Ich komme nicht mehr in mein Google-Konto

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ich komme nicht mehr in mein Google-Konto im Allgemeines zu Google im Bereich Weitere Themen.
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin liebe Gemeinde!

Ich habe ein schwerwiegendes Problem: Ich komme nicht mehr in mein Google-Konto!

Egal was ich anstelle, ich komme da nicht mehr rein. Ich suche mir einen Ast, eine Google-Service-Telefonnummer zu finden, um diese anrufen zu können. Ich finde da nix im Netz.

Ich will in Rahmen meines Google-Kontos 2 Videos mit meinem PC auf YouTube hochladen. Es öffnet sich die Google-Page "Zur Nutzung von YouTube anmelden" und ich gebe meine bisher verwendete eMail-Adresse ein: Nix passiert!

Ich gehe über "Mein Konto finden" bis zur Eingabe meiner Handy-Telefonnummer, um per SMS einen neuen Zugangscode zu erhalten, diesen erhalte ich und gebe ihn ein.

Es sieht so aus, als wenn mein Konto gefunden wurde und will mich einlocken... ...da beginnt das ganze Spiel von vorne :confused2:

Kann mir jemand dieses Phänomen erklären?!? Ich bin sehr ratlos :blink:

Über mein Handy bin ich angemeldet! Irgendwie sehr verwirrend...

Danke Euch Allen!
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kittykat

Gesperrt
Puhhh, das höre ich zum ersten mal. Hast du mal versucht (tel.) mit Google kontakt aufzunehmen?
 
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
welcher Browser? mal cache / cookies gelöscht?
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Entschuldigt bitte meine verspätete Reaktion :winki: ...aber ich hatte so unglaublich viel um die Ohren...

Kittykat schrieb:
Puhhh, das höre ich zum ersten mal. Hast du mal versucht (tel.) mit Google kontakt aufzunehmen?
....ja! Aber google unternimmt ja alles, um nicht erreichbar zu sein. Jedenfalls finde ich weder ein Online-Portal, eine Mail-Adresse und/oder eine Telefonnummer, um einen Kontakt herzustellen. Mir ist es schon klar, warum Google sich so aufstellt.

Spinatlasagne schrieb:
welcher Browser? mal cache / cookies gelöscht?
IE11 und Firfox51. Habe alles versucht. Cache gelöscht und und und....

Also über mein Smartphone habe ich uneingeschränkten Zugriff auf mein Google-Konto und kann darüber auch YouTube "bedienen". Der Nachteil ist nur die Performance, die über das Smartphone deutlich (!) schlechter ist, als über einen Browser auf einem PC. Bevor ich ein Android-Smartphone hatte, habe ich ja mein YouTube-Account über den Firefox-Browser bedient. Die Video-Bearbeitung auf dem YouTube-Server entsprach hier voll meinen Vorstellungen. Über Android werden die Videos zwar hochgeladen, ich kann aber nur eingeschränkt das Video "anfassen".

Mit der Anmeldung meines Android-Smartphones bei Google, wurde wohl der Zugang via PC deaktiviert.

Meine Recherchen im Netz haben ergeben, dass zahlreiche User genau das selbe Problem haben. Es werden auch Lösungen aufgezeigt, dass man mit Smartphone UND (!) PC auf sein Google-Konto zugreifen kann, aber egal was ich anstelle.... :confused2:

Wenn Ihr die Lösung wisst > gerne damit zu mir! Danke Euch Allen nochmals!
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
...in dem Beitrag den Du verlinkt hast findet man doch unter dem Beitrag von @Chris75 einen weiteren Link. Er hat doch Telefonnummern gefunden:

Deutschland
Google Berlin
Google Germany GmbH
Unter den Linden 14
10117 Berlin
Germany
Phone: +49 30 303986300
Fax: +49 30 69088154
Google Hamburg
Google Germany GmbH
ABC-Strasse 19
20354 Hamburg
Germany
Phone: +49 40-80-81-79-000
Fax: +49 40-4921-9194

...hast Du da schon mal angerufen?

-----

Nun habe ich auf diesem Umweg zumindestens auch schon mal Telefonnummern gefunden.

Ich bitte Dich, es konstruktiv zu verstehen, aber ich bin ein wenig verstimmt darüber, dass Du meinen Thread in dieser Form "enterst". Ich habe vom Grundsätzlichen nix dagegen, weil ich auch mal in die Lage kommen könnte, in dieser Form an Infos zu kommen. Aber dann backe ich ganz kleine Brötchen, weise auf den Fremd-Umstand hin und entschuldige mich für meine Vorgehensweise.
 
A

Andi_K

Lexikon
Häh? Was bitte habe ich hier geentert?
Du hast geschrieben, dass Du keine Telefonnummer von Google finden kannnst, und ich habe Dir einen thread verlinkt in dem exakt dieses Problem gelöst wurde.

Was bitteschön ist daran jetzt verkehrt??
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Entschuldige bitte! Dann habe ich Deine Formulierung bzw. den Aufbau Deiner Antwort total falsch verstanden!!! ...für mich klang es eher so, dass Du das gleiche bzw. ein ähnliches Problem hast.

Und dann ist es natürlich klar: Lieben herzlichen Dank für Deine Antwort!

Entschuldige bitte nochmals! Es ist ein 100% Mißverständnis!
 
A

Andi_K

Lexikon
Alles klar, passt :)

Das Missverständnis kam vermutlich durch die Bezeichnung des links zustande ("Dringend: ...").
Dafür kann ich aber nichts, links auf andere threads hier im Forum werden von der Foren-Software automatisch mit dem Titel des jeweiligen threads benannt.

Schönen Gruß
Andi
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
O.K.! Danke für die Annahme meiner Entschuldigung!

Ich werde die Tage übrigens mal bei Google anrufen. Bin gespannt, wie der Service ist bzw. wie das weitere Procedere bei denen ist. Das Google sich online so "ein wenig" abschottet... ...nun ja, ein Schelm wer Böses dabei denkt...:lol:
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
So! ....habe mittlerweile bei Google in Hamburg angerufen: Unter Win7 soll eine Anmeldung NICHT mehr möglich sein!

In der Tat ist das Notebook, an dem ich hier sitze ein Win7-64Bit Rechner.

Mit meinem Win8 Tablet dagegen ist die Anmeldung problemlos möglich!

Das soll es sein.

-----

So ganz nebenbei: Der freundliche Google-Mitarbeiter erzählt mir, das er privat auf iPhone umstellt... :lol:
 
A

Andi_K

Lexikon
Skogtroll schrieb:
Unter Win7 soll eine Anmeldung NICHT mehr möglich sein!
Verstehe ich Dich falsch, oder wollte Dir der Mensch tatsächlich sagen, dass man sich von einem Win-7-PC nicht mehr bei Google einloggen kann?
Das trifft bei meinem Laptop definitiv nicht zu. Weder bei Youtube, noch bei Gmail, Dashboard oder was auch immer.

Ich freue mich für Dich, dass Dein Problem gelöst ist. Aber diese Erklärung seitens Google, so ich sie denn richtig verstanden habe, würde ich dennoch gerne hinterfragen...

Schönen Gruß
Andi
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei Dir gehts mit Win7.

Tja: Dann war 1. die Antwort falsch und 2. muss es eine Einstellung auf meinem Notebook sein, welche den Zugang zum Google-Konto unterbindet.

Was könnte das sein?

Heute Abend gehe ich an meinen Musi-Rechner, der hat auch Win7 und schaue da noch mal!
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
....so: Habe so ca. 1 Stunde in Firefox rumprobiert und nix erreicht.

Danke für den Link Andi!

Dann habe ich den IE11 aktiviert und siehe da, ich konnte mich in meinem Google-Konto anmelden - und das alles unter Win7.

Da hat mich doch der freundliche Google-Mitarbeiter angetüttert.

Nun, ich finde nicht die Einstellungen in Firefox, um auch via Firefox mich anmelden zu können. Cookies gelöscht und zugelassen, den Cache gelöscht, mir die Sicherheitseinstellungen.

Mal schau'en. Z.Zt. habe ich den 32Bit Firefox Browser auf meinem 64Bit System. Ich wollte sowieso auf den 64Bit Browser wechseln. Mal sehen was passiert, wenn ich Firefox neu auf dem System habe. Gehe ich aber erst morgen bei.

Nun bin ich müd und geh zur Ruh
und mache meine Äuglein zu :sleep:
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
So Leute, es hat sich wohl geklärt!

Ich habe "Adblock Plus" als Add-on in Firefox installiert und irgend wann mal habe ich so einige Google-Bildelemente wegen "Nervens" blockiert.

Das war bevor ich Smartphones in meiner family hatte und da hatte ich auch nur ein nur auf YouTube beschränktes Google-Konto, welches ich NUR über meinen Musi-Rechner (auch mit Win7) bedient habe - und da sind völlig andere Einstellungen in Firefox.

Ich habe nun Firefox im abgesicherten Modus gestartet, d.H. die Add-on's sind dann deaktiviert > siehe da: Problemlose Anmeldung an/mit meinem Google-Konto!!!!

Ich habe mir meine damals gesetzen Blockier-Regeln in "Adblock Plus" nun noch mal genauer angesehen und neu angepasst: Jetzt gehts!!!!

Danke Euch Allen für Eure tolle Hilfe!!! :thumbsup:

-----

Wie war das noch mal: Das Problem sitzt eigentlich immer vor dem PC und nicht im PC ;)

...aber wer denkt denn an sowas... :confused2: ...und Google hat nicht nur "Tütter-Mitarbeiter", sondern ist auch noch soooo empfindlich.... :laugh:
 
Kionjg8

Kionjg8

Neues Mitglied
Ich hab ein Problem das Google auf 31er macht und ich meine nummer angebe aber dies verkehrt sei, ich will mein konto wiederherstellen allerdings sagt Google das dies falsch sei, egal was ich mache, ich hab das Gefühl das Google einfach nur zerstören will ohne Rücksicht auf Verluste ._.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Ohne genaue Angaben was du da machst/was Google von dir wissen will(gibt ja z.B. Sicherheitsfragen a la Lieblingsessen) kann dir keiner helfen. 🍂


Nichtmal ein Hallo bei deinem ersten Beitrag!? 😜 "Zerstören"... 🤓 Sind wohl schon wieder Ferien.
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Ähnliche Themen - Ich komme nicht mehr in mein Google-Konto Antworten Datum
2
11
5