Handyortung via Google-Dienste: Ergebnisse interpretieren

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handyortung via Google-Dienste: Ergebnisse interpretieren im Allgemeines zu Google im Bereich Weitere Themen.
say_hello

say_hello

Stammgast
Hi und guten Morgen,

hab heute mein Handy wohl zu Hause vergessen. Um aber ganz auf Nummer sicher zu gehen, dachte ich, ich kann die Handyortung auf Google mal bemühen - als

> "Google-Einstellungen"
> "Sicherheit"
> meine Geräte: dann werden die hier gelistet;
> Wiko Lenny 4 und dann schließlich
> "Mein Gerät finden".

Das Resultat ist folgendes

1613465540879.png


Sieht ganz danach aus dass es tatsächlich zu Hause liegt - und in einem FritzBox 7412 WLAN
Kann man das so interpretieren!?


Vielen Dank für einen Tipp,

Viele Grüße
Say
 
maik005

maik005

Urgestein
@say_hello
Gerät ist nicht erreichbar.
Ist als der letzte bekannte Stand
 
say_hello

say_hello

Stammgast
Hi Maik005

vielen Dank - Das ist mein Standort (das WLAN @Home) Das sollte also passen.

Dir nochmals vielen Dank!
 
maik005

maik005

Urgestein
Naja... Ist die Frage wann das zuletzt aktualisiert wurde.
 
Ähnliche Themen - Handyortung via Google-Dienste: Ergebnisse interpretieren Antworten Datum
2
0
1