Verbreitung der verschiedenen Android-Versionen - Welche Version wie oft genutzt wird

Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Threadstarter
google-loves-data

google-loves-data

Erfahrenes Mitglied
Die 1er-Versionen (1.5 "Cupcake", 1.6 "Donut") versinken langsam aber sicher in der Bedeutungslosigkeit - nur noch 3,0 bzw. 4,8 % verwenden diese.
Jetzt wäre interessant zu wissen ob die Hersteller ein Update zur Verfügung gestellt habe für diese alten Geräte...

oder

... ob diese alten Geräte nun Elektroschrott sind und nur die Umwelt belasten?
 
E

email.filtering

Gast
So ganz will ich das eigentlich nicht glauben, dass schon 60% aller Geräte mit FroYo laufen. Wenn überhaupt dann kommt die Zahl nur deswegen zustande, weil die Besitzer (ur)alter Geräte nicht mehr so oft im Market herumstöbern. Die haben einfach schon das drauf was sie brauchen und scheinen daher auch weniger in der Nutzerstatistik auf.
 
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Guten Abend,

In regelmäßigen Abständen veröffentlichen die Android-Entwickler eine Statistik über die Verteilung der verschiedenen Versionen auf die im Market eingeloggten Geräte.

Hier geht es zu den Januar-Zahlen
 
M

mobileschorsch

Fortgeschrittenes Mitglied
wow, doch soviel Tablets :) Oder ist es immer noch so, dass man sich iPad Original zum Android Phone oder Handy dazukauft???

Nach 2 Monaten als Android Neuling wüsst ich aber nicht warum ich eher zu nem teueren iPad als billigen Android Tablet greifen sollte. Besonders nicht mit ICS.
 
F

Fallwrrk

Gast
Ich bin stolz mich zu den 1% mit ICS zählen zu dürfen. :D

Ich hätt echt gedacht, dass zumindest 5% schon ICS haben, aber so kann man sich irren. Aber bald kommen ja die ersten Rollouts.

mfg Marcel
 
Y

Yadeki

Erfahrenes Mitglied
Bratwurstmobil schrieb:
Ich bin stolz mich zu den 1% mit ICS zählen zu dürfen. :D

Ich hätt echt gedacht, dass zumindest 5% schon ICS haben, aber so kann man sich irren. Aber bald kommen ja die ersten Rollouts.

mfg Marcel
Da bin ich auch mal gespannt wie die Prozente klettern von ICS nach den Rollouts. Glaube aber das 2.x noch eine weile den Ton angeben wird.
 
S

scg1176

Ambitioniertes Mitglied
Ich bin stolz, mich zu den 0,7% ICS zählen zu dürfen. :thumbsup:
Interessant, da v4.0.3 doch noch gar nicht offiziell ausgeliefert wird, oder irre ich mich da??
Und da sind es mehr als ICS bis v4.0.2.
Auch wenn das alles noch kleine Macken hat :blink:
 
H

hanschke

Gast
warte mal ab bis cm9 endlich mal eine nightly rausbringt wie sprunghaft das ansteigt :D
 
Cratter13

Cratter13

Stammgast
scg1176 schrieb:
Interessant, da v4.0.3 doch noch gar nicht offiziell ausgeliefert wird, oder irre ich mich da??
Ich denke mal, dass das Nexus S bei seinem Rollout schon 4.03 bekommen hat. Das GN muss halt noch warten^^
Mal sehen wie sich das ganze 2012 verändert, gehe aber davon aus, dass 2.x weiterhin an erster Stelle bleibt

@mobileschorsch: Da gibt es einige Gründe:razz:
Bzgl Tablets liegt da mMn Apple immernoch weit voraus, besonders zu den Preisen der Androidtablets.
 
Allstar007

Allstar007

Stammgast
Ich will endlich ICS auf meinem Note dann gehöre ich auch zu den 1% :D
 
B.D.1:

B.D.1:

Experte
Mit den 1% ist es jetzt leider vorbei ;) sind schon über 2 ich gehöre nun auch dazu :) wird demnächst ziemlich in die Höhe schnellen.
 
M

Meico

Erfahrenes Mitglied
Hey jetzt haben wir schon 5%, Google sollte die Verteilung von ICS stoppen!! 5% in 4Monaten, also mir geht das echt zu schnell. Zum Glück verlangsamen Lg, Samsung und Htc das Verteiltempo. Wir wollen ja nicht wie bei Apple das ein neues os wie z.B iOS 5 ein Marktanteil von 70% innerhalb von 4 Wochen bekommt. Apple ist ja sche... Apple ist Mainstream...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
...gleichzeitig mit einer neuen Version ^^
Wenn man sich vor augen hält, dass die am meisten verkauften Geräte bereits ein Update erhalten haben (SGS2), dann ist das doch vergleichsweise wenig!
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Da müsste Google wirklich was tun. Aber man hat den Herstellern zu lange zu viel Freiheit gelassen und jetzt sind diese zu mächtig, als das Google einen Lauten machen könnte.

Mir ist die Update Politik persönlich egal, da ich eh jedes Jahr ein neues Handy kaufe. Außerdem flashe ich auch Beta Firmwares, wenn sie geleakt werden. So hat man neue Versionen teilweise 4-6 Monate vor offiziellem Release.
Aber das ist eben nicht die Mehrheit

Getaptalkt von unterwegs
 
G

grossernagus

Fortgeschrittenes Mitglied
@ Melkor

Wen wundert das? Kenne selbst jemanden, der ein S2 hat. Der hat noch nicht ein einziges Update gemacht.
 
A

andro89

Neues Mitglied
Hi,

ich interessiere mich mal für die Verteilung der verschiedenen Android-Versionen ab Cupcake. Leider finde ich nur Daten die ab Juli 2010 beginnen. Version 1.5 wurde aber schon im April 2009 vorgestellt. Auch eine Suche in der Historie von Wikipedia (Deutsch und English) blieb erfolglos.
Ich vermute ja, dass vor diesem Datum noch keine Daten dies bezüglich aufgenommen wurden. Wenn ihr mehr dazu wisst, bitte Bescheid geben.

Vielen Dank
und Gruß andro89
 
Oben Unten