Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JustDroidIt, 05.01.2019 #1
    JustDroidIt

    JustDroidIt Threadstarter Ikone

    Hallo,

    Das finde ich jetzt wirklich lächerlich: Ich frage den Moderator @TomTim warum mein Beitrag einfach gelöscht wurde anstatt ihn ins richtige Thema zu verschieben(im OP6T Forum wo nicht gerade die Hölle los ist ;)-old ), da kommt als Antwort eine Gegenfrage... wirklich sehr erwachsen dieses Verhalten:
    Ich habe es einfach nicht gesehen, wusste nicht dass man dort nicht kommentieren DARF(als wäre das eine Todsünde). Bin es wohl nicht gewohnt solche Threads zu haben, in den Foren wo ich sonst schreibe gibt es solche Themen nicht. Ich werde auch nicht darauf hingewiesen oder gefragt sondern es wird einfach gelöscht. Da ja von ihm auch diese Gegenfrage kam muss ich annehmen dass er es absichtlich gelöscht anstatt verschoben hat, quasi als Bestrafung so dass ich den Beitrag nochmal schreiben muss! Wie nett und wie erwachsen! :huh:
     
    Herodot bedankt sich.
  2. Verpeilter Neuling, 05.01.2019 #2
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Hallo,

    zunächst einmal als Vorbemerkung: Du hast Recht: Es gibt zwei verschiedene Modelle für Kamera-Threads. Dir scheint bisher nur das Modell, in dem Fotos und Diskussionen in einem Thema stattfinden, geläufig zu sein. Das Andere Modell sieht vor, dass in einem Thema nur Bilder gepostet werden und die Diskussion in einem separaten Thema stattfindet. Je nach Frequentierung der Themen kann in einem Gerätebereich das eine oder das andere Modell Vorteile bieten. Wird das zweite Modell gewählt, so steht im Titel stets "Keine Diskussion" und im ersten Beitrag der passende Ort für Diskussionen. Dadurch hat man Bilder und Videos kompakt beisammen und kann sich schnell selbst einen Eindruck verschaffen, ohne z.B. ellenlange Diskussionen scrollen zu müssen, wie es in manchen Themen zu finden ist. Entsprechend des gewählten Modells müssen die Moderatoren natürlich auch moderieren.

    Um dann zu deinem Fall zu kommen: Da du einen Link vermissen lässt, nehme ich mal an, dass es um deinen Beitrag in diesem Thema geht (sollte das nicht zutreffen, dann korrigiere mich bitte): Shot on OnePlus 6T [keine Diskussionen]. Wie du dem Titel entnehmen kannst, steht da "keine Diskussionen". Entsprechend findest du im ersten Beitrag auch den passenden Platz für Anmerkungen zu den Bildern. Da du im falschen Thema kommentiert hast, ist ein Löschen des Beitrags durch den Moderator also legitim. Zeitgleich hast du über das Benachrichtigungssystem einen Hinweis erhalten, dass dein Beitrag gelöscht wurde, da in diesem Thema keine Diskussion stattfindet. Also im Prinzip: OT. An der Aktion gibt es also rein formell nichts auszusetzen.

    Natürlich hätte der Moderator auch anders handeln können und deinen Beitrag verschieben. Das liegt in der Verantwortung des Moderators. Bei einem einzeiligen Text, wie dem von dir gelöschten Beitrag, ist das aber sicher nicht zwingend nötig. Den hättest du auch einfach im passenden Thema neu schreiben können. Bei einem langen, mühevoll gestalteten Beitrag wäre mir die Aufregung verständlicher als in diesem Fall. Rache oder Bockigkeit, wie du sie in diesem Thema im Titel forderst, kann ich jedenfalls nicht entdecken. Es wurde lediglich entsprechend dem in dem Gerätebereich üblichen Umgang mit den Kamera-Themen moderiert.

    Was mich dann auch noch stutzig macht: Du bist hier ja wirklich bekannt und praktisch jeden Tag anwesend. Der Beitrag wurde aber schon am Donnerstag gelöscht. Warum meldest du dich erst jetzt? Gibt es da evtl. noch weitere Vorfälle, die mir aktuell unbekannt sind? Solltest du die Diskussion vertiefen wollen, dann steht dir mein Postfach jederzeit offen: Unterhaltung mit Verpeilter Neuling beginnen

    Gruß VN
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2019
    MSDroid, hagex, TomTim und 5 andere haben sich bedankt.
  3. Mike-Meiers, 05.01.2019 #3
    Mike-Meiers

    Mike-Meiers Gast

    Hallo @JustDroidIt ,

    den Titel hier hättest du etwas weniger reißerisch gestallten können "Moderator löscht Beitrag, anstatt ihn zu verschieben", aber egal.

    Hier jemandem von euch beiden Recht zu geben ist nicht möglich, da Du mit deinem Anliegen eigentlich schon richtig liegst. Mein Kollege liegt mit seiner Aussage und seinem Handeln aber auch nicht falsch. Du hast fast 6000 Beiträge und bist fast 9 Jahre hier bei uns. Da sollte man davon ausgehen, das du dich hier sehr gut auskennen solltest. Wörter wie "Rache oder Bockigkeit" sind da unpassend und haben mit der Sache wenig bis gar nichts zu tun.

    Mein Kollege @Verpeilter Neuling hat es bereits angemerkt, der Vorfall war am Donnerstag und sich da erst Tage später zu melden ist ein wenig seltsam. Das hätte wenn auch sofort geschehen können.
     
    Verpeilter Neuling und Handymeister haben sich bedankt.
  4. JustDroidIt, 05.01.2019 #4
    JustDroidIt

    JustDroidIt Threadstarter Ikone

    Natürlich ist der Titel etwas reisserisch, das weiss ich wohl selbst, weil mich das geärgert hat und ich das einfach nicht in Ordnung finde einfach meinen Beitrag zu löschen ohne dass ich mich hätte rechtfertigen oder entschuldigen können.

    Die Erklärung dazu dass keine Diskussionen in dem Thema stattfinden sollen habe ich jetzt ja schon... das ist klar, hatte ich aber auch oben schon gesagt, das ist quasi meine Entschuldigung. Wenn ihr das Wort nochmal extra lesen wollt: Entschuldigung dass ich vorschnell die Bilder eines Users dort kommentiert habe, hätte mich ja dafür entschuldigt/mich erklärt aber wenn dann sofort gelöscht wird anstatt mich darauf hinzuweisen oder zu fragen... dann hätte der Beitrag dort eben ein paar Minuten gestanden(wem tut das weh bitte!?) und löschen/verschieben hätte man immer noch können.

    Warum ich das erst jetzt thematisiere; ich habe seinen Beitrag in dem Thema einfach übersehen bzw. keine Benachrichtigung darüber bekommen und jetzt erst gesehen. Tut aber eigentlich auch nichts zur Sache ob das jetzt einen oder zwei, drei Tage her ist, warum wird mir das jetzt sogar noch angelastet bzw. als 'seltsam' bezeichnet!? Nein es gab keine 'Vorfälle'(ist ja wie im Krimi hier) und ich wüsste nicht dass ich mal Kontakt mit diesem Moderator gehabt hätte...
     
    Lopan bedankt sich.
  5. Mike-Meiers, 05.01.2019 #5
    Mike-Meiers

    Mike-Meiers Gast

    Naja, dein Startbeitrag hat mir besser gefallen, als dein zweiter Beitrag hier. Weder mein Kollege noch ich sind dir so gereizt gegenüber getreten. Warum du hier, ohne irgendeine Motivation, in den Angriffsmodus schaltest verstehe ich nicht wirklich.

    Also noch einmal und das hat nichts mit Zeit oder stören zu tun.
    Du hast mit deinem Einwand recht, man hätte den Beitrag verschieben können. Mein Kollege @TomTim hat wiederum auch richtig gehandelt. Ich hätte wohlmöglich genau so gehandelt.
    Wenn es so wichtig ist diese eine Aktion so anzuprangern und dann noch recht unhöflich auf unsere Beiträge zu reagieren, dann wünsche ich weiterhin viel Vergnügen. Meine Zeit ist mir für so einen Vorgang zu schade, daher klinke ich mich hier aus.
     
    TomTim bedankt sich.
  6. Verpeilter Neuling, 05.01.2019 #6
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    @JustDroidIt Natürlich kann jeder mal das falsche Thema erwischen. Dafür ist eigentlich keine Entschuldigung nötig, wenn dies nicht absichtlich geschieht. Wenn etwas im falschen Thema landet, obliegt es aber dem zuständigen Moderator, ob Verschieben oder als OT löschen die bessere Wahl ist. In deinem Fall hat sich der Moderator für das Löschen entschieden, was völlig legitim ist. Mir ist auch nicht klar, was der Moderator in diesem Fall lange hätte nachfragen sollen, denn es gab ja keine Unklarheiten. Der Beitrag war nun mal an der falschen Stelle gelandet. Eine Abstimmung jeder einzelnen moderativen Aktion ist nicht möglich.

    Zu deiner späten Reaktion: Du müsstest von der Forensoftware einen Hinweis erhalten haben. Da mir keine Störung des Forensoftware bekannt ist, gehe ich davon aus, dass diese Benachrichtigung auch an dich zugestellt wurde. Natürlich kannst du diesen Hinweis übersehen haben (ja, auch ich habe schon Hinweise übersehen - passiert einfach). Falls du daran Zweifel hast, kannst du das in deinen Hinweisen nochmals kontrollieren. Wenn du also nicht extrem viele Hinweise erhalten hast, solltest du bis Donnerstag um 19:46 Uhr zurückblicken können. Um dir vielleicht auch meine Nachfrage zu erklären: Du bist mir als sehr aktiver User, der seit Donnerstag jeden Tag hier aktiv war. Mich hat es einfach gewundert, dass du damit nicht früher angekommen bist. Wenn du den Hinweis übersehen hast oder durch einen Softwarefehler keiner zugestellt wurde, dann ist das natürlich klar. Es kann vorkommen, dass die Interaktionen zwischen Moderator und User durch eine Vorgeschichte schon angespannt sind und entsprechend anders reagiert wird. Das wollte ich durch meine Frage nach einer Vorgeschichte abklären. Wenn ihr bisher kaum oder keinen Kontakt hattet, dann ist aber auch nichts vorbelastet.

    Ich denke, dass damit hier genug zu dem Thema geschrieben wurde. Eigentlich sollte der Fall geklärt sein. Falls nicht, kannst du mich noch immer per Unterhaltung erreichen.
     
    nik bedankt sich.
  7. cad, 05.01.2019 #7
    cad

    cad Lexikon

    Mal so als Idee:

    Ich finde es richtig, einen Moderator direkt anzuschreiben, wenn man seine Aktion nicht versteht oder nicht gut findet. Das ist ja hier auch passiert.

    Sollte die Sache dann nach Antwort noch nicht zufriedenstellend gelöst sein, kann man hier per privater Unterhaltung andere Leute aus dem Team einbeziehen. Etwa Senior Moderatoren, zwei drei Teammitglieder haben sogar den Titel "Mediator". Wohl genau für diesen Zweck.

    Ich selbst habe mit dem Vorgehen gute Erfahrungen gemacht, es erspart einen öffentlichen Thread wie diesen, wo sich Standpunkte zunächst zumindest gerne verhärten anstatt dass man im kleinen Gespräch aufeinander zugeht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2019
    DarkAngel, Wattsolls, hagex und 3 andere haben sich bedankt.
  8. JustDroidIt, 05.01.2019 #8
    JustDroidIt

    JustDroidIt Threadstarter Ikone

    @Mike-Meiers
    Meine Entschuldigung wird auch noch als Angriffsmodus gesehen!? :confused2: Obwohl DU hier eine zu späte Reaktion von mir...(auch dafür habe ich sachlich eine Erklärung geliefert, warum sollte ich mir etwas ausdenken ich habe nichts verbrochen und dies ist lediglich ein Forum) ...als seltsam bezeichnet hast(was habe ich denn noch verbrochen?). Aber ich merke schon dass ich hier in eine Ecke gedrängt werde und keine Chance habe, selbst wenn ich extrem(aufgesetzt) freundlich geantwortet hätte, Moderatoren werden hier grundsätzlich verteidigt, User kommen und gehen, Moderatoren sind Mangelware. @TomTim selbst hat auch nicht den Anstand selbst zu antworten, das braucht er jetzt auch nicht mehr, ich werde hier nicht mehr reinschauen und ihr könnt das Thema schliessen, so ist es für euch auch schön bequem, bloss keine eigenen Fehler zugeben... ich hatte mich sogar entschuldigt...

    @cad
    Ich hatte ihn ja in dem Thema gefragt und eine Gegenfrage bekommen(von einem Moderator!), was soll ich da noch per PN fragen!?
     
    Schotti bedankt sich.
  9. cad, 05.01.2019 #9
    cad

    cad Lexikon

    Jemand anderes (dem du eher vertraust) per PN einbeziehen, siehe oben.
     
  10. Mike-Meiers, 05.01.2019 #10
    Mike-Meiers

    Mike-Meiers Gast

    @JustDroidIt ich bin sehr verwundert und denke, das du den Beitrag von @Verpeilter Neuling und mir gar nicht richtig gelesen hast.

    Wir beide haben geschrieben, das dein Einwand nachvollziehbar und korrekt ist. Das handeln meines Kollegen @TomTim war aber auch korrekt, da hier mehrere moderative Möglichkeiten zur Verfügung standen. Hier zu schreiben, das wir nur zu den Moderatoren stehen stimmt nicht.

    Haben wir eine Entschuldigung gefordert ? Nein, dazu hätte auch kein Grund bestanden.

    Oder

    Beides Aussagen die ich kritisiert habe und in meinen Augen zu recht.

    Du haust dann noch munter einen Raus

    Komplett am Thema vorbei und überflüssig. Du hast aus einer Mücke einen Elefanten gemacht.

    Das werde ich dann auch jetzt machen, da der Kernpunkt geklärt wurde.
     
    kevte89, MSDroid, Xanoris und eine weitere Person haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gelöschte Beiträge identifizieren. Alte / erledigte Anregungen 02.07.2019
@Conan179 löscht ungerech Alte / erledigte Anregungen 24.04.2019
MultiView zeigt nicht mehr das Forum an in dem ein Thema ist Alte / erledigte Anregungen 02.04.2019
Löschen vs. Sicherung / Verschieben von gelöschten Beiträgen Alte / erledigte Anregungen 08.03.2019
Thema aufsplitten Alte / erledigte Anregungen 02.03.2019
Künftige Samsung-Foren für S10 / S10+ / ... Alte / erledigte Anregungen 01.02.2019
Der 10.000.000 Millionste Beitrag auf AH Alte / erledigte Anregungen 29.01.2019
Einen Lob an einen Moderator Alte / erledigte Anregungen 11.01.2019
Benutzer ignorieren - trotzdem E-Mail-Benachrichtigung bei Beitrag? Alte / erledigte Anregungen 19.11.2018
Beiträge löschen Alte / erledigte Anregungen 07.11.2018
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Moderator löscht Beitrag aus Rache/Bockigkeit anstatt Beitrag in das richtige Thema zu verschieben" im Forum "Alte / erledigte Anregungen",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.