Seltsame Push-Nachricht von Google

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Seltsame Push-Nachricht von Google im Allgemeines zu Google im Bereich Weitere Themen.
C

csm3

Neues Mitglied
@Bruno1872 Danke für deine Antwort.
Ich hoffe, dass sich das ganze nur auf dieses SafeSearch auswirkt. Aktuell habe ich es wieder deaktiviert, aber wer weiß, wie lange das hält oder wann die nächste Aufforderung von Google kommt. Ich bin übrigens bis auf das notwendigste sonst auch nirgends (Chrome, Youtube,...) angemeldet.
 
K

Klauspeter007

Ambitioniertes Mitglied
Pushnachrichten etc. steh ich ersteinmal skeptisch gegenüber und warte ob die nachricht sich mal ändert mit der zeit des nichtantwortens .. bei email ist es leichter :D
 
Bruno1872

Bruno1872

Stammgast
Heute bekam ich von Google eine Email, in der es darum ging, meine Email Adresse zur Wiederherstellung meines Google Kontos
zu bestätigen, d.h., dass diese noch aktuell ist, ist sie aber.
Ob das ein Sicherheitscheck von Google ist, der normal so regelmäßig erfolgt, weiß ich nicht.
Man kann sich von Google schon leicht "verfolgt" fühlen. ;)
Was ich so über den Google Chromcast schaue, scheint Google auch zu tracken.
Ich schaute mir einen Film in der Arte Mediathek an, und wollte dann über eine reale Person aus dem Film was paarallel
im FF per Google suchen. Ich brauchte nur 3 Buchstaben des Namens eingeben, schon kam der richtige Vorschlag an dritter Stelle,
zu einem kubanischen Baletttänzer, den wohl kaum einer kennt. Das fand ich erstaunlich.
Der Name des Tänzers ließ sich aus der Filmbeschreibung bei Arte nicht kopieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

csm3

Neues Mitglied
Google scheint richtig hartnäckig zu sein. Mittlerweile bekam ich die Meldung auch in der Youtube-App angezeigt, ohne dass jedoch die Einstellung für SafeSearch geändert wurde.
Solange es so bleibt, kann bzw. muß man sich wohl mit der immer wiederkehrenden Meldung abfinden. Hoffentlich endet es nicht so:
Konto aktualisieren, um die Anforderungen für das Mindestalter zu erfüllen
Diese Seite ist das erste Suchergebnis in google, wenn ich nach dem Text der Email suche. Obs für diesen Fall relevant ist oder wird, keine Ahnung.

@Bruno1872 Ganz ehrlich, mittlerweile wird mir Android immer unsympathischer. Ständig bekommen ich die Aufforderung, irgendwelche Datenschutz-Bestimmungen zu akzeptieren, sogar vom Taschenrechner. Vielleicht liegts auch am Gerät (Redmi) selbst, störend und auch beunruhigend ist es auf jeden Fall. Bei jeder neuen Android-Version faselt google irgendwas von Verbesserung der Sicherheit und Datenschutz, hilft nur wenig, wenn google selbst es ist, die immer mehr Daten wollen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bruno1872

Bruno1872

Stammgast
Google und deren Töchterunternehem stehen ua. auch in den USA unter Druck.
Google und co. müssen befürchten als Konzern "zerschlagen" zu werden, aus verschiedenen Gründen oder streng reguliert.
Zuletzt war Facebook unter starker Kritik.
Was Jugendschutz angeht, wie sollen die das sonst machen, um zu kontollieren, wie alt die user sind.
Verantwortlich sind auch die Eltern der Kinder.
Bei Computernutzung, ist es noch schwieriger für Google, das Alter der user zu prüfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Seltsame Push-Nachricht von Google Antworten Datum
0