1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. say_hello, 01.08.2018 #1
    say_hello

    say_hello Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hallo und guten Tag

    hier eine Frage - die sich nicht gleich auf Android bezieht - sondern auf einen WIN basierten SFTP-Client.

    nach dem Umzug auf ein neues Notebook will ich dort auch winscp nutzten. winSCP meldet immer Schwierigkeiten - kann den Pfad zu den Credentials nicht finden.

    Also es ist so: ich habe auf dem neuen Rechner ein WinSCP installiert - schon vor ein paar Wochen. Dabei hab ich auch versucht die WinSCP.ini einzutragen - aber irgendwie glaub ich dass ich da etwas falsch gemacht habe - jedenfalls ziegt es wenn ich die Verbindung zum Server anwähle dann immer an - in dem protokoll-popup window dass da ein PFAD gesucht wird der ganz sicher / und ausdrücklich zum alten Rechner gehoert.

    Was soll ich tun - wie würdest du hier vorgehen?

    Soll ich nochmals ein " wie sagt man bei winscp " neues verbindungsziel anlegen !?

    zusammengefasst lautet die Frage: ist das denn nur durch die komplette Neuanlage eines Profils /
    Pfades moeglich - die Datei (winSCP-ini) ins neue -Notebook einzupflegen. Freue mich von Euch zu hoeren.


    viele Gruesse
    say

    Die genaue Fehlermeldung:

     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2018
  2. nik, 01.08.2018 #2
    nik

    nik Moderator Team-Mitglied

    Hast du mal in die ini geschaut, ob dort der Pfad zum Profil hinterlegt ist? Sonst könntest du auch in den Einstellungen von WInSCP schauen, ob es dort einen entsprechenden Eintrag gibt, um ihn dort anzupassen.
     
  3. say_hello, 01.08.2018 #3
    say_hello

    say_hello Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Nik, vielen Dank für die schnelle Antwort. Also in der ini ist tatsächlich der Pfad angegeben - mehrfach kommt er da vor.
    Werde jetzt mal nachsehen ob ich denn in den Einstellungen des WinSCP noch etwas abstimmen / einstellen kann.

    Halte Euch hier auf dem Laufenden.

    by the way: beim update auf die neueste Version hab ich festgestellt, dass WinSCP erkennt dass hier ein Filezilla läuft _ und dass man die Option hat, die "logindaten" des FileZilla gleich beim Upgrade des WinSCP " in diesen mitzuübernehmen.
    Hab bis dato nnoch nicht geguckt wie gut dann dieser Service sich auf dem WinSCP ist - also m.a.W. wie einfach denn dann die Login-Funktion sich übertragen lässt.

    Meld mich wieder - vg
     
  4. Thyrion, 01.08.2018 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Warum änderst du ihn nicht direkt in der INI (WinSCP vorher schließen)?
     
  5. say_hello, 01.08.2018 #5
    say_hello

    say_hello Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hallo Thyrion

    vielen dank für deine Antwort u. den Tipp. Das ist eine Möglichkeit:

    Die Orte an denen der Pfad steht:

    vg say
     
  6. say_hello, 06.08.2018 #6
    say_hello

    say_hello Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hallo und guten Tag Thyrion u. nik


    kam bis dato nicht wirklich weiter:

    hier nochmals das Problem: nach Umzug von einem Notebook auf ein anderes Notebook
    und weiter:

    Nun - das ist im Grunde auch relativ logisch. durch den Umzug auf einen neuen Rechner
    ist

    a. alles neu
    b. die Pfade auch neu
    c. da kann erstmal nichts passen.


    es würde imho auch nich helfen wenn ich hier Pfade anpasse
    Hab ich jetzt noch etwas vergessen!?
     
  7. nik, 06.08.2018 #7
    nik

    nik Moderator Team-Mitglied

    Weil?
     
  8. say_hello, 06.08.2018 #8
    say_hello

    say_hello Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hallo - Nik
    vielen Dank - du bringst mich doch auf eine Idee. im oben angegegebenen Fehlermeldung stand immer kann die Datei .... c.../.../log nicht öffnen.
    Nun dass es an einer Log Datei hängen sollte, das konnte ich mir nicht gut vorstellen.

    Aber wenn man die winSCP.ini nochmals genau ansieht dann merkt man dass da ja auch Pfade sind mit keyfiles -
    Anmerlkung: Dass die (se)Pfade auch nicht mehr stimmen - ist m.e. ja auch klar.

    Dass ich mit Keyfile arbeite legt nahe dass ich um alles mich kümmern muss.

    - portieren der Key-Files
    - Anpassung der Pfade


    Code:
    PuttyPath=C:/Users/Heike/Documents/martin/_data__export/filezilla_/filezilla_pass_file

    etc .etx. ...Also ich guck mir alles nochmals an und sehe nach auf dem alten Notebook - nach den agegbebenen Pfaden u.
    dort eben auch nocach Keyfiles.

    Das muss alles mit umgezogen werden..

    Oder ich stelle die Vergindung nun nochmals einzeln u. disket her.... - in einem esten Schritt.

    Was meint ihr denn?!
     
  9. say_hello, 06.08.2018 #9
    say_hello

    say_hello Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hallo und guten Abend,

    bin jetzt weitergekommen.


    also - aufs Ganze gesehen ist die Sache dieselbe wie auch in Filezilla: Dort ist ein schlichtes Übertragen einer Konfiguration auch nicht moeglich - denn die SFTP-Authentifikation setze einen pub key voraus.

    hier - habe ich noch einiges dazugelernt:

    https://forum.filezilla-project.org/viewtopic.php?f=1&t=49492&p=164537#p164537
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "WinSCP meldet errors - versucht die ini im falschen Pfad aufzurufen" im Forum "Allgemeine EDV-Probleme",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.