Writer: Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahlen erstellen - wie würdet ihr vorgehen

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Writer: Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahlen erstellen - wie würdet ihr vorgehen im Allgemeine EDV-Probleme im Bereich Weitere Themen.
say_hello

say_hello

Stammgast
Guten Morgen liebe Android-Community,

ich habe vor, ein Inhaltsverzeichnis zu einem Text mit 10 Kapiteln und insges. 19 Unterkapiteln samt dazugehörigen Seitenzahlen zu erstellen.
Im Detail soll das so aussehen: Die Seitenzahlen sollen in einer geraden Reihe untereinander angeordnet werden

Was mich wundert ist folgender Umstand, dass das in einem allerersten Versuch komisch aussieht - m.E. ein Problem aufwirft: Denn bloß mit dem Einfügen von Leerzeichen sieht das komplett furchtbar aus.

Ich stelle mir das Endergebnis so vor:

[Kapitelüberschrift]...............................................................S. 1
[Kapitelüberschrift]...............................................................S. 6
[Kapitelüberschrift]...............................................................S. 10
und so weiter und so fort.
usw. wobei natürlich die Seitenzahlen in einer exakten Reihe stehen sollten, also rechtsbündig.

Frage: Wie krieg ich das hin? Wie muss man hier vorgehen?

Anm; vor einigen Jahren hab ich noch mit Word gearbeitet - da gab es eine sogenannte Zentraldokumenten-Ansicht - da konnte man leichtim ganzen Dokument nach man formatiert hat - hin- und herscrollen..

Ansatz: Fängt man denn in Writer auch so an dass man den einzelnen Überschriften eine Formatierung zuweist?!

letzte Frage: ist denn das Einfügen von Seitenzahlen in Writer so zu machen dass ich

Writer
>Einfügen
>Seitennummer
Heißt die Seitenzahl in Writer tatsächlich Seitennummer!?

Freue mich auf einen Tipp,

Viele Grüße
Say Hello
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Falls Du es denn doch manuell machen willst (würde ich auch machen :flapper:)

Markiere den Titel des Kapitels und setze ein Lesezeichen (Menü "Einfügen"). Ins Inhaltsverzeichnis setzt Du dann einfach einen Querverweis. Das der Text rechtsbündig ist, bekommst Du mit einem Tabstop hin wie ja schon gesagt wurde. Dazu einfach in die Linealleiste clicken, Rechtsclick auf den neuen Tabstop, "Rechts" auswählen.

2018-02-03 18_21_47-Greenshot.jpg 2018-02-03 18_22_19-Greenshot.jpg
2018-02-03 18_25_05-Posteingang - mzwandula@gmail.com - Outlook.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
say_hello

say_hello

Stammgast
Hallo und guten Morgen,

vielen Dank Ihr Beiden.

Das waren wertvolle Hinweise. Man muss es nicht mehr manuell erstellen. Ich hab noch einen weiteren Hinweis gefunden. Der war in dem Link von Thiryon enthalten bzw. dort verlinkt.

Das hier ist für mich auch noch wichtig: Index- bzw. Inhaltsverzeichniseinträge definieren

Index- bzw. Inhaltsverzeichniseinträge definieren - LibreOffice Help

Definieren von Inhaltsverzeichniseinträgen
Ein Inhaltsverzeichnis erzeugen Sie am besten, indem Sie den Absätzen, die im Inhaltsverzeichnis erscheinen sollen, die vordefinierten Absatzvorlagen für Überschriften (wie z. B. "Überschrift 1") zuweisen.
So verwenden Sie eine benutzerdefinierte Absatzvorlage als Inhaltsverzeichniseintrag:
Wählen Sie Extras - Kapitelnummerierung und klicken Sie auf das Register Nummerierung.
Wählen Sie im Feld Absatzvorlage die Absatzvorlage aus, die Sie in Ihr Inhaltsverzeichnis aufnehmen möchten.
Klicken Sie in der Liste Ebene auf die Gliederungsebene, auf die Sie die Absatzvorlage anwenden möchten.
Klicken Sie auf OK. Sie können nun Überschriften in Ihrem Dokument mit dieser Vorlage versehen, um sie in Ihr Inhaltsverzeichnis aufzunehmen.

in eigenen Worten:

Also die einzlnen Beiträge - Wörter, gewünschten Kapitelüberschriften, Titel, etc. werden einfach markiert - dann wird ihnen ein Verzeichnis-Format zugewiesen, und dann "wandert" dieser solchermaßen ausgezeichnete bzw. ausgwählte Text in das zu erstellende Inhaltsverzeichnis.

Hierbei kann man Verzeichnisebenen zuweisen - bzw. bestimmen.

Ich werde das mal ausprobieren. Vielen Dank nochmals.