[Gelöst:] KindleFire HD Bricked Red Screen

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Gelöst:] KindleFire HD Bricked Red Screen im Amazon Kindle Fire HD 7 (Tate) / (Modelle vor 10/2013) Forum im Bereich Amazon Forum.
N

NoC4k3

Neues Mitglied
Hallo erstmal :D
Ich habe beim versuch die normale Android Version auf mein Kindle zu bekommen das gerät gebrickt. Es zeigt nurnoch einen Roten Bildschirm an :/
Ich habe nach einigen recherchen erfahren das ich ohne das Fastboot kable nicht weiterkomme. Das habe ich schon bestellt und ist bereits angekommen.
Hab das kable schon angeschlossen, jetzt zeigt es auf dem bildschirm in orongener schrift "Fastboot" an und darunter steht klein "kindle fire"
Das gerät wird mir grade nicht mit "adb devices" angezeigt.
Ist ein Kindle Fire HD (Seriennummer D025...) Hatte die Version 7.4.x drauf
Wie soll ich jetzt weiter vorgehen?
Ich habe schon viele Threads hier gelesen und verstehe eig rein garnichts.
Kann mir jemand weiterhelfen?
 
Zuletzt bearbeitet:
N

NoC4k3

Neues Mitglied
was hast du denn mit deinem Kindle Fire 7 HD genau gemacht ?
Also ich habe diese TRWP app draufgemacht und ausgeführt, als ich dann das Kindle neu gestartet habe kam der rote bildschirm

*Edit, ich bekomm mit adb die ganze zeit nur <waiting for device>
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
NoC4k3 schrieb:
Also ich habe diese TRWP app draufgemacht und ausgeführt, als ich dann das Kindle neu gestartet habe kam der rote bildschirm

*Edit, ich bekomm mit adb die ganze zeit nur <waiting for device>
:confused2::confused2::confused2: welche App ?

[REF] Installing Kindle Fire HD 7" 2nd-Bootloader + TWRP Complete Tutorial - xda-developers
===== 4. Can't I just use FireFireFire or another automatic tool to install the bootloader + TWRP? =====

Definitely not. This is the exact reason why there are so many threads in the Q&A section about bricked devices in the first place. Never use a tool that wasn't made for the version of your tablet. The Kindle Fire (1st gen), the Kindle Fire 2 (2nd gen), and the Kindle Fire HD 7" & 8.9" (3rd gen) are not the same devices, at all. Due to the way the bootloader behaves, flashing the files that are only compatible for the Kindle Fire 2 on a Kindle Fire HD 7" will definitely brick it. This is because the bootloader is so-named for a program that checks the booting process before the device actually boots, and if there are any bad sectors that don't match, the device won't boot.
J-P
 
N

NoC4k3

Neues Mitglied
Die app hieß "Alien Box"

Und was kann ich jetzt machen, dass das gerät erkannt von adb erkannt wird ?
Windows erkennt es zeigt aber ein komischen namen an : Tate-PCT-08
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
Code:
hallo NoC4K3,

das könnte dir helfen... [URL="http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1951254"]KFHD System.img Restore Tool - xda-developers[/URL]
habe ich doch schon geschrieben....´

ansonsten nutze o.a. SR-Tool um in den FastbootModus zu kommen und nutze dann KF First Aide, um deinen Kindle zu restoren....

hier findest alles für deinen Kindle 7" Kindle Fire HD Android Development - xda-developers

mfg

J-P
 
N

NoC4k3

Neues Mitglied
Nachdem mein Kindle lange zeit in vergessenheit geriet melde ich mich wider ^^
Ich glaube mein Problem wird hier nicht ganz verstanden...
Ich bekomme per adb / fastboot keine rückmeldung meines Gerätes
egal ob ich
adb devices
adb shell su -c "reboot bootloader
fastboot -i 0x1949 flash bootloader kfhd7-u-boot-prod-7.2.3.bin

oder sonstwass mache
Ich bekomme nur <waiting for device> obwohl ich das Kindle mit dem Factory Cable angeschlosen habe und es unter meinem Geräte-Manager als
Kindle Fire -> Android ADB Interface angezeigt wird. auch
adb wait-for-device und öffterem ein-und-aus stöpseln bringt kein erfolg.
Das Fatboot-Logo wird auch auf meinem Kindle angezeigt.
Brauche dringend hilfe!

Falls es hilft: Windows7 64bit
 
Zuletzt bearbeitet:
J-P

J-P

Ehrenmitglied
hallo NoC4k3,

da ich auch Win 7 / 64 bit habe, versuchen wir es mal mit einer Schritt für Schritt Anleitung.....

fangen wir mit der xda Anleitung an

KFHD System.img Restore Tool - xda-developers

Instructions:
1.) Download the version you want to use from the link below and unzip.
2.) Enable fastboot mode. Turn off your device then plug into your pc using a factory cable. If the device is recognized by adb then you can use this command:

Code:
adb shell su -c "reboot bootloader"
3.) Run the SR Tool.bat and follow the instructions. If you wish to downgrade system versions see instructions at the bottom of the post.
Lade dir irgendeine Version aus dem Link oben herunter; entpacke die ZIP-Datei in deinem Benutzer Ordner....

erstelle ein Verknüpfung der SR-Tool.bat auf dem Desktop....

starte das SR-Tool als Admin (rechte Maustaste "als Administrator starten),
1 eingeben, die Frage "is you'r device on ? mit n beantworten, jetzt erscheint waiting für device


ausgeschalteten Kindle mit FactoryCable verbinden und anschließend mit dem PC verbinden....


was passiert jetzt ?

mfg

J-P
 
N

NoC4k3

Neues Mitglied
Die Frage "is you'r device on ?" nachdem eintippen von "1" kam bei mir nicht, es ging direct zu <waitin for device>

< waiting for device >
target report max download size of 1006632960 bytes
error: cannot load 'images/system.img': No error

Welcom Back
Drücken sie eine beliebige Taste


Akku war auch nicht grade voll bei der Action :D 10 sec nachdem von dem Battery-Schwach Symbol auf Roten Screen gewechselt hat ausprobiert.
Ich lade nochmal 10 min und versuchs dann erneut. Ich geb dann au gleich nochmal bescheit
aber schön zu wissen das überhaupt etwas auf das Gerät reagiert ^^
Das hab ich doch gleich etwas mehr hoffnung :) Thx schonmal

*Edit
Okay, es hat sich nichts geändert nachdem der Akku etwas voller war, was heißt das jetz ?
 
Zuletzt bearbeitet:
J-P

J-P

Ehrenmitglied
ist der Kindle denn nach dem Anstöpseln in den Fastboot Mode gegangen ?

J-P
 
N

NoC4k3

Neues Mitglied
Ja ist es Das fastboot Logo leuchtet vor sich hin
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
und was hast du anschließend getan ?

J-P
 
N

NoC4k3

Neues Mitglied
Nichts.
Es geht bei mir immer Sofort in den Fastboot-Modus wenn ich es an den PC-Anschliese

Nur um sicherzugehen,
der Fastboot-Modus beim Kindle ist doch wenn es nur das Logo auf dem Bilschirm anzeigt oder? Und nicht wie bei norm. Android geräten das man da ein menü hat.
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
nur mal zum Verständnis, wenn du den Kindle mit dem PC verbindest, geht er s o f o r t in den Fastboot Modus ?

oder hast du vorher SR-Tool gestartet ?

J-P
 
N

NoC4k3

Neues Mitglied
Egal ob mit oder ohne,
erst kommt gaanz kurz das normale logo fürs hochfahren und dann sofort das fasboot-logo. Aber natürlich nur dann wenn es mit dem factory cable angeschlossen ist. Wenn es ohne facotry kable angeschlossen wird oder normal hochgefahren wird kommt ein roter screen

Hab mir grade die bat-Datei angeschaut...
Ich bin grad dabei das von Hand zu machen, was die Bat datei macht also
fastboot -i 0x1949 flash system images/system.img
und das funktioniert ! momentan ist es noch am senden

*Edit
fertig mim senden aber...

fastboot -i 0x1949 flash system images/system.img
sending 'system' (907264 KB)...
OKAY [317.975s]
writing 'sytem' ...
FAILES <remote: parition dies not exist)
finished. total time 317.986s


Passiert i-was schlimmes wenn ich die 4.te option wähle ? (Erase cache and userdata)
Also gehen da nur die persönlichen daten verloren ? is nähmlich nix wichtiges drauf
 
Zuletzt bearbeitet:
J-P

J-P

Ehrenmitglied
Zuletzt bearbeitet:
N

NoC4k3

Neues Mitglied
*Edit beim letzten post
Ahh omg -.-
Mein Fehler sry beachte des Edit von eben nicht,
habe mich verschrieben bei der partition hab ausversehen "flash sytem" anstatt "flah system" geschirbenen ...
Ich versuchs gleich nochmal aber diesmal richtig
 
Zuletzt bearbeitet:
J-P

J-P

Ehrenmitglied
ok....:flapper:
 
N

NoC4k3

Neues Mitglied
Diese 300 Sekunden zum senden sind die längsten meines lebens xD

Der ursprüngliche Beitrag von 21:05 Uhr wurde um 21:11 Uhr ergänzt:

So okay das senden hat funktioniert, aber immernoch red screen
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
dann den Weg mit KF First Aide.... :angry:

siehe oben...

J-P