Fire HD 10 2019 - Hijack + Nova mit Wartezeit?!

  • 29 Antworten
  • Neuster Beitrag
wolder

wolder

Guru
Threadstarter
Hi zusammen,

wie im Titel beschrieben hab ich das aktuelle Fire HD10 mit Hijack, Google und Nova Prime ausgestattet.
Beim Drücken auf Home kommt aber immer erst der Amazon-Launcher und dann erst, nach ca. 10 sek, der Nova.
Gibt es noch irgendwelche Einstellungen, die ich nicht beachtet hab?
Kann man mit adb auch den amazon-launcher deaktivieren?
 
bluedesire

bluedesire

Experte
Hello :),
ja hast du du musst Hijack öffnen und den Launcher als Standard nehmen, wichtig letzte Version des Hijacks verwenden :)
Hijack V 4.03 :) brauchst du, da ich schon öfter gelesen habe das er sich dann nicht so als Standard nutzen lässt wenn man Versionen drunter benutzt, das Hijack Tool aktualisiert sich ja nicht automatisch ;)

Der Amazon Launcher geht nicht zu deaktivieren meines Wissens nach, da er ein festes Bestandteil des Systems ist, man kann lediglich die Werbung entfernen die Speziellen Angebote, aber hier verweis ich gerne auf Amazon Support und stell dich blond ;)
 
wolder

wolder

Guru
Threadstarter
V 4.0.3 hab ich benutzt und auch den Nova als Standard eingestellt. Das funktioniert auch prinzipiell, aber nur prinzipiell!
Beim Drücken kommt erst der Amazon-launcher und nach ca. 5-10 sek automatisch der Nova!
Wenn man aber Home drückt und der Amazon Launcher kommt und dann auf irgendeine App drückt, kommt sofort der Nova Startbildschirm.

So richtig ist das noch nicht umgesetzt.
Edit: Der "Bug" ist bei github schon gemeldet...
 
Zuletzt bearbeitet:
bluedesire

bluedesire

Experte
Update das Ding mal auf den letzten Fire OS :) ich habe den Fehler nicht.
 
wolder

wolder

Guru
Threadstarter
Ich bin auf 7.3.1.1
Das ist Brand aktuell!
Hast du die 2019-Variante?
 
bluedesire

bluedesire

Experte
Nein das 2017ner :)
 
wolder

wolder

Guru
Threadstarter
Und damit wäre dann klar, warum das bei dir geht und bei mir nicht...
 
bluedesire

bluedesire

Experte
Okay mag sein, dass es bei der 2019ner nicht geht.

Guck mal hier:
Any Launcher, No Root (Launcher Hijack V4)
I connected my tablet to the PC and from the "Minimal ADB and Fastboot" command prompt:

adb shell pm disable-user com.amazon.firelauncher
adb shell pm disable-user com.amazon.paladin

Scheint wohl doch nen Weg zu geben, aber Root wohl vorraussetzung.

Probier mal, aber lies mal bei XDA
 
N

nukumichi

Neues Mitglied
Habe mich bei XDA gerade ein bisschen umgeschaut, konnte aber nicht wirklich erkennen ob User BXM500 sein 2019er Modell gerootet hat oder nicht. Ich dachte auch, es ist noch keine Root-Methode für das neue Gerät verfügbar.

BTW, hat jemand diese Anleitung hier probiert:
4k Firestick Accessibility Commands Issue · Issue #52 · BaronKiko/LauncherHijack

Bin gespannt auf eure Antworten, bekomme das HD 10 erst am Samstag, wollte aber schon mal vorbereitet sein 😄
 
N

nukumichi

Neues Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
can84

can84

Stammgast
Hallo,

bei mir funktioniert es überhaupt nicht und nach einiger Zeit kommt der Fehler: Hijack Tool blocket und die app wurde gelöscht :/
 
wolder

wolder

Guru
Threadstarter
Da tut sich ja doch was!
Das Tool werde ich nächste Woche mal testen!
Vielen Dank!
 
wolder

wolder

Guru
Threadstarter
kurze Rückmeldung:
Das Tool konnte ich an meinem Laptop nicht installieren. Liegt aber an meinem Laptop....

Code:
adb shell pm disable-user com.amazon.firelauncher
hat aber gereicht, so dass nur noch der Nova aktiv ist. Mal schauen wie lange noch...

Edit:
mit
Code:
adb shell pm disable-user --user 0 com.amazon.kindle.kso
kann ich auch die Werbung weg schalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
can84

can84

Stammgast
Hi. Hast du eine kleine Anleitung was man da genau machen muss? Danke
 
wolder

wolder

Guru
Threadstarter
Ich hab's wieder eingepackt, daher kann ich genau nachsehen.
In den Einstellungen unter Info (oder so ähnlich) ein paar Mal auf die build Nummer drücken, so dass du die Entwickleroptionen freischaltest. Dort dann ADB einschalten.

ADB runter laden, Tablet verbinden, Treiber installieren lassen, Abs devices eingeben und auf dem Tablet bestätigen.
Dann die Befehle eingeben und das war's.
Allerdings wird es nur deaktiviert, so dass es wahrscheinlich bald wieder aktiv ist.

Alternative, installiere das Tool. Das macht das dann wohl automatisch und übersichtlich. Aber die ersten Schritte sind gleich.
 
N

nukumichi

Neues Mitglied
Hallo zusammen, mein Gerät ist mittlerweile eingetroffen und fertig aufgesetzt. Wenn man einen Windows-Rechner hat oder zumindest vorübergehend nutzen kann, ist das Aufsetzen mit der "Amazon Fire Toolbox" ([OFFICIAL][TOOL][WINDOWS] Amazon Fire Toolbox V6.3) ein Kinderspiel.

Das Tool macht alle wichtige Dinge auf Knopfdruck, dazu gehören:

- Unerwünschte Amazon Apps deaktivieren
- Google Play Store und alle benötigten Google Services installieren
- Alternativen Launcher installieren, z.B. den Nova Launcher
- Eine sehr gute funktionierende Methode installieren, um Spezialangebote im Lockscreen via Automate-Flow dauerhaft zu unterdrücken

Unterm Strich hat man nach dem Durchführen der oben genannten Dinge ein Tablet, dass sich schon sehr viel mehr nach Android anfühlt als nach dem Unboxing, unter der Haube und in den Einstellungen sieht man natürlich noch das Fire OS. Performance passt für normale Anwendungen wie Surfen, Mailen, Videos schauen etc. auf jeden Fall sehr gut, auch der Sound ist für ein 100 Euro Gerät mehr als passabel.

Nach einem Update (das leider auch automatisch im Hintergrund stattfinden kann), müssen übrigens einige Dinge erneut gemacht werden, z.B. den alternativen Launcher erneut über das Tool installieren.

Gruß
Nuku
 
Zuletzt bearbeitet:
misterx31

misterx31

Lexikon
Moin
Jetzt wollte ich das Tool auch verwenden, scheitere aber schon am nicht installierbaren "ADB Interface" Treiber :cursing:...
... hab logischerweise alle benötigten Schritte (Entwickleroptionen usw.) vorher erledigt !
USB-Einstellungen --> Verbundenes Gerät --> = Wechseln nicht möglich 😡

Habt ihr eine Idee ?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
wolder

wolder

Guru
Threadstarter
Leider nein.
Ich hab das Tab nur an Windows 10 gesteckt und er hat den richtigen Treiber automatisch installiert...
Kannst du den Treiber mal löschen und manuell neu installieren?
 
misterx31

misterx31

Lexikon
Moin @wolder
Danke für deine Antwort....
....bei mir Windooof 7 64Bit usw. (s. Pic)...leider alles ohne Erfolg und das Tool meldet : kein Gerät gefunden ... es ist zum Mäuse melken :cursing:

Trotzdem noch schöne Feiertage 😉

Nachtrag: ...mit Windooof 10 hat`s geklappt...muss ich jetzt nicht verstehen 🤬
Danke noch mal...
Nachtrag #2 : ...jetzt klappt`s auch mit Windooof 7 ----> adb Verbindung klappt nicht. Treiber werden nicht erkannt – Amazon Fire Forum
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten