[Diskussion] [ROOT Anleitung] Kindle Fire HD 7" (2013) 11.3.2.1 & 11.3.2.2

  • 419 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussion] [ROOT Anleitung] Kindle Fire HD 7" (2013) 11.3.2.1 & 11.3.2.2 im Amazon Kindle Fire HD 7 (Soho) / (Modelle ab 10/2013 ohne Front-Cam) Forum im Bereich Amazon Forum.
S

schwix

Erfahrenes Mitglied
Ohne den Treiber wirds nciht funktionieren.

Im Fastboot hatte ich aber auch keinen Eintrag unter ADB devices


Für den Treiber:

Im Gerätemanager das Gerät auswählen, Treiber manuell aktivieren, zu

Program Files (x86)\Amazon.com\Kindle Fire\Drivers\android_winusb.inf

auswählen. Warnungen wegklicken.
 
Keinbockwurst

Keinbockwurst

Lexikon
P3I7 schrieb:
Guten Abend,
wir versuchen nun auch schon ein paar Tage den Flash eines Kindle Fire Hd 2013. Gestern Abend löteten wir uns ein Factory Cable zusammen. Nun haben wir das Problem das im Geräte Manager "Soho-PVT-Prod-07" angezeigt wird aber der Treiber sich nicht hinzufügen lässt. Weder durch die Adb driver Installation noch durch manuelle Eingabe. Das Gerät wird im fastboot Modus leider auch nicht unter Adb devices gefunden. Startet man die runme Datei bleibt immer < waiting for device >. Weiß vielleicht jemand Rat?
Ich hatte das selbe Problem. Nach einigen Neustarts des PCs und an und abstecken des kindle wurde es dann irgendwann erkannt und das Script lief durch ohne zu stoppen.
 
C

chris240

Neues Mitglied
Hallo wir haben uns auch ein Kabel gebaut , jedoch steht am Kindle beim einstecken nichts das Display bleibt schwarz ist das normal oder ?
Steckerbelegung ist einer von conrad :

PIN 1 Rot
PIN 2 Weiss
Pin 3 Grün
PIN 4 Rot
Pin 5 Schwarz

Was ist kann da falsch sein?
 

Anhänge

P

P4r4n9id

Neues Mitglied
Erstmal Hallo allen aus dem Forum.

Ich habe heute probiert mein neu erworbenen Kindle Fire HD 7 mit folgender Anleitung zu rooten.
Link

Nur leider scheint etwas schief gegangen zu sein den nun hängt er im Boot Logo fest.

Fastboot Modus ist noch möglich

Gibt es eine Möglichkeit des Restore oder ist bei diesem Model das nicht mehr möglich.

Danke für eure Hilfe :smile:
 
Kollachi

Kollachi

Fortgeschrittenes Mitglied
Moinsen.

@P4r4n9id "Öffne eine Adminkonsole und gib den befehl: fastboot -i 0x1949 flash boot new-boot-prod.img"


So, ich hab auch ein Problem und hab keine Ahnung, wie ich es lösen soll!?

Also... Wenn ich mein Kindle mit normalen USB Kabel an mein PC anschließe, dann sieht im Gerätemanager alles vernünftig aus. Es wird als Tragbares Device erkannt. ADB funktioniert auch. Wenn ich aber das Tablet ausschalte und den Factory Kabel nehme, macht er zwar beim rooten den ersten Vorgang mit dem Downgrade, aber mein Gerät wird in ADB nicht erkannt?? Könnt ihr mir helfen? Ich flashe nicht das erste Android Gerät und bin kein Neuling in diesem Gebiet... Aber dieses Kindle ist irgendwie voll komisch!

PS. Hab die Version 11.3.2.1
 
Zuletzt bearbeitet:
J-P

J-P

Ehrenmitglied
hallo miteinander,

offensichtlich handelt es sich um ein Treiberproblem, vielleicht helfen euch diese Links




(alternative Anleitung Android SDK und Java JDK)

Alternativ könnte ich einem von euch anbieten, euer Gerät auf meinem Laptop zu checken, zumindest läuft bei mir ADB / Fastboot auf meinem Windows 7 64bit, hatte bislang aber noch kein "neuen" Kindle.

- Absprache per PN -

mfg

J-P
 
Kollachi

Kollachi

Fortgeschrittenes Mitglied
Das mit dem Android SDK hab ich auch schon ausprobiert. Hat auch nicht geklappt...
Immerhin wird mein Kindle ja unter ADB Devices angezeigt, solange es sich nicht im Fastbootmodus befindet. Wenn ich im Fastbootmodus unter Gerätemanager nachschaue, wird auch alles brav als "Android Composite ADB Interface" angezeigt. Ich bin echt am Ende mit meinen Ideen...
 
M

_matze__

Neues Mitglied
Hallo,
Ich habe ein Problem und zwar wollte ich mein Kindle Fire HD 2013 rooten, das rooten ist aber leider abgebrochen :/

Jetzt bootet das Kindle Fire HD nicht mehr. Es bleibt bei dem grauen Kindle Fire HD Logo hängen und es fährt einfach nicht mehr hoch.

Ich habe schon versucht 20 Sekunden lang auf dem Power Butten zu drücken, aber es passiert nichts. Unter anderem habe ich noch folgendes ausprobiert:

- Kindle Fire HD an das Ladegerät angesteckt und so versucht zu booten - keine Veränderung

- "Volume up" lange gedrückt gehalten - keine Veränderung

- "Volume down" lange gedrückt gehalten - keine Veränderung

Weiß jemand etwas was ich nun tun kann?

Bin über jede Hilfe froh.

Gruß

Matthias
 
Kollachi

Kollachi

Fortgeschrittenes Mitglied
Du musst in der Konsole "fastboot -i 0x1949 flash boot new-boot-prod.img" eingeben. Dann müsste dein Gerät wieder hochfahren. Hatte ich vor 2 Tagen auch.
 
M

_matze__

Neues Mitglied
es geht bei Wait for device nicht mehr weiter. Ich glaube, dass das Kindle nicht mehr erkannt wird von Windows. Mit Linux habe ich es auch versucht, auch kein Erfolg
 
Kollachi

Kollachi

Fortgeschrittenes Mitglied
Kommst du denn noch in den fastboot Modus?
 
M

_matze__

Neues Mitglied
Ja ich komme noch in den fastboot Via factory Kabel

Gesendet von meinem Nexus 5 mit der Android-Hilfe.de App
 
Kollachi

Kollachi

Fortgeschrittenes Mitglied
Normalerweise sollte es aber dann klappen. Mach mal zur Not ein Neustart. Vielleicht nützt es dir ja was. Ich hab das so gemacht, dass ich die runme.bat einfach editiert habe. Also den ganzen kram mit downgrade und adb ausgeschnitten. Dann hab ich die runme ausgeführt und voila das kindle lief wieder.
 
M

_matze__

Neues Mitglied
Ich habe mein Laptop neu gestartet und noch ein anderen PC ausprobiert --> das Kindle wird nicht mehr erkannt :/
 
Kollachi

Kollachi

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast du dein kabel selbst gebastelt? Wenn ja, schau mal nach, ob alle kabel noch vernünftig fest gelötet sind.
 
M

_matze__

Neues Mitglied
Das Kabel habe ich in Großbritannien bestellt. Das Kabel funktioniert einwandfrei
 
Kollachi

Kollachi

Fortgeschrittenes Mitglied
Puuh... Dann weiß ich auch nich mehr weiter. Sry.
 
M

_matze__

Neues Mitglied
Trotzdem danke für deine Hilfe :)

Sonst vielleicht noch jemand eine Idee?

Ich bin um jede Hilfe froh

Gruß

Matthias
 
H

herbie0815

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe mein Kindle gerootetaber das mit dem Play Store funktioniert einfach nicht.Ich komme zwar in den Store aber sobald ich etwas herunterladen möchte geht er raus:ohmy:
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
hallo _matze_,

nur noch mal zum Verständnis,....


  • dein Kindle ist aus, komplett heruntergefahren...
  • du startest du Konsole (cmd.exe) und gibst den fastboot Befehl ein, dann sollte "waiting for device" erscheinen...
  • erst dann ! verbindest du den ausgeschalteten Kindle mit dem Fastbootcable mit dem PC
  • normalerweise sollte er jetzt den Kindle starten, in den fastbootmodus Modus gehen und den Befehl anschließend ausführen....
Hast du ein echtes FastbootCable? Die zusätzliche Pin-Belegung +5V sorgt ja nur dafür, dass der Kindle automatisch beim Anschließen in den Fastbootmodus gelangt. Das sagt aber leider noch nichts darüber aus, ob die FastbootBefehle anschließend auch tatsächlich ausgeführt werden können....

mfg

J-P