Datenschutz EXIF-Standortdaten im Forum

XShocker22

XShocker22

Stammgast
Threadstarter
Hey Android-Hilfe-Team,

ich möchte einen Vorschlag vortragen:

Es gibt ja fast in jedem Unterforum zu Geräten einen Fotovergleichs-Thread, bei dem über die Bildqualität diskutiert werden kann. Leider stört mich eine Sache. Ich habe in den Kamera-Apps, die ich nutze immer Geo Tagging aktiviert, um zu wissen, an welchem Standort (zum Beispiel im Urlaub) ich ein Foto gemacht habe.

Nun gibt es aber auch Fotos, die auch von Usern zu Hause gemacht werden und es auch explizit erwähnen, was ja an sich nicht weiter das Problem ist, jedoch wenn Geo Tagging aktiviert ist, seien es die Standardeinstellungen oder nicht, dann hat man den (ungefähren oder auch genauen) Standort raus.

Wenn Bilder auf eurer Plattform hochgeladen werden, bleiben die EXIF-Standortdaten erhalten und jeder, mit dem richtigen Viewer o. Ä kann ihn einsehen.

Hier ein Beispiel von mir:



Daher möchte ich euch bitten, dass ihr die Standortdaten, sobald die Bilder bei euch hochgeladen worden sind, entfernt werden oder zumindest mit einem Dialogfeld nach dem Einverständnis fragt.

Ob nun ungewollt oder gewollt, halte ich die Freigabe dieser Meta-Daten für fahrlässig.

Freue mich auf eure Antworten.

XShocker22
 
Zuletzt bearbeitet:
cad

cad

Guru
@XShocker22 Hi, wieso löschst du die Metadaten nicht einfach selbst vor dem Hochladen? Apps dafür gibt es ja doch. (Vielleicht mal bei Interesse im Unterforum Foto und Multimedia suchen oder nochmal thematisieren. Hier ein Beispiel).

Ich finde es wichtig, selbst die Kontrolle über meine Fotos zu behalten. Und ich bestimme also, wann ich welche Metadaten weitergebe. So soll der Standort gar nicht erst hier landen, um dann von fremder Software entfernt zu werden.

Außerdem kann ich mir auch nicht vorstellen, dass die Forensoftware deinen Wunsch überhaupt beherrscht.
 
Zuletzt bearbeitet:
XShocker22

XShocker22

Stammgast
Threadstarter
@cad

Um meine Bilder geht's mir gar nicht hauptsächlich.

@Onslaught

Dann weiß ich bescheid. Wenn es dann User geben sollte, die die Koordinaten dann doch entfernt haben möchten, aber schon sieben Tage für die Bearbeitungsmöglichkeit um sind, sollte sich an einen Mod gewandt werden?

Nennt mich vielleicht naiv, aber hier melden sich Leute an, die den Einstieg in die digitale Kommunikationswelt betreten. Woher wissen sie, wie man Exif-Daten entfernt? Da ist ist jetzt kein Kontra, sondern nur ein Hinweis. Es ist mir unter anderem auch bei Moderatoren aufgefallen, dass sie ihre Adresse preisgeben und die sind aller Wahrscheinlichkeit versierter, was das betrifft.

XShocker22
 
Onslaught

Onslaught

Super-Moderator
Teammitglied
Das Melden des betreffenden Beitrages, sofern die Bearbeitungszeit schon verstrichen wäre, wäre eine Möglichkeit.
 
XShocker22

XShocker22

Stammgast
Threadstarter
Sollte man dann alle Beiträge melden, von denen, die ihr zu Hause preisgeben?

XShocker22
 
Onslaught

Onslaught

Super-Moderator
Teammitglied
Nein. Das soll der betreffende dann selbst übernehmen. Du kannst ja z.B. gar nicht wissen, wer seine Daten bewusst im Bild gelassen hat. ;)-old
 
XShocker22

XShocker22

Stammgast
Threadstarter
Jetzt zum etwaigen Verständnis: Wenn hier ein versierter Mod, dem das ja alles klar ist, die Daten drin lässt, dann wäre es ja auch legitim, seine Adresse preiszugeben, nicht wahr, denn sie ist ja öffentlich?
Oder ihm eine Schokolade zu schicken. Oder, oder, oder...

Das führt zu nichts Gutem und ist doch gefundenes Fressen für Data Mining.:1f605:

Die Annahme, dass Koordinaten harmlos und standardgemäß enthalten sind bzw. sie sich nicht mit Board-Mitteln entfernen lassen, sehe ich kritisch - als subjektive, ausgeübte Kritik.

XShocker22
 
PrinzPoldi007

PrinzPoldi007

Inventar
Ich sehe es grundsätzlich so, dass jeder selbst dafür verantwortlich ist, wie er mit seinen Daten umgeht.
Aber natürlich gebe ich Dir recht, dass es sicher "Neulinge" gibt, die überhaupt nicht wissen, was mit einem Bild alles an Informationen weitergegeben werden kann.
Ich versuche, intern mal zu klären, ob es ein Plug-in für die Forensoftware o.ä. gibt, welches automatisch die Daten entfernt, bin da allerdings nicht sehr optimistisch.
Gebe auf jeden Fall Rückmeldung :)
 
4

458026

Gast
Da sehe ich auch jeden selber in der Verantwortung. Wie heißt das Sprichwort: Dummheit schützt vor Strafe nicht.
Und wenn jemand solche Paranoia hat wegen den Metadaten, oder das man eventuell herausfinden könnte wo das Bild aufgenommen wurde ( Wobei ich glaube, das es den Usern hier am Allerwertesten vorbei geht), sollte erst recht nichts Hochladen. Wenn ich will, finde ich auch ohne Metadaten den Standort heraus.
Also in deinem Beispiel musst du auch die anderen Personen unkenntlich machen, das Gebäude ist auch verräterisch , dann die Telefonnummer auf dem Bus etc.

Mein Fazit ist, man sollte die Kirche im Dorf lassen.
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Ein Plugin dafür gibt's. (z. B. [WMTech] Exif Location Data Remover) Auch wenn ich sonst dafür bin, dass man selbst die Kontrolle über seine Daten haben sollte, denke ich, dass unwissende User hier geschützt werden sollten. Da geht's gar nicht darum, dass man Häuser fotografiert und man herausfinden kann wo das war, sondern darum, dass man zu Hause Gegenstände fotografiert und damit die genaue Adresse des Zuhauses freigibt. Das ist natürlich suboptimal, da das Forum komplett öffentlich ist. Jede(r) der/die mal eine unangenehme Erfahrung gemacht hat weiß, dass da gar nicht so viel Paranoia dazugehört. ;)
 
4

458026

Gast
Stimmt so machen das Einbrecher. Die schauen in Foren die Bilder an, sehen das ein User ein Hochwertiges Smartphone hat und brechen dann in die Wohnung ein, um es zu klauen.
Hört man ja immer wieder das die so vorgehen :1f633:
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Rede nicht unbedingt von Einbrechern, sondern von Personen die dich gezielt verfolgen bzw. so gezielt verfolgen können.

Was hier eben auch nicht vergessen werden darf: Das Forum heißt "Android-Hilfe". Richtet sich scheinbar also gezielt eher an Neulinge, die von EXIF Daten u. Ä. keine Ahnung haben. Manche Fragen hier, wie man das Smartphone lautlos stellen kann (was ja auch nicht schilmm ist). Daher sollte man auch nicht voraussetzen, dass alle von EXIF-Daten eine Ahnung haben.
 
PrinzPoldi007

PrinzPoldi007

Inventar
Über Sinn und Unsinn lässt sich hier wochenlang diskutieren. Fakt ist, dass wir intern das Thema aufgegriffen haben und nach ner Lösung suchen, die sowohl Neulinge sensibilisiert als auch Profis nicht bevormundet ;)
 
XShocker22

XShocker22

Stammgast
Threadstarter
Vielen Dank dafür, dass ihr euch die Sache näher anschaut. Wie auch schon angesprochen, bin ich ebenfalls der Meinung, dass ein jeder hier für seine hochgeladenen Daten verantwortlich ist, aber man bei einem Forum, bei dem man beim Urschleim anfängt, auch präventiv, in irgendeiner Art und Weise, vorgehen sollte.

XShocker22
 
4

458026

Gast
Na dann hoffen wir mal das alle Moderatoren hier ein Polizeiliches Führungszeugnis vorlegen mussten. Denn viele werden hier ja Zugriff auf die IP Adressen haben und so auch den Standort ermitteln können. Nicht dss Plötzlich @PrinzPoldi007 hinter mir steht und in meinem Abfall wühlt. :1f618:
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Möchtest du mir technisch erklären, wie man durch die IP den genauen Standort ermitteln kann? Whitepaper reicht auch. Hört sich sehr interessant an. :)
 
PrinzPoldi007

PrinzPoldi007

Inventar
Vorsicht, @Holzlatte , ich komme aus Köln...... und hier gibt's einige, die hinter Dir stehend nicht im Abfall wühlen würden .....:flapper::lol:
 
XShocker22

XShocker22

Stammgast
Threadstarter
@Holzlatte

Ich verstehe ehrlich gesagt Dein Problem nicht. :1f605:

XShocker22
 
4

458026

Gast
@PJF16
Ist leider illegal, von daher...
Wir wollen uns ja an die Forenregeln halten :1f44d:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@XShocker22
Ich habe keines, frage mich was deines ist :1f602:

Aber lassen wir das, Poldi sagt ja hier kann man stundenlang über Sinn oder Unsinn diskrutieren. Ich halte das für Paranoia, wenn's jemand auf dich abgesehen hat, gibt's 10000 andere Wege dir nachzustellen.
 
Oben Unten