Datenverkehr auf Android minimal halten?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Datenverkehr auf Android minimal halten? im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
N

necoicould

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallöle liebe Android Welt.

Und zwar werde ich übermorgen verreisen (außer EU: Türkei) und habe mir deshalb eine extra Karte gekauft, wo ich für 10€ 500 MB absurfen kann. Alles schön und gut - da ich aber ein Nexus habe, frist der natürlich viel Volumen durch etliche Apps und und und.

Meine Frage wäre also, gibt es eine App die den Datenverkehr auf ein bestimmtes Minimum einschränkt?

Sprich: Dass nur der Datenverkehr für ganz bestimmte Apps auf ist. Whatsapp z.b

Also dass nicht nebenbei irgendwelche anderne Apps Datenvolumen saugen.?

Ich benutze Chrome als Browser - gibt es da auch eine Einstellung um sagen wir mal Bilder und animationen abzuschalten und datenvolumen zu sparen oder so?

Oder kennt ihr andere Einstellungen und Vorschläge?
 
P

Patrick89bvb

Lexikon
Du kannst die Hintergrunddaten einschränken (ab 4.0 vorhanden unter Datenverbrauch zu finden) benutzen. Somit kannst du entscheiden, welcher Apps im mobilen Netz Zugriff auf das Netz haben. Sobald du im WLAN bist, werden Sie aktualisieren.

Und unter Chrome kannst du in den Einstellungen folgende Sache einstellen:
- Datenschutz - "Vorschläge bei Navigationsfehlern" deaktivieren
- Datenschutz - "Prognose von Netzwerkaktionen" deaktivieren

Dann solltest du auf das nötige Beschränkt zu haben.
 
N

necoicould

Fortgeschrittenes Mitglied
danke dir. habe ich gemacht.

aber wie kann ich z.b das ständige facebook tralala deaktiveren. also ich will das facebook nichts hin und her verschickt an daten und informationen (wie benachrichtungen bei kommentaren usw) wenn ich facebook nicht an habe
 
P

pleitegeier

Guru
Indem du die Hintergrund Daten ausstellst wie es bereits erwähnt wurde...

Nervig ist nur, dass du jede App einzeln deaktivieren musst, sofern du Ausnahmen erlauben willst

Aber einmal gemacht, kann man so auch im Land sparen, da viele Apps auch hier kein Internet brauchen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Patman75

Guru
necoicould schrieb:
danke dir. habe ich gemacht.

aber wie kann ich z.b das ständige facebook tralala deaktiveren. also ich will das facebook nichts hin und her verschickt an daten und informationen (wie benachrichtungen bei kommentaren usw) wenn ich facebook nicht an habe
Moin,
etwas umständlich vielleicht, aber grad FB und Konsorten würd ich schlicht und ergreifend deaktivieren, wenns sein muss halt wieder reaktivieren; ansonsten weg damit vom Handy.
MfG

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Firewall einrichten damit kann man den Datenverkehr auch kontrolieren oder sperren oder nur unter 3g oder wlan
 
P

Patman75

Guru
Is sein Gerät gerootet?

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
N

necoicould

Fortgeschrittenes Mitglied
Nope ist nicht gerootet.

"Nervig ist nur, dass du jede App einzeln deaktivieren musst, sofern du Ausnahmen erlauben willst "

wie kann ich denn Apps einzeln deaktivieren?
 
P

Patman75

Guru
Hi,
du hast ein Nexus, richtig?
"Einstellungen"-"Apps", dann bei gewünschter App "deaktivieren". Das ist sicher nervig wenn es mehrere Anwendungen betrifft.
Hier hättest du mit Root, denke ich wesentlich mehr, und dazu noch einfachere Optionen;
schon mal überlegt?
Ich kann dir jetzt aber nicht genau sagen, obs entsprechende, Firewallartige Lösungen für nicht gerootete Geräte gibt.
MfG

Edit.
Da du ein Nexus nutzt, könntest oder hast du auf 4.3 geupdatet; darin gibts dann schon mal die verbesserte Rechtekontrolle, die du entweder mit "Permission Manager" direkt erreichst, oder du nutzt eine Anwendung, "1 Tape Quick Bar" zB, die direkt eine Verknüpfung erlaubt, die heisst "App Vorgänge".

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
sakenda

sakenda

Neues Mitglied
Als facebook ersatz empfehle ich allen fast for facebook. Ist zwar minimalistischer aber der datenverbrauch ist um ein vielfaches geringer.
 
P

pleitegeier

Guru
Einstellungen, Datenverbrauch, App wählen und dann ganz unten auf "Hintergrunddaten deaktivieren" oder so ähnlich
So kann die App nur Daten senden und empfangen wenn sie aktiv genutzt wird, also offen ist
 
Ähnliche Themen - Datenverkehr auf Android minimal halten? Antworten Datum
1
5
12