig lesbar? Nur 15 von 90 GB lesbar?

    Ich dachte zunächst es würde am Smartphone liegen.... Aber auch am Laptop sind die Daten nicht anzeigbar. Und ich habe alles einfach von meinem PC auf die SD Karte kopiert. Irgendetwas läuft da gewaltig schief...

    Was will ich kopieren?

    Musik im MP3, AAC und FLAC Format (105 GB)

    Von wo nach wo möchte ich kopieren?

    Von meiner Festplatte auf meine SD-Karte. Habe die Karte auf FAT32 formatiert für mein Smartphone.

    PC:
    Betriebsystemname Microsoft Windows 10 Home
    Version 10.0.17134 Build 17134
    Weitere Betriebsystembeschreibung Nicht verfügbar
    Betriebsystemhersteller Microsoft Corporation
    Systemname DESKTOP-BIEISLE
    Systemhersteller Dell Inc.
    Systemmodell Inspiron 5579
    Systemtyp x64-basierter PC
    System-SKU 0808
    Prozessor Intel(R) Core(TM) i5-8250U CPU @ 1.60GHz, 1801 MHz, 4 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en)
    BIOS-Version/-Datum Dell Inc. 1.8.1, 23.05.2018
    SMBIOS-Version 3.0
    Version des eingebetteten Controllers 255.255
    BIOS-Modus UEFI
    Hauptplatinenhersteller Dell Inc.
    Hauptplatinenmodell Nicht verfügbar
    Hauptplatinenname Hauptplatine
    Plattformrolle Mobil
    Sicherer Startzustand Ein
    PCR7-Konfiguration Erweiterung zum Anzeigen erforderlich
    Windows-Verzeichnis C:\WINDOWS
    Systemverzeichnis C:\WINDOWS\system32
    Startgerät \Device\HarddiskVolume1
    Gebietsschema Deutschland
    Hardwareabstraktionsebene Version = "10.0.17134.1"
    Benutzername DESKTOP-BIEISLE\malte
    Zeitzone Mitteleuropäische Sommerzeit
    Installierter physischer Speicher (RAM) 8,00 GB
    Gesamter physischer Speicher 7,84 GB
    Verfügbarer physischer Speicher 3,66 GB
    Gesamter virtueller Speicher 9,09 GB
    Verfügbarer virtueller Speicher 4,09 GB
    Größe der Auslagerungsdatei 1,25 GB
    Auslagerungsdatei C:\pagefile.sys
    Kernel-DMA-Schutz Aus
    Virtualisierungsbasierte Sicherheit Nicht aktiviert
    Unterstützung der Geräteverschlüsselung Erweiterung zum Anzeigen erforderlich
    Hyper-V - VM-Monitormoduserweiterungen Ja
    Hyper-V - SLAT-Erweiterungen (Second Level Address Translation) Ja
    Hyper-V - Virtualisierung in Firmware aktiviert Ja
    Hyper-V - Datenausführungsverhinderung Ja


    SD-Karte:
    Samsung EVO Plus Micro SDXC 128GB bis zu 100MB/s, Class 10 U3 Speicherkarte (inkl. SD Adapter) rot/weiß

    Smartphone:
    BQ C000259
    Aquaris X Pro Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Display, 64 GB interner Speicher, Android Oreo 8.1 (5.April 2018) Schwarz

    ES MACHT MICH WAHNSINNIG!

    Würde mich sehr über Hilfe freuen. [​IMG]
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2018
  2. __W__, 14.07.2018 #2
    __W__

    __W__ Android-Ikone

    Die Karte gehört aber eigentlich extFAT formatiert ... ???

    ... bei der Vorgeschichte würde ich die Karte erstmal mit H2testw am PC überprüfen ... :blink:

    Gruß __W__
     
  3. androiduser92, 14.07.2018 #3
    androiduser92

    androiduser92 Threadstarter Neuer Benutzer

  4. nik, 14.07.2018 #4
    nik

    nik Moderator Team-Mitglied

    Hast die SD-Karte mal neu formatiert?
     
  5. androiduser92, 14.07.2018 #5
    androiduser92

    androiduser92 Threadstarter Neuer Benutzer

    @nik Mittlerweile 6 mal.

    Davon 3 mal komplett, also Block für Block über 6 Stunden...

    Und danach in mein Android-Smartphone gepackt, dann auch erstmal noch vom Android formatiert und danach in den SD Kartenleser meines Laptops gepackt udn die Daten rüber gezogen...
     
  6. nik, 14.07.2018 #6
    nik

    nik Moderator Team-Mitglied

    werden die Daten nach dem kopieren denn vom Rechner, von dem aus sie auf die Karte verschoben wurden, alle erkannt, nachdem du die Daten darauf verschoben und die SD-Karte einmal entfernt und wieder eingehängt hast?
    Wenn das schon nicht der Fall ist, würde ich von einem Defekt der SD-Karte ausgehen.
     
  7. androiduser92, 15.07.2018 #7
    androiduser92

    androiduser92 Threadstarter Neuer Benutzer

    @__W__
    Fehler beim Lesen der Datei 'D:\15.h2w', Offset 0x28a00000.
    (Die Anforderung konnte wegen eines E/A-Gerätefehlers nicht ausgeführt werden. Code 1117)
    Achtung: Nur 19983 von 127967 MByte getestet.
    Der Datenträger ist wahrscheinlich defekt.
    0 KByte OK (0 Sektoren)
    14,6 GByte DATEN VERLOREN (30691328 Sektoren)
    Details:
    0 KByte überschrieben (0 Sektoren)
    0 KByte leicht verfälscht (< 8 Bit/Sektor, 0 Sektoren)
    14,6 GByte mit Datenmüll (30691328 Sektoren)
    0 KByte mehrfach genutzt (0 Sektoren)
    Erster Fehler bei Offset: 0x0000000000000008
    Soll: 0x0000000000000011
    Ist: 0x0000000000000000
    H2testw Version 1.3
    Schreibrate: 7,32 MByte/s
    Leserate: 934 KByte/s
    H2testw v1.4
     
  8. __W__, 15.07.2018 #8
    __W__

    __W__ Android-Ikone

    ... => ein Fall für die Tonne ...:sad:

    Gruß __W__
     
    nik bedankt sich.
  9. drumjoeydrum, 22.08.2018 #9
    drumjoeydrum

    drumjoeydrum Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Leute,

    ich habe ein Samsung Galaxy S8 mit Android 8.0.0

    bisher hatte ich eine 64gb micro-SD-Karte eingesetzt und es lief alles perfekt.
    Nun wollte ich diese durch eine 256gb micro-SD-Karte tauschen und das macht mir irgendwie Probleme.

    Ich stecke die SD-Karte an meinen Laptop ein und ziehe die Daten drauf,
    dann stecke ich die Karte in mein S8 und dann sind die Daten weg.
    Es sind nur noch die Ordner übrig, aber alle Dateien sind weg...
    Egal ob Bilder, Musik, Filme, ect.

    Habe die Karte schon neu formatiert (am Laptop und auch schon übers Smartphone)
    aber hat nichts gebracht, Problem tritt weiterhin auf.

    Wenn ich jedoch die Daten über das Datenkabel draufziehe
    (also SD-Karte bereits ins Smartphone gesteckt)
    dann habe ich das Problem nicht! (zumindest bisher noch nicht)

    Es ist sogar so das wenn ich jetzt Datei A übers Datenkabel aufs Gerät ziehe,
    dann die Karte rausnehme und direkt in den Laptop stecke und Datei B rüberziehe
    und dann die Karte wieder ins S8 stecke ist Datei B weg, aber Datei A noch da...

    Kann mir da jemand helfen?

    An sich kann man ja mit Leben mit dem Datenkabel,
    aber direkt über Kartenleser ging es halt sehr viel schneller...

    Danke im Voraus!
     
  10. GigaTom, 22.08.2018 #10
    GigaTom

    GigaTom Android-Lexikon

    Hört sich für mich nach einem Problem mit der Medienaktualisierung an. Einen Neustart führst du nach dem Kartenwechsel bzw. nach dem Einlegen der Karte aber schon durch?
     
  11. drumjoeydrum, 23.08.2018 #11
    drumjoeydrum

    drumjoeydrum Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, ändert aber leider nichts
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Zwei Ergänzungen:

    1) wenn ich die sd dann zurück in den pc stecke sind die daten definitiv weg. iat nicht so dass das s8 die daten nur nicht sieht, sondern sie sind weg!

    2) gestern abend hatte ich das selbe nich 1x mit dem datenkabel. Ich tippe langsam wirklich auf einen defekt der sd karte..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.08.2018
  12. LutzT, 23.08.2018 #12
    LutzT

    LutzT Erfahrener Benutzer

    Hardware sicher entfernen nutzt du am PC aber schon?
     
  13. drumjoeydrum, 23.08.2018 #13
    drumjoeydrum

    drumjoeydrum Android-Hilfe.de Mitglied

    ja
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.08.2018
  14. LutzT, 23.08.2018 #14
    LutzT

    LutzT Erfahrener Benutzer

    Am PC die SD mal voll schreiben und lesen oder H2testw nehmen, um die echte Größe abzugleichen.
     
    GigaTom und maik005 haben sich bedankt.
  15. GigaTom, 23.08.2018 #15
    GigaTom

    GigaTom Android-Lexikon

    Das wäre jetzt auch meine nächste Vermutung gewesen, dass die Karte eine Fälschung ist und gar nicht über die angegebene Kapazität verfügt.

    @drumjoeydrum: welche Karte ist das genau und woher hast du die sie bezogen?
     
  16. TimeTurn, 25.08.2018 #16
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Wenn irgendwie möglich, lasst den SD-Card Mist ganz weg. Macht nur Sinn bei Geräten < 64 GB Speicher finde ich. Meine Frau hat ein LG V30, das könnte eine microSD-Karte nutzen, macht sie aber auch nicht.

    Ich hab noch 31 GB frei, trotz über 1000 Songs (überwiegend 320 kBps) und 3300 Bildern (wobei ich alle Bilder auf Full HD runterrechne).

    Aber ich hab auch keinen Samsung-Mist, welches sich erstmal zig GB für's System wegtut, weil entsprechend aufgebläht. Dabei hat das Pixel 2 XL sogar zwei Systempartitionen, die es nach einem Update umschaltet.

    Screenshot_20180825-162030.png
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Speicherkarte mit Musik bespielen Allgemeine EDV-Probleme 23.09.2018
SD-Card Clonen 256 GB auf 64 GB Allgemeine EDV-Probleme 04.07.2018
SD-Karte lässt sich nicht löschen Allgemeine EDV-Probleme 04.07.2018
WinSCP von einem Notebook auf ein anderes umziehen: mit Log-Daten in winSCP.ini Allgemeine EDV-Probleme 28.06.2018
SIM-Karten-Sperrung: was bewirkt diese genau? Allgemeine EDV-Probleme 03.06.2018
Hilfe! Externe Festplatte beschädigt! Allgemeine EDV-Probleme 27.04.2018
SD-Karte unter Android OK, Windows will aber Formatieren! Allgemeine EDV-Probleme 28.03.2018
Micro-SD lässt sich nicht auf Macbook sichern? Allgemeine EDV-Probleme 13.01.2018
Kindle USB-Übertragung funktioniert nicht Allgemeine EDV-Probleme 08.01.2018
Schreiben auf SD Karte Allgemeine EDV-Probleme 16.12.2017

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. s8 sd card nach kopiereb vom compi

Du betrachtest das Thema "SD - Karte / Daten übertragen... Nicht sichtbar?" im Forum "Allgemeine EDV-Probleme",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.