[KOMPLETT-ANLEITUNG] Kindle Fire HD 7 und CM10.1 (4.2.2 JB) oder CM10.2 (4.3.1 JB)

  • 219 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [KOMPLETT-ANLEITUNG] Kindle Fire HD 7 und CM10.1 (4.2.2 JB) oder CM10.2 (4.3.1 JB) im Amazon Kindle Fire HD 7 (Tate) / (Modelle vor 10/2013) Forum im Bereich Amazon Forum.
S

Soulreaver1993

Fortgeschrittenes Mitglied
Ähm, mir fehlt Grundwissen:
Wie flashe ich eine neue Custom Rom? (Installiert ist halt die neueste cm nightly)

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J-P

J-P

Ehrenmitglied
hallo Soulreaver,

ein gewisses Grundverständnis für solche Aktionen mit so sensibler Hardware sollte Voraussetzung sein....:confused2:

Egal.....

meine Frage, aus welcher StockROM (Amazon OS) die die Modifikation ausgeführt hast, hast du noch nicht beantwortet.

So wie ich das sehe hast du 3 Möglichkeiten, evtl. etwas zu beheben:

  • schick mir deinen Kindle und ich schaue drüber, was dort das Problem ist
  • benutze - vorausgesetzt 2ndBootloader&TRWP funzt - N2Aos Restore Tool und setze deinen Kindle mit dem kostenlosen Tool wieder zurück auf StockROM
  • du spielst ein BackUp der StockROM ein und beginnst mit der Anleitung auf der 1. Seite noch einmal von vorn.

mfg

J-P
 
S

Soulreaver1993

Fortgeschrittenes Mitglied
Ohh hab jch wohl überlesen... ich glaube es war 7.4.6 (ein wenig über dem was im thread angegeben war, lief laut aussagen aber trotzdem).

Die anleitung aus dem thread ist leider offline, was würdest du nehmen fürs machen?
Lg
 
P

PIlaster

Neues Mitglied
Hallo,

zunächst vielen Dank für die Anleitung und die Mühe!

Ich habe es nun vergeblich mehrere Male versucht, meinen Kndle zu rooten. Klappte aber elider nicht.

Mein Kindle läuft auf der Version 7.5.1.
Da hier jemand schrieb, dass er es auch mit dieser Version geschafft hat, dachte ich mir, dann schaff ich das auch. War leider nicht der Fall.

Ab Schritt 13 gehts bei mir nicht weiter.

13. BACKUP

- Jede der Befehlszeilen einzeln in der Dosumgebung eingeben (hier raus Kopieren & im Dosfenster Einfügen)
- Die Verarbeitung der Zeilen kann unterschiedlich lange dauern
- Warten bis eine Zeile abgearbeitet wurde bevor Ihr die nächste auswählt und ausführt
- Geduldig sein, die Zeile mit stock-system.img dauert sowohl beim Erstellen als auch beim Kopieren ne Weile. - ca. 5-10 Mins
wenn sie fertig ist blinkt der cursor wieder normal mit der Eingagebzeile vorne dran, während er arbeitet blinkt der Cursor
vorne ohne Eingabezeile und man erkennt keine Aktivität.
- Ihr braucht für das Backup ca. 1GB freien Platz auf Eurer C-Festplatte


adb shell su -c "dd if=/dev/block/mmcblk0boot0 of=/sdcard/boot0block.img"
Dann erscheint die Fehlermeldung [-] connect ui: Timer expired.

Tante google sagte mir, dass evtl Busybox nicht läuft. Laut "Check for Root" läuft es aber. Aber es gibt keinen Root-Zugriff.


Schade..

Falls jemand einen Tip hat, bin ich offen für alles!


HG, Pilaster
 
Weiler Wiggles

Weiler Wiggles

Neues Mitglied
Hallo mit jemandem meinst du wohl mich
Da ich gerade auf dem Weg zur Silvesterparty bin kann ich nichts ausführen aber ich bin gerne morgen für dich da
Guten Rutsch
 
P

PIlaster

Neues Mitglied
Hallo und frohes neues Jahr,

das wirst Du wohl gewesen sein. habe ich in der Flut der Beiträge vergessen...

Wenn Du genau DEN Tipp hast, der mich weiter bringt, freue ich mich sehr über eine eine weitere Mitteilung hier!

HG, Pilaster
 
MotoHater

MotoHater

Erfahrenes Mitglied
habe eben aus dem TWRP das TWRP geupdatet. Läuft; könnte hilfreich sein, falls 5.0 Lollipop für dieses Gerät kommt. Muss / musste man eigentlich den 2nd-Bootloader auch irgendwie updaten?

Ich muss demnächst ein KFHD7, was noch mit 4.2 läuft auf 4.4 updaten, es spinnt zunehmend, also: TWRP updaten und dann 4.4 flashen? oder noch etwas anderes?
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
eigentlich nicht, aber aufpassen.....

beim TRWP Versionssprung von 2.6.x auf 2.7.x hat sich der BackUp Ort verändert.

Am besten BackUp zusätzlich auf PC sichern (wenn nicht schon geschehen).

Der BackUp Ort ist nach dem Update NICHT mehr zu finden, hat vielleicht was mit der ....0..... im Pfad zu tun.

mfg

J-P
 
R

rudolf

Lexikon
@J-P:
Danke für den Hinweis mit dem Backup. Ich hatte das Problem beim Umstieg von 2.6 auf 2.7. Man macht einfach mit dem neuen twrp ein backup. Dann hat man zwei Ordner, und verschiebt einfach die backups aus dem älteren Ordner in den neueren Ordner. Schon hat man wieder alle backups.

@motohasser:
Wer auch liest hat mehr vom Forum:rolleyes2:. Hättest Du meinen Beitrag "lollipop" bemerkt, so würdest du nicht "falls lollipop kommt" schreibern, sondern hättest es längst drauf. Ich hab den "ältesten" 2'nd bootloader aus diesem thread, twrp 2.8.3.0, wie gerade gepostet, und eben5.0.2 wie anderweitig gepostet drauf. Das verträgtsich also, und alles läuft gut.
 
M

mikdo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
habe schon ne Weile die CM10 drauf hier aus dem Thread. Möchte jetzt aber ganz gerne die CM11 drauf machen. Wie gehe ich dabei vor?
Kann ich die zip vom TWRP aus flashen? Vorher natürlich Factory reset und neueste TWRP flashen?

Gruß Mike
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
yepp....

mach aber, nachdem du TRWP aktualisiert hast, vorsichtshalber ein BackUp .

Wenn du Aktualisierung von 2.6.x auf 2.8.x machst, beachte, dass der BackUp Pfad sich verändert hat und manuell kopiert werden muss.

Ein Zugriff mit der neuen Version auf den alten Pfad ist NICHT möglich.

mfg

J-P
 
M

Michael__

Neues Mitglied
Ich hatte auch das Problem, dass ein neues,gebrauchtes Kindle schon FW7.5.1 hatte. Damit konnte ich nach der Anleitung von ch1ller nicht root werden. (Ich bin nach ner alten Anleitung vorgegangen, die ich noch auf meiner Platte hatte. Der Download-Link der letzten Version funktioniert bei mir nicht).
Ich habe dann Root_with_Restore_by_Bin4ry_v33 von hier runter geladen. Root MANY ANDROID! [Upd: 20.07.2014] - Updat… | Sony Xperia S, Acro S, Ion | XDA Forums
(die aktuelle v36 konnte ich dann wegen des dämlichen File-Hosters nicht mehr laden).

Die Option "1) Normal" funktionierte bei mir nicht (siehe unten).

Dann habe ich nach folgender Anleitung mit nem Fastboot Kabel ein Downgrade auf FW 7.2.1 gemacht ("Instructions for downgrading to 7.2.1:") +lol@1GB download
KFHD System.img Restore Tool- Updated links … | Amazon 7" Kindle Fire HD, 8.9" Kindle Fire HD, Kindle Fire 2 | XDA Forums

Leider hat danach auch nicht die Option 1) des RunMe.sh Skripts funktioniert :-(
Option 0) hat mir dann SuperSU auf Tablet gebracht.
Mein Tip also, an Leute mit FW7.5.1: erst mal Option 0) ausprobieren. Vielleicht hätte ich mir den ganzen Aufwand mit FW Downgrade sparen können...

Mal sehen, wie der Rest läuft - nu muss ich erst mal pennen.


michael@musashi:~/downloads/KFHD7_mit_Android_4.2.2_Jellybean_by_ch1ller_2_1/Schritt 1/Root_with_Restore_by_Bin4ry_v33> ./RunMe.sh
==================================================================================================
= This script will root your Android phone with adb restore function =
= Script by Bin4ry(converted to shell by jamcswain) (thanks to Goroh_kun and tkymgr for the idea) =
= Idea for Tablet S from Fi01_IS01 =
= (14.12.2013) v33 =
===================================================================================================

Device type:
0) Xperia Root by cubeundcube
1) Normal
2) Special (for example: Sony Tablet S, Medion Lifetab)
3) New Xperia Root by Goroh_kun
G) Google Glass Root (thx to Saurik for the ab file)

x) Unroot

Make a choice:
Please enter a valid number(1 to x):
1

Checking if I should run in Normal Mode or special Sony Mode
Please connect your device with USB-Debugging enabled now
Waiting for device to shop up, if nothing happens please check if Windows ADB-drivers are installed correctly!
remote object '/system/app/Backup-Restore.apk' does not exist
remote object '/system/bin/ric' does not exist



Normal Mode enabled!


Pushing busybox....
6174 KB/s (1165484 bytes in 0.184s)
Pushing su binary ....
5582 KB/s (104576 bytes in 0.018s)
Pushing Superuser app
6256 KB/s (2139595 bytes in 0.333s)
Making busybox runable ...

Now unlock your device and confirm the restore operation.
Please look at your device and click RESTORE!
If all is successful I will tell you, if not this shell will run forever.
Running ...
Successful, going to reboot your device in 10 seconds!
./RunMe.sh: Zeile 222: wait: Prozeß 10 wurde nicht von dieser Shell gestartet.
Waiting for device to show up again....
./RunMe.sh: Zeile 225: wait: Prozeß 10 wurde nicht von dieser Shell gestartet.
Going to copy files to it's place
mount: permission denied (are you root?)
You can close all open command-prompts now!
After reboot all is done! Have fun!
Bin4ry
 
M

mikdo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallöchen Leute,
will mein CM11 auf Werkseinstellungen setzen, so das wirklich alles runter ist was ich drauf getan habe. Welche Haken im TWRP darf ich setzen und wo soll ich die Finger von lassen?

Gruß Mike
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
hallo und guten Abend mikdo,

im TRWP (Wipe) hast du die Möglichkeit

  • Wipe ---> Factory Reset sollte in der Regel ausreichen, beinhaltet Cach & Dalvik Cache
Format Data löscht unwiderruflich alle persönlichen Daten (Apps, Bilder, Musik, pp... aber auch TRWP Recovery ! Betriebssystem ist NICHT betroffen.

Advance Wipe kannst du nutzen, um für eine neue CustomROM aufzuräumen. Persönliche Daten (Fotos, Musik....)bleiben erhalten.

Aber auf keinen Fall solltest du Internal Storage wipen, nur um System neu aufzusetzen. Dabei wird ALLES plattgemacht (außer Bootloader, TRWP) und du musst von außerhalb neue CustomROM erst übertragen. ES gibt auch kein TRWP Recovery zum Einspielen.

Internal Storage sollte nur benutzt werden, wenn vorher alles ausprobiert und weiterhin ein fehlerhaftes System dir Schwierigkeiten bereitet.

mfg

J-P


 
R

rudolf

Lexikon
Und pack dir zur Sicherheit noch ein cm11 zip (den download) in den internen Speicher.
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
Tja, das sollte eigentlich IMMER drauf sein. :thumbsup:

Besser noch ein wöchentliches BackUp auf dem Kindle und am PC, egal wie viel Speicher dabei "verloren" geht.
 
R

rgfire

Neues Mitglied
Hallo

hat irgendjemand die Pakete von CH1LLER noch rumliegen? Die Links funktionieren ja nich mehr.
 
E

Excalibur

Neues Mitglied
Um nicht extra ein neues Thema zu erstellen....

Die Links vom Kindle-Fire-First-Aide-Paket von den xda-developers sind dort ja leider offline, daher hier mal die Frage, hat jemand die Dateinen noch gespeichert?

Das würde mir sehr weiter helfen

http://forum.xda-developers.com/index.php
 
Weiler Wiggles

Weiler Wiggles

Neues Mitglied
rgfire schrieb:
Hallo

hat irgendjemand die Pakete von CH1LLER noch rumliegen? Die Links funktionieren ja nich mehr.
wenn du sie noch brauchst bitte eine PN an mich dann kann man was machen :winki: