Google zwingt mich ständig das Passwort zu ändern.

D

Domi_nex

Stammgast
Threadstarter
Hallo zusammen,

kann man das umgehen?

Seit neusten muss ich auch immer so ein Wort eingeben was ich entziffern muss.

Was ist das, das nervt mich herbe?
Man kann auch irgendwie freundlicher den Nutzer zu raten sich zu schützen anstatt so aufdringlich zu sein.
 
cad

cad

Guru
@Domi_nex

Hi, zunächst kapiere ich deinen Titel nicht:
"Google zwingt nicht ständig das Passwort zu ändern." :confused2:

Und den Zusammenhang hierzu verstehe ich auch nicht:
"Seit neusten muss ich auch immer so ein Wort eingeben was ich entziffern muss."

Ist das ein anderes unabhängiges Problem? In welchen Situationen genau? Screenshot?
 
D

Domi_nex

Stammgast
Threadstarter
Ich habe den Thread am Smartphone geöffnet, tut mir leid habe das richtig gestellt.

Hier mal zwei Bilder davon, wie ich mich in der letzten Zeit (2019) einloggen muss.
 

Anhänge

cad

cad

Guru
Ideen:
- Cookies im Browser löschen
- IP wechseln
- Zwei-Faktor-Authentifizierung in Google aktivieren
 
nik

nik

Senior-Moderator
Teammitglied
@Domi_nex und wo wirst du dann gezwungen, dein Passwort zu ändern?

Wenn's dir nur um das Captcha geht: Hast du eine Anonymisierungsapp auf dem Smartphone oder nutzt einen VPN?
 
D

Domi_nex

Stammgast
Threadstarter
Nein, ich nutze keine Anonymisierungsapp oder VPN.
Wenn ich dieses Captcha öfters versehntlich falsch eingeben habe, wird mein Account vorübergehend gesperrt und ich bekomme dann eine Mail in dem ich dann mein Passwort gezwungener Maßen ändern muss.

Inzwischen hat sich das von selbst gelöst, ich weiß es wirklich nicht woran es lag.
 
C

chk142

Experte
Hängt garantiert mit den Browser-Einstellungen zusammen. Wenn du verhindern möchtest, dass Dienste immer wieder von dir fordern, das Passwort neu einzugeben, dann stelle deinen Browser so ein, dass die Cookies und Internetdaten nicht nach jeder Session gelöscht werden.
 
Oben Unten